Sie sind nicht angemeldet.

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 122

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61045

Danksagungen: 1073

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Mai 2018, 23:14

Interzoo 2018 Reef Kinetics der Reef Bot

Interzoo 2018 Reef Kinetics der Reef Bot in Aktion für euch…

Hallo Meerwasser Freunde,

ja, ich denke das dieses Gerät das Highlight dieses Jahr auf der
Interzoo 2018 war.
Der Reef Bot von Reef Kinetics, ein kleiner Mess Roboter,
der uns das Leben erleichtern soll.



So sieht das Gerät aus, gar nicht so Riesen groß,
aber hoch Technisch ist es.

Der Reef Bot von Reef Kinetics

Was ist der Reef Bot eigentlich ?
Er ist ein Roboter, der Tröpfchentests Automatisiert durchführt.
Genau das, was wir uns bereits seit Jahren wünschen, einfach in
der App auf GO drücken und schon gehen die Messungen los.
Ihr könnt also eure ganz normalen Tröpfchen Tests nutzen
und der Reef Bot führt dann die Messungen für euch aus.
Ich hatte darauf dann direkt mal nachgefragt, wie das denn
so Funktioniert.

Mir wurde erklärt, das hier aber erstmal die Hersteller
hinterlegt werden müssen.
Heißt also auch, das man hier noch nicht genau weiß, welche
Tests denn in der Software des Reef Kinetics Reef Bot
hinterlegt werden.

Da kann man nur hoffen, das es dann auch alle auf dem Markt
befindlichen Tests werden.
Geplant ist, das der Reef Bot zum Ende des Jahres auf den Markt
kommen soll. Er konnte in der derzeitigen Version erstmal
nur Messen.

Weiter ist dann geplant, das er auch mit einer Dosieranlage
gekoppelt auch die gemessenen Elemente nachdosieren kann.
Der Ladenpreis wird bei 960 Euro liegen, was ja nicht gerade
billig ist, aber auch noch in einem Rahmen liegt.



Hier noch ein Bild, dort seht Ihr, das er das Wasser selber aus dem
Aquarium zieht.
Dann benötigt er noch Osmosewasser und eben einen Behälter
für das Abwasser.

Video am Stand von Reef Kinetics

Natürlich haben wir euch auch ein Video gemacht.
Einmal haben wir uns das Gerät erklären lassen, und wir
haben euch auch noch einen Zeitraffer von einer Messung gemacht.
Also am vermeidlichen Ende des Videos nicht weg klicken,
es folgt da noch der Zeitraffer, die den Reef Bot in Aktion zeigt.



Wir hoffen das Video hat gefallen, dann lasst uns doch einen Daumen
rauf da !

Mein Fazit

Mit Sicherheit ein Highlight der Interzoo 2018, aber wird es auch
wirklich die Eierlegende WollmilchSau werden ?
Erst geht alles immer weiter weg von den Tröpfchen Tests, geht hin
zur ICP Messung, und nun wieder zurück !?

Ich denke wir werden sehen was kommen wird, ich bin da jedenfalls
gespannt, und wir schauen mal, ob der Termin zum Ende des
Jahres gehalten wird.
Denn dieses Gerät war ja auch schon im letzten Jahr auf der Macna
in den USA zu sehen.

Antwork, Spears
Hamra, Beirut, Lebanon
info@reefkinetics.com
Website
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (15.05.2018), Oly4zh (15.05.2018), HenryHH (15.05.2018)

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 05:35

Danke Mark für das super Video.... eine feine Sache wird da bald kommen. Braucht man nur noch den Platz um den roboter zu stellen... und klar das Geld. Mal schauen ob es ein Weihnachtsgeschenkt wird :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

    Deutschland

Beiträge: 1 889

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10055

Danksagungen: 578

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 06:50

....Regenz.................

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 632

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3240

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Mai 2018, 15:37

1000€ ist schon ganz schön heftig :gb: . Ich warte solange bis andere Firmen auf die Idee kommen und das günstiger machen :EV012E~133:
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Christian_S

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 655

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 3310

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Mai 2018, 15:49

Dafür kannst du 8 Jahre alle 3 Monate eine Analyse im Labor machen für die Kohle eh das sich rechnet und die Reagenzien sind noch nicht dabei.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

Chelmon

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 367

Wohnort: Eschau

Aktivitätspunkte: 1895

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:52

Zitat

Dafür kannst du 8 Jahre alle 3 Monate eine Analyse im Labor machen für die Kohle eh das sich rechnet und die Reagenzien sind noch nicht dabei.
Verstehe auch nicht, was daran toll sein soll bzw wer das kauft!?
Würde da mal gerne Verkaufszahlen sehen........

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator

Dublone

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 125

Wohnort: LB

Aktivitätspunkte: 765

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:53

Voralem müsste man das Gerät jedesmal neu kalibrieren wenn man ein neuen Test benutz, da ja nicht jeder Test gleich ist.
Gruß Silvio :EVERYD~16:

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Mai 2018, 16:56

na also da gibt es aber wesentlich schlimmere Dinge. Außerdem wechselt doch keiner wöchentlich seine Tests..oder? :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

HenryHH

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 195

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1000

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:18

alle 3 Monate ist auch keine schöne Rechnung, denn min. Kh würde ich öfter wissen wollen :4_small16:

Aber schon eine Menge Geld und der Platz im Unterschrank ist schon voll...
Red Sea Reefer 425 XL
Royal Exclusiv MBK 200 mit RD3 speedy
Ecotech Vectra M1 - Sander Ozonisator C50
2xRossmont XM9800+Waver+Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact - UltraReef Algenrefugium
AquaMedic 18W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 632

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3240

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:00

Ich nehm alle 3 Monate ICP :D . Zu mal mir der minimale Aufwand das Wasser zu testen auch echt egal ist. Da nehm ich lieber nen KH Director oder sowas. Man muss aber dazu sagen, alle möglichen Fehltest, weil man die Flasche falsch hält oder so werden minimiert :vain:
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OskarZ« (15. Mai 2018, 18:07)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 666

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90650

Danksagungen: 3927

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Mai 2018, 20:04

bei solchen geräten geht es vielleicht gar nicht so sehr um das gerät, sondern um die innovation und das inzwischen technisch mögliche.

derjenige, der es sich leisten kann und gerne innovationen unterstützt, für den ist dies ein tolles gerät.

ganz sicher nichts für ein nano mit 60 litern, aber es findet sicher einige abnehmer mit "grossnanos". hoffe ich zumindest.
-

-

Skrew83

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 525

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:26

bei vielen Tests muss man ja auch Pulver mit ins Reagenz geben, dann müsste man schon alles vorher ins Reagenz geben oder wie soll er es automatisch machen? :EVC471~119:
  • Aquarium = Eheim Incpiria 400 Marine
  • Beleuchtung = 2x Philips Coral Care 2018
  • Abschäumer = Nyos Quantum 160
  • RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
  • Strömungspumpe = 2x Ecotech MP40QD + Reeflink, 1x Tunze 6095
  • Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator
  • Osmoseanlage = Vertex Deluxe Puratek 100 GPD RO System
  • Dosieranlage = GHL Doser 2.1 SA 4 fach
  • Steuerung / Kontrolle = GHL Profilux 4
  • Heizer = Eheim Jäger 300W
  • Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OskarZ (15.05.2018)

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 122

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61045

Danksagungen: 1073

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 15. Mai 2018, 21:52

Eine gute frage, das hatte ich den guten Mann auch noch nach dem Interview gefragt.

Er meinte darauf nur, das derzeit nur Tests verwendet werden, wo eben nur mit Flüssigkeit
gearbeitet wird.
Daher wird es Spannend welche Tests da eben Vorprogrammiert werden.
Denn das ist ja auch so ein Knackpunkt.
Wer wird da mit ins Boot genommen ??

Das steht ja noch in den Sternen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Skrew83

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 525

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:01

denke dann fallen schon mal ein großer Anteil von Tests weg.... Und ob die die dann noch übrig bleiben genau sind ist dann die Frage...
  • Aquarium = Eheim Incpiria 400 Marine
  • Beleuchtung = 2x Philips Coral Care 2018
  • Abschäumer = Nyos Quantum 160
  • RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
  • Strömungspumpe = 2x Ecotech MP40QD + Reeflink, 1x Tunze 6095
  • Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator
  • Osmoseanlage = Vertex Deluxe Puratek 100 GPD RO System
  • Dosieranlage = GHL Doser 2.1 SA 4 fach
  • Steuerung / Kontrolle = GHL Profilux 4
  • Heizer = Eheim Jäger 300W
  • Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 122

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61045

Danksagungen: 1073

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:06

So schaut es aus, also Abwarten und Tee trinken.

Gut, das wir alle Geduldige MeWa Aquarianer sind :MALL_~12:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Skrew83

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 525

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:10

Bin auch immer noch etwas skeptisch ob es jemals erscheinen wird, denn eine Messung haben die ja nicht vorgeführt. Ich habe irgendwie das Gefühl, das es so ähnlich laufen wird wie mit dem MOAI Scheibenreiniger / Roboter. Der sollte auch schon lang da sein :EVD335~121:
  • Aquarium = Eheim Incpiria 400 Marine
  • Beleuchtung = 2x Philips Coral Care 2018
  • Abschäumer = Nyos Quantum 160
  • RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
  • Strömungspumpe = 2x Ecotech MP40QD + Reeflink, 1x Tunze 6095
  • Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator
  • Osmoseanlage = Vertex Deluxe Puratek 100 GPD RO System
  • Dosieranlage = GHL Doser 2.1 SA 4 fach
  • Steuerung / Kontrolle = GHL Profilux 4
  • Heizer = Eheim Jäger 300W
  • Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 122

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61045

Danksagungen: 1073

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 15. Mai 2018, 22:50

Ja MOAI hatte mich auch mal im letzten Jahr angeschrieben.

Dann hatte ich die dieses Jahr mal angeschrieben und gefragt ob die auf der Interzoo sind.
Keine Antwort bis heute :3_small30:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Sauer

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 228

Wohnort: Koblenz

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 24. Juni 2018, 23:13

Schonmal was neues gehört davon?

Gruß
Andreas

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 122

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61045

Danksagungen: 1073

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 24. Juni 2018, 23:42

Nein, bisher nicht.

Ich werde da aber auch nichts mehr von denen Hören....

Denn der EU Importeur AQUARIOOM teilte mir auf der Messe mit, das er
alles weitere Ausschließlich und Exklusiv nur noch mit Robert Bauer machen möchte.

Daher werde ich von denen wohl nichts mehr Hören.

Armselig aber wahr, tja so ist es nun mal.....
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Sauer

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 228

Wohnort: Koblenz

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. Juni 2018, 23:45

Naja was soll man dazu sagen.

Also wird Fauna Marin die Finger ausgestreckt haben.
Schade.

Gruß
Andy

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 23 134 Klicks heute: 112 797
Hits pro Tag: 19 697,76 Klicks pro Tag: 48 166,95