Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 020

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60430

Danksagungen: 828

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:23

Alles geht irgendwann mal zuende

Hallo Mitglieder,

schweren Herzens muss ich hier verkünden das das Nanoriffe.de eigene Forenableger Becken nun Geschichte ist :115E17~112:
Ich hatte ja damals zur Forengründung diese Idee und habe das Becken nun gute zwei Jahre hier gehegt, gepflegt und Finanziert.
Viele Glückliche Mitglieder haben mit Funkelnden Augen vor dem Becken gestanden und ihr Erstbesatzpaket in Empfang nehmen können.
Mich hat das immer gefreut den Menschen einen gefallen tun zu können, und das Funkeln in Ihren Augen zu sehen.
Leider habe ich in den Jahren aber auch sehen müssen das mein angedachtes Konzept so nicht aufzugehen scheint. Das Becken hat Jährlich Unsummen an Pflegemitteln und Salz und Technik verschlungen.
Nun, dies Jahr haben wir dann mit der im Januar gekommenen Strom Rechnung auch noch die 10.000 kw/h Grenze gesprengt.

Daher habe ich mich jetzt dazu entschlossen das Becken still zu legen.

Das Becken ist bereits leer und steht zum Teil bereits im Marktplatz. ich hoffe es kommt in gute Hände.

Vielen Dank an die Leute die hier ab und an immer mal geholfen haben wenn hier am Becken mal Not am Mann war !

R.I.P Foren Becken :115E17~112:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:26

Traurig aber gute Entscheidung ...

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

mrklaus

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 393

Wohnort: krefeld

Beruf: Baggerführer

Aktivitätspunkte: 7560

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:31

:EVERYD~415: :EVERYD~415: :EVERYD~415:
wer andere eine Bratwurst brät hat wohl ein Bratwurst brat gerät :EVC471~119:

    Deutschland

Beiträge: 2 885

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 14835

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:36

Hi,
das ist ja super blöd....Habe das Becken noch nicht mal sehen können.

Kann die Entscheidung aber verstehen. Hätte auch irgendwann aufgegeben.

Obwohl ich die Grundidee super finde.
Gruß Dirk

5

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:36

Ja,das war die Richtige Entscheidung Mark. Den Versuch war es wert

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 149

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26245

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:44

Hallo Mark,

es ist zwar schade um das Forenbecken, aber der Nutzen und die Kosten standen einfach nicht im Verhältnis, dass muss man zugeben. Vielleicht können wir diese Erstpaket-Option aber auch durch eine kleine Anfrage bei den Forenmitgliedern immer wieder bieten, indem etwa zum Stammtisch ein paar Weiche mitgebracht werden, wenn jemand anfragt.

Wenn Du also eine Anfrage bekommst, kannst Du ja bei den "üblichen Verdächtigen" nachfragen, was so an Ableger-Optionen vorhanden ist. Das könnte den Wegfall des Forenbeckens etwas auffangen. Ich werde gerne ein paar Ableger vorbereiten und für solche Anfragen zur Verfügung stellen.
So entstehen für uns kaum Kosten und die Erstpakete können vielleicht doch noch beibehalten werden. :thumbup:

Gruß
Sandy

Harald

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 871

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Aktivitätspunkte: 30255

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:47

Nun, dies Jahr haben wir dann mit der im Januar gekommenen Strom Rechnung auch noch die 10.000 kw/h Grenze gesprengt.

Ja Mark, da kann und muss man die Entscheidung akzeptieren.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:53

Wenn jemand Korallen sucht kann er im Markt eine Suchanfrage starten und kann dort kontaktiert werden... meiner Meinung nach

Wollte dort Keniabäumchen verschenken über Wochen ... glaubst du es hat sich auch nur einer gemeldet ?

Einer hat sich gemeldet Uschi welche auch der Tage welche von mir bekommt freilich ;)


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »L4rs« (27. Januar 2013, 19:55)


Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 020

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60430

Danksagungen: 828

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:59

Hallo Lars,

ja so sieht es leider aus. Das habe ich bereits öfter von Leuten gehört.
Daher auch die Entscheidung, das Becken hat wie gesagt im Monat an Bedarfsmaterialien gute 120 Euro gekostet, da eben die Woche 2 WW anstanden.
Tja, und als dann noch die 1000 Euro Nachzahlung gekommen ist, sowie ein jetziger Abschlag von 200 Euro, na da kannste Dir ja vorstellen was hier los war :EV9A87~129:

Und dafür braucht das Becken da nicht vor sich hin zu Dümpeln !

Schade, aber ja so ist es nun mal !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Eric

Profi

    Deutschland

Beiträge: 710

Wohnort: Viersen

Beruf: QMB

Aktivitätspunkte: 3675

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Januar 2013, 20:01


Wenn jemand Korallen sucht kann er im Markt eine Suchanfrage starten und kann dort kontaktiert werden... meiner Meinung nach

Wollte dort Keniabäumchen verschenken über Wochen ... glaubst du es hat sich auch nur einer gemeldet ?

Das kann ich so nur bestätigen, leider :S
Ich habe ich schon seit einiger Zeit Bäumchen zu verschenken auf die sich niemand meldet :115E17~112:
Gruß Eric

Stef

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 263

Aktivitätspunkte: 27150

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Januar 2013, 20:02

Mark, ich kann dich gut verstehen!
So ein Becken kostet eine Menge Unterhalt.

In eigentlichen Foren-Einzugsgebiet gibt es ja auch genug Möglichkeiten Ableger zu tauschen.
Grüße,
Stef

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 149

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26245

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Januar 2013, 20:04

Hallo Erik und Lars,

das ist etwas seltsam. Lag es daran, dass niemand Weichkorallen oder das niemand ein Kenia-Bäumchen haben möchte?!?
Welche Anfängerkorallen sind denn "vermittelbar"? Am Bedarf verbei sollten wir natürlich auch nicht anbieten. :whistling:

Gruß
Sandy

Stef

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 263

Aktivitätspunkte: 27150

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Januar 2013, 20:10

Mein Bäumchen hat die Ablegerproduktion netterweise eingestellt, es war nicht so einfach, die zwölfundneuzig mini-Bäumchen an den Mann oder die Frau zu bringen, dabei waren es die bläulichen. Und wnen ich mir die Preise bei den Händlern angucke?
Grüße,
Stef

Glockenulf

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 509

Aktivitätspunkte: 2620

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 27. Januar 2013, 20:12

Hallo Mark,

ich kann das verstehen, dass Du das Becken unter diesen Umständen einstellst. Leider habe ich nie mitbekommen, dass es so etwas wie ein "Erstbesatzpaket" gibt.

Grüße

Der Kris
Mein 30 Liter Nano: Nano 30 Liter

Becken steht seit dem 28.11.2012

Neues, größeres Becken, folgt ab Mai 2015! :thumbsup:

Spielkind

oder Marc

    Deutschland

Beiträge: 2 019

Aktivitätspunkte: 10400

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Januar 2013, 21:22

Ja was soll ich sagen ...

Schon irgendwie Schade das Ganze.
Kann mich noch genau erinnern als ich eines abends in den Keller kam und all die tollen Tiere sah und auch bekam.
Für mich war es ein wesentlicher Grundstein zum Start meines neuen Beckens.
Ab danach an klinkte ich mich immer ein wenn es im Keller was zutun gab.

Dann kam vor Monaten die Abholung des neuen Forensbeckens, wo Mark und ich wirklich beim Abtransport an unsere Grenzen kamen.
Endlich war es ein Großes Becken wo all die ganze Technik, Reefdecks etc. gut passten.

Glaub es fiel uns beiden nicht leicht dann dem ganzen ein Ende zusetzen.

Mark auch von meiner Seite nochmal einen Dank an all deine Anstrengungen und den mit damit verbundenen Stress.
Es geht immer weiter, halt nur anders :thumbup:
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

valleSTAR

@lias Tim

Beiträge: 339

Wohnort: Hückeswagen

Aktivitätspunkte: 1780

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. Januar 2013, 22:27

Schade,
dachte ich könnte noch nen Starterpack bekommen, da ich nen bissl was gespendet habe :D.
Naja was willste machen. Wenn man mal an die Kosten allein denkt.
MfG Tim :zunge:

    Deutschland

Beiträge: 615

Wohnort: Kaarst

Aktivitätspunkte: 3285

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 27. Januar 2013, 22:28

Nachzahlung

Jaaa, die liebe Stromrechnung.
Mark, ich kann Dich verstehen, viel Arbeit, viele Kosten und die Zeit....
Schade nur, dass Ihr kurz zuvor noch das schwere Becken tragen musstet.
Weise Entscheidung :-) und selbst die fallen manchmal schwer.
LG
Claudia
^^

Getulio

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 133

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 690

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 27. Januar 2013, 22:28

Mark auch von meiner Seite nochmal einen Dank an all deine Anstrengungen und den mit damit verbundenen Stress.
Es geht immer weiter, halt nur anders :thumbup:

DA schließe ich mich mal an! :thumbup:

Unter den gegebenen Kosten und dem Zeitaufwand hätte ich die Entscheidung wahrscheinlich schon eher getroffen.

Vielen Dank auch von mir, dass Du Dir die Mühe überhaupt gemacht hast.
Gruß, Stefan

wassernixe

Chefin des Hauses

Beiträge: 1 752

Wohnort: Meerbusch

Aktivitätspunkte: 9160

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 27. Januar 2013, 23:07

Ihr könnt mir Glauben, es viel ihm wirklich nicht leicht!!!


Aber nun ist der Punkt gekommen, wo man sich fragt, hat das wirklich einen Wert?
Morgens trepp ab, nach dem Rechten schauen... abends trepp ab nach dem rechten schauen und die große Fütterung! Am Wochenende der Wasserwechsel, der schon Mittwoch bis Freitag das Badezimmer blockiert hat, um die Wassermengen zu produzieren! der Heizstab ist im Altbaukeller an seine Grenzen gestoßen ...... Soll ich euch noch mehr ......?
Es hat leider nicht so funktioniert, wie Mark es sich vorgestellt hat!

Glaubt mir, auch mir fällt es nicht leicht, eins der Anfangsprojekte, einfach einzustampfen!!!

Ich hoffe wirklich, ihr könnt diese Entscheidung verstehen!

Möchte mich an dieser Stelle auch bei den vielen helfenden Hände bei Aktionen "Keller" bedanken!
Die Betroffenden wissen wen ich meine ;)

Eure
Nicole

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »wassernixe« (27. Januar 2013, 23:18)


Meerschwein

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 90

Wohnort: Horstmar-Leer

Aktivitätspunkte: 495

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. Januar 2013, 10:41

Ich fand die Idee super, als ich darüber das erste mal gelesen hab, hatte mich aber auch schon gewundert, wie das finanziell funktionieren soll...
Trotzdem schade, wo doch in den nächsten Wochen mein Becken an den Start geht...
Aber das ist natürlich rein egoistisch gedacht und ich werde sicherlich im Marktplatz hier fündig werden. ^^
LG, Manu


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 14 866 Klicks heute: 38 126
Hits pro Tag: 19 408,68 Klicks pro Tag: 47 506,12