Sie sind nicht angemeldet.

Werner F.

Fortgeschrittener

    Bahamas

Beiträge: 695

Wohnort: AC Land

Beruf: Freiberuflicher Journalist

Aktivitätspunkte: 3810

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

21

Freitag, 8. Dezember 2017, 14:18

Hallo Fragmentierer,

ich persönlich kaufe überwiegend bei Versandhändlern, Qualität und Preis sind bei renommierten Firmen in Ordnung. Hier im Fachhandel finde ich hingegen vergleichsweise wenig Auswahl, die Preise liegen deutlich höher, und Glasrosen gehören offensichtbar dazu. Auch mir ist dafür die Zeit zu schade!

Auch Kauf von Privat ist für mich dann eine problemlose Entscheidung, wenn ich vom Versender "einen guten Eindruck" habe. Beispielsweise aus diesem Forum. Wer als möglicher Verkäufer hier mit regelmäßigen positiven Beiträgen auffällt kommt infrage; wer nach der Salzmenge für den anstehenden WW fragt nicht.

Hauptproblem ist in meinen Augen der Versand. GO ist unverhältnismäßig teuer, UPS-Saver deutlich niedriger, kommt aber auch im Normalversand am nächsten Tag an, ebenso ein normales DHL-Paket. Also durchaus auch für kleines Porto machbar. (Man muß den Versand ja nicht groß inserieren.)

Merkwürdigerweise ist die Reaktion potentieller Privat-Anbieter auf diese Beiträge erstaunlich groß im Vergleich zu den kargen Angeboten im Marktplatz.
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Oly4zh

Schüler

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1450

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

22

Freitag, 8. Dezember 2017, 14:27

-> liegt auch daran, dass viele Frags auch nur auf Bestellung hin gemacht werden :MALL_~12:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oly4zh« (8. Dezember 2017, 14:29)


Tannenzäpfle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 367

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 154

  • Nachricht senden

23

Freitag, 8. Dezember 2017, 14:53

Das Versenden über die üblichen Anbieter stellt kein Problem dar, für die wenigsten. Aber wo die meisten ein Problem haben, wie und womit richtig Verpacken. Eine kleine Styroporbox kommt im EinzelEinkauf schnell mal 4 Euro, um einen Preis von 3 Euro zu bekommen sind wir schon bei einer ganzen Plalette Abnahmemenge und damit man unter 2 Euro ist, schon bei einer ganzen LKW-Ladung.
Dazu kommen dann noch geeignete Plastiktüten und noch Polstermaterial. Da sind wir schnell mal bei 7 Euro nur damit man es gutengewissens zur Post bringen kann. Eventuell anfallende Heiz oder Kühlmittel noch nicht mal reingeregnet.
Da Rechnet sich der Aufwand nicht um einen Ableger mit 5-10 Euro Wert zu versenden.
Gruss Lars

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tannenzäpfle« (8. Dezember 2017, 14:55)


Werner F.

Fortgeschrittener

    Bahamas

Beiträge: 695

Wohnort: AC Land

Beruf: Freiberuflicher Journalist

Aktivitätspunkte: 3810

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

24

Freitag, 8. Dezember 2017, 21:50

Zitat

liegt auch daran, dass viele Frags auch nur auf Bestellung hin gemacht werden

Aber dazu muß ein eventueller Interessent erst einmal wissen, dass jemand privat etwas verkauft.

Wäre es nicht sinnvoll, einen entsprechenden Vermerk in der Signatur anzuzeigen? Die Abwicklung erfolgt dann per PM.
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 248

Aktivitätspunkte: 6550

  • Nachricht senden

25

Freitag, 8. Dezember 2017, 23:10

Hallo,

zum Privatverkauf finde ich eBay-Kleinanzeigen schon am besten. Man kann sich ja auch vor dem Kauf erst einmal telefonisch unterhalten. Hier im Forum weiß man ja oft gar nicht, woher die Leute kommen.

Übrigens finde ich die Preise bei Onlinehändlern schon recht hoch, meiner Meinung nach höher als im Laden, gerade auch mit Versandkosten, außerdem sind die Ableger dort oft recht klein.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

ThorstenSt

Schüler

Beiträge: 130

Aktivitätspunkte: 670

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Freitag, 8. Dezember 2017, 23:59

Meines Wissens gibt es speziell für Korallen Ableger (von privat aber auch gewerblich) eine Plattform mit geregelten Versand/Verpackung.
Finde die Idee Super, ausprobiert habe ich es allerdings nicht nicht.

Werner F.

Fortgeschrittener

    Bahamas

Beiträge: 695

Wohnort: AC Land

Beruf: Freiberuflicher Journalist

Aktivitätspunkte: 3810

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

27

Samstag, 9. Dezember 2017, 12:26

Tach Angela,

Du schreibst

Zitat

Übrigens finde ich die Preise bei Onlinehändlern schon recht hoch, meiner Meinung nach höher als im Laden, gerade auch mit Versandkosten, außerdem sind die Ableger dort oft recht klein.


Beispielsweise White C.: Versandkosten 9,-, ab 200 frei. Du bekommt exakt die jeweils abgebildete/bestellte Koralle. Hier um AC - K zahlt man im Fachhandel 1/3 mehr.
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 13 382 Klicks heute: 20 009
Hits pro Tag: 20 096,43 Klicks pro Tag: 48 488,72