Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 827

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 9745

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 13:49

sind alle eure Becken voll??

Hallo Freunde,

ich habe zwei Fragboards voller Ableger (Milka, Acro- und Montipora, und keiner will die haben.

Weder hier im Marktplatz noch bei Ebaykleinanzeigen. Ich kann mich da nur wundern. Kaufen wirklich alle lieber im "Fach"handel?

Welche Erfahrungen habt ihr selbst gemacht?


Gruß Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 244

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88530

Danksagungen: 3568

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:02

ableger in sehr klein bekommt man nur schwerer los... grosse tiere hingegen werden gern gekauft. alles noch zusätzlich abhängig von der art der tiere. da gehen meiner erfahrung nach lps besser als sps, bei "normalen" korallen. extreme raritäten, zumindest werden sie oft so betitelt, werden da schon eher in miniaturgrössen gekauft und teuer bezahlt.

man muss aber auch sagen, dass ableger ja eigentlich erst ab einer bestimmten grösse losgehen sollten und dann auch stabiler sind. ich persönlich würde mind. 5cm im rundumwuchs schon ansetzen. alles was drunter ist, sind zwar auch ableger aber erst in anzucht. weiterhin sollten diese bereits ein basis ausgebildet haben wenn sie auf substrat verkauft werden.

wie bei pflanzen... kein mensch kauft ne pflanze, die normalerweise recht gross wird, natürlich im verhältnis gesehen, mit nur ein paar cm und ohne blüten, die dann drei sommer braucht um in annähernd voller pracht zu stehen. selten zumindest. ich denke damit kann man es vergleichen.

ich werde jetzt auch nicht mehr so viel produzieren und mich mehr auf spezielle und seltenere farbgebungen konzentrieren.
-

-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 243

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 6315

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:06

Ganz ehrlich? Oft sind es die Bilder in meinem Fall.

Ich suche auch oft nicht mehr, weil nur Keniabäumchen, Xenia, Monti, Enzmann,... zu finden ist. Immer das gleiche. Und oft wissen die Leute nicht mal den korrekten Namen... Da will ich dann gar nicht kaufen. Wenn dann möchte ich auch jemanden in meiner Nähe haben. Von Privat über Versand bestellen hab ich bisher nie versucht. Bin da einfach irgendwie skeptisch.
Und wenn ich von Privat kaufe, dann möchte dabei auch beraten werden. Und da wird es bei vielen schon dünn...
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 VS12 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - EcoTech Vortech MP40w QD -
- Philips Coral Care LED - DeBary WF-15E - Sander Certizon 25 - GHL Doser 2.1 - Tunze Osmolator -
- Aqua Medic T controller twin - EcoTech Battery Backup -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 244

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88530

Danksagungen: 3568

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:10

richtig, das sind natürlich nochmal einige limitierende faktoren...
-

-

Oly4zh

Schüler

Beiträge: 245

Aktivitätspunkte: 1240

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:13

Hi

Ich verkaufe regelmässig meine Ableger. Ich verkaufe aber nie frisch geschnittene, frisch geklebte, wie Du es anbietest. Frisch geschnittene Korallen sind transportempfindlich; ja auch eine Enzmann, ja auch eine Caliendrum, ja auch eine Milka... die mögen nicht geschnitten werden und umgehend auf Reise gehen.
Meine Ableger haben alle ihre Basalscheibe auf ihrem Real Reef Rock mini-Stein ausgebildet bevor sie verkauft werden und befinden sich im Wachstum. Erfahrungsgesmäss werden diese Steckplugs ungerne gekauft und auch diese grossen Klebemassen wo die Korallen drinn stecken, sehen einfach nicht aus. Wo will man das denn in ein Riff integrieren?`
kleine Bruchstücke von Real Reef Rocks, etwas Sekundenkleber darauf für die Koralle, fertig. Das schaut sofort natürlich aus, die Koralle hat ein tolles Substrat um den Fuss zu bilden und alles schaut ordentlich aus.

Toi toi toi weiterhin beim Korallen produzieren :-)

LG Olivier

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 690

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 18850

Danksagungen: 830

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:29

Jepp...Olivier...genau so sollte es sein LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW 2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

audioTom

Schüler

Beiträge: 199

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:46

Hallo Frank,

die angebotenen Korallen sind eben auch zuhauf überall zu finden. Ich bin mittlerweile dazu übergegangen die Standard-Korallen-Frags Stylo oder Monti - die ich schneiden musste - absterben zu lassen. Ich habe keinen Platz dafür mehr über und es kauft auch niemand. Da ist es vollkommen egal ob mit Basalscheibe oder nicht. Mit Glück erwischste mal nen Anfänger der sich freut wie bolle.

Gut verkaufen kannste wirklich nur Frags von top-Acroporen.
Reefer170, ATI Sunpower 8x24W, Nyos Viper 2.0 RFP, Bubble Magus Curve 5, Versorgung mit ATI Essentials / Fauna Marin Zeolight, Standzeit seit 01/2016

Oly4zh

Schüler

Beiträge: 245

Aktivitätspunkte: 1240

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 15:06

Nein, das sehe ich nicht so.
Es gehen alle Frags weg, aber eben nicht, wenn sie nur 2 cm gross sind.
Anstelle 5 mal ein 2 cm Frag zu machen, würde ich hergehen, und ein 10 cm Frag machen. Hat den Vorteil, dass du eine ordentliche Koralle verkaufen kannst und dafür nicht 5 Käufer brauchst.

Frag doch mal einen Händler in der Nähe, ob du für ihn etwas organisieren kannst? Aber erwarte nicht, dass Du dann mit Gold überhäuft wirst für 2 Milka-Frags, die du ihm bringst.

Wenn bei mir ein Enzmann-Spitz abbricht, schmeisse ich den auch weg.
Im Anhang mal ein par Bilder, wie so Frags bei mir auf den RRR ausschauen.














Alles gute
LG Olivier

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 243

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 6315

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 15:11

Aber auch hier sind es die Bilder und deren Qualität, die einen riesigen Unterschied machen.
Du hast aber auch mit der Größe recht. Sie sollten schon Medium sein. Jedoch sind die Montis, die hier im Forum angeboten werden vom Themenersteller in etwas der passenden Größe.
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 VS12 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - EcoTech Vortech MP40w QD -
- Philips Coral Care LED - DeBary WF-15E - Sander Certizon 25 - GHL Doser 2.1 - Tunze Osmolator -
- Aqua Medic T controller twin - EcoTech Battery Backup -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oly4zh (07.12.2017)

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 15:18

also ich habe in der zwischenzeit mehrfach versucht an Ableger zu kommen. Enttäuschenderweise wollen fast alle von ebay-Kleinanzeigen nicht versenden- oder verlangen horrende Versandsummen.

Der letzte der mir eigentlich eine grüne Goniopora verkaufen wollte- hat sich einfach nicht mehr gemeldet. Leider :115E17~112:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 194

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 6075

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 15:21

Genau so sehe ich das auch ...es muss nach Koralle ausschauen .
Bei uns im Ruhrgebiet gibt es massig Ableger Privat zu kaufen. Und täglich steht ein neuer Anfänger auf. Milka und co kann man sehr gut an mann bringen.

Wenn ich dann aber die Anzeige sehe wo aus einer 8 Polypen Caulastrea 8 Ableger gemacht werden ,brauch man sich nicht wundern das diese keiner haben möchte.
Das ist auch nicht böse gemeint, aber die von dir (Frank) angebotenen Ableger sind ja eher Bruchstücke die man so dabei gibt.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

EquinoX

Profi

Beiträge: 871

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4585

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 16:27

Hm, die Ableger sind immer ein spannendes Thema... Ich selber verkaufe eigendlich überwiegend gängige Einsteigerkorallen (Pilzleder, Gorgonie, Keniabäumchen), einige LPS (Goniopora) und wenige SPS (Montipora, Milka) und muss sagen bisher bin ich echt alles (außer die Gorgonie) ganz gut losgeworden.

Vor allem im LPS Bereich reißen die Leute einem alles aus der Hand... ich hatte winzige Ableger (vlt 1x1 cm Skelett) meiner Goniopora für mutige 15€ im Angebot und hatte die innerhalb von einem Tag verkauft....

Alleine letzte Woche habe ich da Ableger über 100 € (bei einem Preis von 7-10€ pro Tier) losgeschlagen... zum Teil auch viele frisch fragmentierte Tiere, die garnicht online standen sondern einfach spontan mitgenommen wurden...

Aber es gab auch Phasen wo ich wochenlang keine einzige Anfrage hatte.... es ist immer mal so und mal so...

Gute Bilder sind wirklich sehr wichtig, aber es komm natürlich auch hinzu wo man wohnt... wenn man logistisch zentral wohnt (in meinem Fall direkt an der A2), kommt auch mal eher jemand vorbei. Nur wenige Leute wollen 1,5h durch die Wallachei für einen 5€ Milkaableger fahren ;-).

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 169

Aktivitätspunkte: 6140

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 16:56

Hallo,

also ich habe selbst in meinem Becken fast nur Ableger von privat und habe damit auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Teilweise hatten mich sogar die Ablegersteine gestört, dass ich die Koralle abgebrochen hatte und so ins Riff geklebt hatte. Alle Ableger hatten keine Basalscheibe, Montiporas bilden ja sowieso keine, aber auch die Acropora hatte keine, trotzdem haben sie sich allesamt sehr gut entwickelt und wachsen mittlerweile so stark, dass ich selber viele Ableger verkaufe und abgebe. :D

Deine Milkaableger sind wirklich etwas klein, die anderen angebotenen sind ok. Aber verschicken will ich auch keine. Und wenn jemand aus der Umgebung die Ableger abholt, haben sie ja keinen langen Weg vor sich und können in ihrer neuen Umgebung schnell eingebracht werden. Ableger von meiner Euphyllia bin ich auch immer gut losgeworden, besser als bei den gängigen Montis. Trotzdem binge ich es nicht übers Herz, Ableger wegzuwerfen.

Ich bin sehr dafür, wenn gerade Anfänger einige Korallen von Privat holen, oft bekommt man Tipps und außerdem schont jeder Ableger die Natur! :thumbup:

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 194

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 6075

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:21

Enttäuschenderweise wollen fast alle von ebay-Kleinanzeigen nicht versenden- oder verlangen horrende Versandsummen.

Das ist auch gar nicht so einfach finde ich. Schau dir mal die Preise bei GO an ... Einfach Express mit DHL! Habe leider gar kein Vertrauen zu.
Das Private versenden macht erst ab einen Gewissen Gegenwert Sinn.Ordentlich Verpackt muss es ja auch noch sein.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

SabiHH

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 395

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 2050

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 18:34

Ich habe keine Zeit und Lust Ableger zu machen.
Mal davon ab hab ich auch nicht die „Superkorallen“, sondern nur das was so gängig ist. Also sowas wie Milka, Montipora, Seriatopora usw...
Und wenn man die anbietet will die eh keiner.
Also leider weg mit dem was zu viel ist.

LG
Sabine

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 169

Aktivitätspunkte: 6140

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 18:59

Hallo,
...Und wenn man die anbietet will die eh keiner. Also leider weg mit dem was zu viel ist.

vielleicht würde sich ja ein Anfänger doch drüber freuen. Ich gebe manchmal auch nur die Ableger ohne Ablegerstein ab, kann man sich ja dann selbst ins Riff stecken oder kleben. Manchmal hänge selbst ich ein Bruchstück bei mir auch nur einfach so ins Riff ein.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

SabiHH

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 395

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 2050

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19:08

Ja Angela, manchmal erwische ich auch jemanden der gerade anfängt. Dann gebe ich auch gerne ab.
Aber das ist halt selten.

Ich selber nehme auch lieber Ableger ohne Stein.


LG
Sabine

  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 827

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 9745

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

18

Freitag, 8. Dezember 2017, 10:09

Danke für die Hinweise.................

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


nanokoralle

Schüler

Beiträge: 254

Aktivitätspunkte: 1345

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

19

Freitag, 8. Dezember 2017, 10:48

Also mit meinem richtigen Nanobecken (60L) würde ich solche Ableger auch nehmen, hab fast nur mit solchen Angefangen und nach fast einem Jahr sind die auch schön groß geworden.

Bisher hab ich nie von privat gekauft sondern immer von Händlern, online finde ich mitlerweile bei Korallen am besten, ich kann mir mehrere Tiere aussuchen und es ist unstressig und kostet kaum Zeit. Ich habe wenig Zeit und die verwende ich ungern darauf hin und her zufahren, sondern beobachte lieber die Korallen oder bau was für das Aquarium. Wenn private Versand anbieten dann ist das würde ich dir sicher Korallen abkaufen, lohnt sich aber meist erst bei 4-5 Korallen und da haben Händler eben oft die bessere Auswahl.
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

Max M

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 16

Wohnort: Wyhl

Beruf: Logistiker

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. Dezember 2017, 14:04

Bin als Anfänger auch immer auf der Suche. Aber im Postleitzahlen Gebiet von 79... findet man niemanden

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 368 Klicks heute: 26 211
Hits pro Tag: 19 563,04 Klicks pro Tag: 47 619,68