Sie sind nicht angemeldet.

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 134

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61115

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:15

360° Videos gefragt ? Eure Meinung zählt !

Hallo,

ich, habe heute mal zum Test ein kleines On Tour Video in 360° View gemacht.



Ich würde sehr gerne von Euch allen mal Wissen ob Ihr so etwas gut fändet,
oder ob die "Normalen" Videos euch besser gefallen.

Es war hier wie gesagt mal ein Versuch, natürlich wackelt es etwas,
da ich hier ohne einen Gimbal gearbeitet habe.
Dies würde ich dann noch verbessern.

Ich finde an sich diese 360 Grad ganz Lustig, weil Ihr hier auch umher schauen könnt.

Aber ich bin da mal gern auf eure Meinungen gespannt.

Danke euch schon mal für ein Feedback :6_small28:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michael 68 (11.02.2018), Wassermaus (11.02.2018)

Riko

Student

Beiträge: 704

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:39

Echt coole Idee von dir!

Aber ich muss ehrlich sagen, deine "klassischen" Videos gefallen mir besser. das hängt zunächst einmal damit zusammen, dass eine enorm gute Leitung nötig ist, um das Video in 4k schauen zu können. Alles was darunter war an Auflösung sah sehr verschwommen aus auf einem 27 Zöller. auf dem iPhone war es okay. Aber die Problematik liegt nicht an dir sondern an meiner Leitung. :rolleyes:

Ganz davon abgesehen war das eine sehr hektische Rezeption bei mir. Während du durch den Laden läufst habe ich den Bildausschnitt die ganze Zeit hektisch hin und her gedreht, um nichts zu verpassen. Für meinen Geschmack bist du auch zu schnell durch gehuscht.

Mir ist es lieber, wenn du uns die Dinge im Detail zeigst, die DU interessant und sehenswert findest. Gerade diese Details sind es, die unser Hobby so interessant machen. Aber irgendwie gingen die im Video total unter.

Aber trotzdem cool und lobenswert, dass du mal etwas neues probierst. :6_small28:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

Beiträge: 187

Aktivitätspunkte: 985

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:50

Hi Mark,

Nachdem ich endlich kapiert habe wie es funktioniert - Mega Idee! Wie schon mein Vorredner gemeint hat, alles etwas wackelig am Rand. Aber da gibt es ja anscheinend sich Lösungen dafür....

Ansonsten - Mega Idee, gerne mehr davon

Viele Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lichtgestalt81« (11. Februar 2018, 20:54)


Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 134

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61115

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:03

Hallo Riko,

mit der Qualität stimme ich Dir zu, war da auch sehr Enttäuscht, das es nur im 4K
Modus ein gutes Bild gibt.
War im Gauben das es auch in den anderen Modi Top sei, aber dem scheint ja nicht so.

Ja, das Gewackel könnte man wie gesagt mit einem Gimbal noch abfangen.
Wobei ich auch keinen Stabi über das Vid hab laufen lassen.
Es kommt mir so vor, das es nach dem Upload auf YT noch etwas Ruckeliger
geworden ist.

Ja mal schauen was ich da so in Zukunft machen werde.

@Andreas

Danke Dir, ja mal schauen was ich mir da noch so einfallen lassen werde :4_small16:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

welle1501

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 439

Wohnort: Stralsund

Beruf: IT-Systemelektroniker

Aktivitätspunkte: 2285

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:09

Hallo Mark,

die Idee ist auf jedenfall gut. Aber mir ist das Video zu unruhig. Zu stark verwackelt und du bist zu schnell gegangen. Das ist nur meine persönliche Meinung!
Red Sea Reefer 170 | Ecotech Marine Vectra S1 | Bubble Magus Curve 5 | AI Hydra 26 HD | 2x Tunze 6040 | FM Balling Light



Lieben Gruß
Marco

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 134

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61115

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:13

Hallo Marco,

ja stimme ich Dir voll und ganz zu.
Bin eigentlich sehr ruhig gegangen, aber nun sehe ich ja, das es
doch noch zu schnell war.
Müsste auch mehr "Haltepunkte" einbauen, damit man sich ruhig
mal umschauen kann.

Ist bereits gespeichert :2_small9:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

welle1501

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 439

Wohnort: Stralsund

Beruf: IT-Systemelektroniker

Aktivitätspunkte: 2285

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:18

Ja mit den Haltepunkten wäre echt ne coole Sache. So kann der eine oder andere sich in Ruhe umschauen
Red Sea Reefer 170 | Ecotech Marine Vectra S1 | Bubble Magus Curve 5 | AI Hydra 26 HD | 2x Tunze 6040 | FM Balling Light



Lieben Gruß
Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »welle1501« (11. Februar 2018, 21:21)


Riko

Student

Beiträge: 704

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:42

Eines hatte ich oben noch vergessen zu schreiben:

Ist die Kamera wasserdicht? Bzw. Gibt es da wasserdichte Cases für? Sonst stell das Teil doch mal für 5 Minuten mitten ins Aquarium. Das wäre sicher mal cool!! :7_small27:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 383

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33015

Danksagungen: 1540

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:55

Interessant alle mal, aber ich muss mich damit auch erstmal anfreunden. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 2x KPS, 1x Hydra 26 HD, Coral Box S150 umgebaut
Fusion Nano 20G

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 134

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61115

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Februar 2018, 22:06

@Riko,

nein, leider ist die nicht Wasserdicht.
Case, weiß ich jetzt nicht genau.
Aber wäre ne Idee.

@Carmen,

ja das ist schon gewöhnungsbedürftig, aber auf dem Handy
ne ganz nette Sache, weil man eben durch drehen des Handys, die
Ansicht verändern kann. Das ist schon ganz nett.

Aber ich gehe auch davon aus, das man die Cam wo Positionieren
sollte und dann eben im Raum rum laufen sollte, denke dann sind
die Aufnahmen besser.
Nur ist dieser Laden dafür viel zu Groß.
In einem kleinerem Laden könnte man das besser realisieren.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Riko

Student

Beiträge: 704

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. Februar 2018, 22:48

ja das ist schon gewöhnungsbedürftig, aber auf dem Handy
ne ganz nette Sache, weil man eben durch drehen des Handys, die
Ansicht verändern kann. Das ist schon ganz nett.

Jupp, kann nur jedem ans Herz legen, sich das mal auf dem Smartphone mittels Youtube-App anzuschauen. Ist wirklich ein um Welten besseres Erlebnis als auf dem PC.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

Bad_Fish_85

unregistriert

12

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:10

Ich finde es ziemlich gewöhnungsbedürftig, habe aber vorher nie solche Videos gesehen. Mir gefallen die "Standardvideos" auch besser, weil ich persönlich auf Anhieb mehr erkennen kann. Sonst kann nichts weiter zu deiner Umfrage beitragen :D

EquinoX

Profi

Beiträge: 910

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4785

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Februar 2018, 13:14

Ein interessantes Erlebnis, aber ich muss mich auch eher dem Team "Standard-Video" anschließen ;-).

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:33

Hallo Mark,
von der Sache her eine nette Idee. Wenn man das bei online Käufen machen könnte- wäre nicht schlecht. Auf alle Fälle muss man nicht stur nach vorn schauen... super Idee :6_small28:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

    Deutschland

Beiträge: 32

Wohnort: Leipzig

Aktivitätspunkte: 185

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 22. März 2018, 18:09

hi Mark
wie immer sehr schön und interessant.

Hast du schonmal über einen automatischen Stabilisator (bei go Pro z.B.) nachgedacht? Ich finde mit diesem Stabilisator kann man das Wackeln beim Gehen extrem gut ausgleichen. Nichts desto trotz eine sehr schöne Sache!

Liebe Grüße
Marius

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 134

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61115

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 22. März 2018, 18:13

Hi Marius,

ja habe ich ja auch für die normalen Cams, ich muss mir dann auch noch
einen Gimbal anschaffen für die 360 Cam.

War ja nur ne Spielerei eigentlich, normal stellt man die ja nur hin und lässt
die so Filmen, man kann ja im Video dann hin und her schauen eigentlich.

Naja, wie gesagt, da kommt dieses Jahr eh noch so einiges an Ausrüstung dazu :3_small30:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marius Riff (23.03.2018)

Beiträge: 319

Wohnort: AC Land

Beruf: Freier Journalist

Aktivitätspunkte: 1750

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. März 2018, 18:52

Tach Mark,


so ein Gimbal ist eine faszinierende Sache! Arbeitet unglaublich flink und präzise. Ich arbeite sehr viel damit.

Da er keine Höhe ausgleichen kann, muß man sich eine Gangart angewöhnen, als ob Mann Schmerzen unterhalb des Nabels hätte.

Viele montieren den Gimbal ein einen Rollständer und schieben den vor sich her. Geht prima!
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170
AI Hydra 26 HD + seitlich und oben je drei 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 + 6040 mit 7096 Controller, 0,3 Sekundentakt.
Rückförder Tunze 1073.050 mit 45 Minuten Futterstop-Automatik.
Schego TRD.
Bubble Magus C 3.5.
Kohle 1 Woche/Monat
PO4 Adsorber (Fe) 3 Wochen/Monat.
150 ml Zeolith Dauereinsatz.
KH und Ca 'Balling light'.
Jod 3 X 0,2 ml/Woche.
Vanadium 3 X 0,15 ml/W.
Salz TM-pro; Lf 51,5 mS.

6 % Wasserwechsel jeden 3. Tag. Täglich frische Artemia + Phytoplankton. Immer!

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 134

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61115

Danksagungen: 1100

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 22. März 2018, 19:27

Hi Werner,

ja für die Interzoo habe ich mir ne DJI Osmo Pro zugelegt.
Die Cam hat ja einen 3 Achsen Gimbal dabei, und oben drauf kommt dann noch die Z-Achse,
damit man eben nicht so komisch laufen muss :MALL_~12:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 22 404 Klicks heute: 49 645
Hits pro Tag: 19 813,57 Klicks pro Tag: 48 238,42