You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Zooxantelle

Krabbenpuhler

  • "Zooxantelle" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,508

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

61

Wednesday, July 1st 2020, 9:58am

Dankööö !
Irgendwas wird ja passieren, ohne geht's sonst auch den Bach runter.
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

Hans-Werner

Hersteller

Posts: 214

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 148

  • Send private message

62

Thursday, July 2nd 2020, 9:51am

Hallo Jens,

habe jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen, würde aber sagen, Phosphat war richtig, außerdem KH um 1 bis 1,5° runter. Das dürfte vor allem helfen, wo die Korallen noch einigermaßen gut aussehen, wenn fast kein Gewebe mehr da ist, wie bei der Monti, wird es schwierig.

Gruß

Hans-Werner

Zooxantelle

Krabbenpuhler

  • "Zooxantelle" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,508

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

63

Thursday, July 2nd 2020, 10:05am

Morgen Hans Werner,
Kh runter auf 7 bis 6,5 ? Ich probier's mal mit langsamen Absenken, im Moment ist seit zwei Tagen alles an Versorgung ausgesetzt (ausser Kh und C)
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

Hans-Werner

Hersteller

Posts: 214

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 148

  • Send private message

64

Thursday, July 2nd 2020, 11:49am

Ja, Jens,

6,5° KH ist die KH von natürlichem Meerwasser bei 35 psu Salinität, praktisch weltweit. Das nur, weil ich da etwas Skepsis herauslese.

Die Phosphat-Konzentration in Deinem Aquarium ist nicht sonderlich hoch und die Korallen haben ja auf die Dosierung schonmal positiv reagiert. Damit haben sie m. E. schonmal signalisiert, wo das Problem liegt.

Zwischen Phosphat und KH gibt es ein Zusammenspiel: Korallen mögen es nicht, wenn KH und Kalksättigung am oberen Anschlag gehalten werden, und der obere Anschlag hängt von der Phosphatkonzentration ab. Bis etwas 0,1 mg/l Phosphat liegt der obere Anschlag bei ca. 8° KH.

Wenn die KH am oberen Anschlag gehalten wird, reagieren SPS mit Stresssymptomen, vor allem schlechtes Polypenbild. Ganz typisch für zu hohe KH ist das Absterben von unten her, wie bei der Acropora gut zu sehen. "Zu hohe KH" ist kein festgelegter Wert sondern hängt von den bisherigen Wachstumsbedingungen der Korallen ab, ebenso wie "zu wenig Phosphat". Deswegen meine Empfehlung, KH spürbar runter, 1° oder 1,5°. Edit: Nicht aktiv absenken, einfach nicht dosieren und von alleine absinken lassen, keine Säure oder so verwenden.

Gruß

Hans-Werner

This post has been edited 1 times, last edit by "Hans-Werner" (Jul 2nd 2020, 11:52am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

HenryHH (03.07.2020)

HeroHiro

Trainee

Posts: 219

Location: Münster

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

65

Thursday, July 2nd 2020, 12:25pm

Hi,
Wenn also mein kH bei ca. 8 liegt und mein po4 bei ca. 0.1mg/l, dann bin ich im grünen Bereich?
Oder gibt es da Unterschiede bei SPS und LPS?

Cheers,
Hendrik

Sent from my VOG-L29 using Tapatalk
Cheers,
Hendrik
-
125L Weißglaswürfel (50cm Kantenlänge)

AI Hydra 32 HD
Red Sea Reefwave 25
Jebao SLW-10
Tunze Doc Skimmer 9004
Seachem Tidal 35
Reef Factory Levelkeeper
Reef Factory ThermoControl (200W Schego Titanheizer + AM arctic breeze 4x)

D-D H2Ocean DDP4 (Versorgung mit Balling Light und Sangokai Basic)
Riffaufbau aus AF Synthetic Rock, ARKA Riffkeramik, Korallenwelt Riffkeramik

Hans-Werner

Hersteller

Posts: 214

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 148

  • Send private message

66

Thursday, July 2nd 2020, 12:39pm

Hallo Hendrik,

8° ist meiner Erfahrung nach ein Grenzwert, allerdings hatte ich 0,1 mg/l oder mehr Phosphat eher selten. Bei so Grenzfragen solltest Du doch die Korallen fragen, wie gesagt, Polypenbild ist aussagekräftig. Außerdem ist es gar kein Problem, auszuprobieren, ob ihnen eine niedrigere Dosierung oder Einstellung besser gefällt.

Übrigens führt das schlechtere Polypenbild meiner Erfahrung nach auch zu schlechterem Wachstum, also keineswegs "hohe KH = schnelles Wachstum". Dafür braucht es mindestens noch ausreichend Phosphat.

Gruß

Hans-Werner

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

HeroHiro (02.07.2020)

HeroHiro

Trainee

Posts: 219

Location: Münster

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

67

Thursday, July 2nd 2020, 1:19pm

Hallo Hans-Werner,
danke für die schnelle Antwort! Meine Korallen stehen alle sehr gut (mMn). Meine D. axifuga hat seit ich sie Anfang Mai bekommen habe, zwei Köpfe voll ausgebildet und es sind mindestens fünf weitere bereits zu erkennen. Auch den anderen Korallen geht es augenscheinlich gut, nur meine Pavona cactus scheint langsamer zu wachsen, aber dass mag auch einfach an der Art liegen :)
Cheers,
Hendrik
Cheers,
Hendrik
-
125L Weißglaswürfel (50cm Kantenlänge)

AI Hydra 32 HD
Red Sea Reefwave 25
Jebao SLW-10
Tunze Doc Skimmer 9004
Seachem Tidal 35
Reef Factory Levelkeeper
Reef Factory ThermoControl (200W Schego Titanheizer + AM arctic breeze 4x)

D-D H2Ocean DDP4 (Versorgung mit Balling Light und Sangokai Basic)
Riffaufbau aus AF Synthetic Rock, ARKA Riffkeramik, Korallenwelt Riffkeramik

Zooxantelle

Krabbenpuhler

  • "Zooxantelle" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,508

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

68

Thursday, July 2nd 2020, 1:36pm

Normal liegt mein Po4 bei 0,04 - 0,05. Werde die Kh Dosierung verringern bis ich über 2/3 Tage auf 7 runter bin und mal schauen ob sich etwas tut. Also wieder Täglich messen... :rolleyes:
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

argonaut

Trainee

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 64

  • Send private message

69

Thursday, July 2nd 2020, 1:37pm

Hallo Jens,

ist der Phosphatwert von 0,05 errechnet aus ICP oder hast du das selbst gemessen? Wenn ich in meinem Becken nach den errechneten Werten gegangen wäre, wäre jetzt viel weiß ;-)

Gruß

Chris

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 508

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 243

  • Send private message

70

Thursday, July 2nd 2020, 1:37pm

Warum einige die KH erhöht fahren war mir schon immer schleierhaft.
Manche fahren 9 oder 10 sogar.
KH bei 7 is meiner Meinung optimal.

Auch der Mythos LPS brauchen Nährstoffreiches Wasser hält noch immer an.
LPS stehen bei mir im NO3 n.n. und PO4 n.n Wasser.

Grüße

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Werner (02.07.2020)

Hans-Werner

Hersteller

Posts: 214

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 148

  • Send private message

71

Thursday, July 2nd 2020, 1:53pm

Auch der Mythos LPS brauchen Nährstoffreiches Wasser hält noch immer an.
LPS stehen bei mir im NO3 n.n. und PO4 n.n Wasser.

Hallo Patrick,

noch lustiger ist eigentlich die Tatsache, dass es die real existierenden Verhältnisse exakt auf den Kopf stellt. SPS, allen voran Acropora, benötigen nämlich für ihr schnelles Skelettwachstum viel mehr Phosphat. LPS nehmen das viel lockerer, vielleicht der eigentliche Grund, weshalb sie oft "einfacher" sind.


Meine D. axifuga hat seit ich sie Anfang Mai bekommen habe, zwei Köpfe voll ausgebildet und es sind mindestens fünf weitere bereits zu erkennen.

Hallo Hendrik,

das ist aber vielleicht die Härteste von allen, zumindest aber eine der …. ^^ Trotzdem schön! ^^

Wie schon geschrieben, LPS sind da nicht so, deswegen gelten sie schon immer als "einfacher".

Gruß

Hans-Werner

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 508

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 243

  • Send private message

72

Thursday, July 2nd 2020, 2:09pm

Hi Hans Werner,

definitiv. Da sterben SPS durch PO4 Mangel schon teilweise ab, die LPS stehen noch immer top.
Aber glaubt fast keiner...

Grüße

HeroHiro

Trainee

Posts: 219

Location: Münster

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

73

Thursday, July 2nd 2020, 3:03pm

Quoted

Meine D. axifuga hat seit ich sie Anfang Mai bekommen habe, zwei Köpfe voll ausgebildet und es sind mindestens fünf weitere bereits zu erkennen.

Hallo Hendrik,

das ist aber vielleicht die Härteste von allen, zumindest aber eine der …. ^^ Trotzdem schön! ^^

Wie schon geschrieben, LPS sind da nicht so, deswegen gelten sie schon immer als "einfacher".

Gruß

Hans-Werner

Hallo,
Deshalb habe ich die auch gekauft :) Auch die Euphyllia sp. und Caulastrea sp. stehen gut, von daher scheint es im Moment gut zu gehen. Morgen bekomme ich mehr Korallen, dann gucke ich mal weiter :)

Cheers,
Hendrik
Cheers,
Hendrik
-
125L Weißglaswürfel (50cm Kantenlänge)

AI Hydra 32 HD
Red Sea Reefwave 25
Jebao SLW-10
Tunze Doc Skimmer 9004
Seachem Tidal 35
Reef Factory Levelkeeper
Reef Factory ThermoControl (200W Schego Titanheizer + AM arctic breeze 4x)

D-D H2Ocean DDP4 (Versorgung mit Balling Light und Sangokai Basic)
Riffaufbau aus AF Synthetic Rock, ARKA Riffkeramik, Korallenwelt Riffkeramik

This post has been edited 1 times, last edit by "HeroHiro" (Jul 2nd 2020, 3:04pm)


Posts: 2,016

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 714

  • Send private message

74

Thursday, July 2nd 2020, 3:09pm

Auch der Mythos LPS brauchen Nährstoffreiches Wasser hält noch immer an.
LPS stehen bei mir im NO3 n.n. und PO4 n.n Wasser.

Hallo Patrick,

noch lustiger ist eigentlich die Tatsache, dass es die real existierenden Verhältnisse exakt auf den Kopf stellt. SPS, allen voran Acropora, benötigen nämlich für ihr schnelles Skelettwachstum viel mehr Phosphat. LPS nehmen das viel lockerer, vielleicht der eigentliche Grund, weshalb sie oft "einfacher" sind.
r


moinsens,

muss wieder die geschichte bemühen.

nun, in jedem mytos steckt ein körnchen wahrheit.

lps sind in unseren becken schon gepflegt worden, da gabs überhaupt keine po4-tests, maximal den von merk, war aber zu teuer.

allerdings gabs auch keine sps!

viel fisch, viel futter und gut wachsende weiche und lps.

mit den sps kam die geschichte von zuviel fisch in zu kleinen becken auf, es kam weniger futter/po4 in den umlauf, sps wuchsen gut, lps standen so herum.

achja, es begann auch verstärkt die zeit der wassertests.

ob es am po4 im wasser lag oder am austreichenden futter in den stark mit fisch besetzten becken, dass auch zur ernährung von lps seine dienste tat und zum wachsen anregte - wer weiss das schon?

in mewaaquarien mit niedrigen bis kaum po4 und ohne separatem zufüttern der lps wachsen diese nicht wirklich.

aalsoo... entweder gut po4 im wasser oder gut füttern.

irgendwoher brauchen auch lps n bischen phosphat zum wachsen....

sinnig ist m. e. aber eher das füttern.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 508

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 243

  • Send private message

75

Thursday, July 2nd 2020, 3:21pm

Hab die LPS noch nie separat gefüttert.
Fischbesatz kaum, wächst trotzdem.
Nährstoffe brauchen alle, keine Frage. Meine werden mit complete und comPlex versorgt.
Minimalst dosiert, Werte n.n.
Dennoch hält sich die Aussage LPS brauchen NO3 und PO4.

Grüße

Posts: 2,016

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 714

  • Send private message

76

Thursday, July 2nd 2020, 3:46pm

hi,

besser die aussage hält sich als die mähr, dass sie nix benötigen.

wenn du ausreichend dosierst ist das doch ok oder brauchen sie die flüssignahrung nicht?

versuchs mal ohne dosierung;-)

die kunst ist, soviel bereit zu stellen, dass sie versorgt sind ohne dass die werte ansteigen.

egal ob mit flüssigszeug oder infolge von fischfütterung.

trotztdem geht das wachstum mit zufütterung fester bestandteile besser von statten.

aussagen wie: bei mir unter led wachsen die korallen toll, sind nur dann zum vergleich geeignet, wenn man auch das wachstum unter röhre (hqi) kennt.

ähnlich bei der zufütterung von lps zur reinen flüssignahrung
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gozilla (02.07.2020)

Zooxantelle

Krabbenpuhler

  • "Zooxantelle" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,508

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

77

Thursday, July 2nd 2020, 4:56pm

@ Chris,
sowohl ICP als auch meine Messungen (Hanna) zeigen diesen Wert.
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

This post has been edited 1 times, last edit by "Zooxantelle" (Jul 2nd 2020, 4:57pm)


Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 508

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 243

  • Send private message

78

Thursday, July 2nd 2020, 5:01pm

Joe, ich will hier keine Diskussion dazu auslösen.
Wenn man weiter oben liest ist hier die rede von KH. (Höher, niedriger)
Ich wollte die Nährstoffsotuation nur mit andeuten, nicht mehr oder weniger.
Mag schon sein das die mit Futter mehr wachsen, keine Frage. Mir reicht das auch
schon ohne Futter :-)

Grüße

BluePearl

Memento mori

Posts: 984

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 88

  • Send private message

79

Thursday, July 2nd 2020, 9:50pm

Ahoi an die Salzwasserkapitäne

Was für ein Thriller ...

Wie gehts eigentlich den Korallen jetzt ? :EVC471~119:
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Posts: 2,016

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 714

  • Send private message

80

Friday, July 3rd 2020, 8:36am

Joe, ich will hier keine Diskussion dazu auslösen.
Wenn man weiter oben liest ist hier die rede von KH. (Höher, niedriger)
Ich wollte die Nährstoffsotuation nur mit andeuten, nicht mehr oder weniger.
Mag schon sein das die mit Futter mehr wachsen, keine Frage. Mir reicht das auch
schon ohne Futter :-)


moin patrick,

nunja, und ich will nur die sache richtig rücken. :8)
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,071 Clicks today: 39,300
Average hits: 21,402.18 Clicks avarage: 50,718.72