You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

lemmiwinks

Intermediate

  • "lemmiwinks" started this thread

Posts: 448

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

1

Wednesday, May 13th 2020, 8:38am

Polypen- u. Gewebefressende Würmchen (kein Strudelwurm)

Hallo,
vorab entschuldigung, wenn das hier für einige kein richtiger Notfall ist. Ich erachte es aber schon als einen, weil die es die betroffene Koralle sonst wohl hinter sich hat.
Vor 2 Tagen habe ich zufällig festgestellt, dass an einer Seite des Fußes einer Milka relativ viel Gewebe fehlte. Ich habe erstmal PO4 gemessen und es war wie gewohnt bei mir 0,01-0,02. Alles andere (fast, ein Thread folgt noch) sieht gut aus.
Als es dunkel war, hab ich mal versucht was zu sehen und tatsächlich war da was zu sehen: vom Gestein ausgehend schlängelte sich ein etwa 0,5-1mm dickes Würmchen an die Polypen und hat daran genagt. Sobald ich aber drauf geleuchte, zieht er sich zusammen.
Ich habe online niergends etwas vergleichbares gefunden.
Gestern abend hab ich es nochmal probiert und sogar zwei, von beiden Seiten erwischt.
Es ist fast unmöglich die zu fotografieren, weil die sofort weg sind wenn ein Licht erhellt. Man kann jetzt nur erahnen, dass da was ist und ich habe es markiert.
Das war vor 2 Tagen polötzlich der Fortschritt

und hier in den roten Kreisen zu erahnen


Die Frage ist auch, wie wird man sowas los, wenn es bei Licht sofort weg ist?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

2

Wednesday, May 13th 2020, 10:06am

ich vermute es sind irgendwelche kleine spritz- oder schnurwürmer. die gibts in jedem becken und stehen nicht im verdacht korallen zu schädigen.
hier wird vermutlich nur bereits abgestorbenes material verwertet.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

HeroHiro (13.05.2020)

lemmiwinks

Intermediate

  • "lemmiwinks" started this thread

Posts: 448

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

3

Wednesday, May 13th 2020, 11:32am

ich bin mir sehr sicher, dass diese Würme lebende Polypen/Gewebe fressen, denn die Koralle ist sonst top in Ordnung und hat von heute auf morgen eine Fläche von einem Quadratzentimeter verloren. Die Würmer gehen auch über die weiße Stelle hinweg direkt an das lebende Gewebe, sie nagen also nicht auf der toten Stelle sondenr am Rand, wo das lebende anfängt. Vielleicht habe ich heute abend nochmal die Chacne ein besseres foto zu schießen

This post has been edited 2 times, last edit by "lemmiwinks" (May 13th 2020, 11:38am)


HeroHiro

Trainee

Posts: 205

Location: Münster

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

4

Wednesday, May 13th 2020, 11:41am

Hi,
ich habe etwas ähnliches an der Basis meiner Clavularia tricolor gesehen. Nur draußen, wenn es dunkel ist und es zieht sich sofort zurück, wenn ich es anleuchte.
Ich dachte auch erst, dass es die Koralle stört, aber mittlerweile ist sie wieder offen und zeigt ihre volle Pracht. :) Waren am Ende doch nur nicht optimale Werte, oder die Koralle war einfach zickig.
Cheers,
Hendrik
-
125L Weißglaswürfel (50cm Kantenlänge)

AI Hydra 32 HD
Red Sea Reefwave 25
Jebao SLW-10
Tunze Doc Skimmer 9004
Seachem Tidal 35
Reef Factory Levelkeeper
Reef Factory ThermoControl (200W Schego Titanheizer + AM arctic breeze 4x)

D-D H2Ocean DDP4 (Versorgung mit Balling Light und Sangokai Basic)
Riffaufbau aus AF Synthetic Rock, ARKA Riffkeramik, Korallenwelt Riffkeramik

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 31,674 Clicks today: 50,787
Average hits: 21,365.53 Clicks avarage: 50,658.59