You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Tom-WW

Beginner

  • "Tom-WW" started this thread

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, March 13th 2020, 4:26pm

Können Korallen sich gegenseitig vergiften

Hallo zusammen, vor zwei Tagen haben die Turboschnecken zur Vermehrung schleim abgesondert. Darauf hin haben auch die Zoas und Bartkorallen Fäden abgesondert. Darauf hin haben sich jetzt die Xenien zusammengezogen und pumpen nicht mehr. Ich habe einen teilwasserwechsel gemacht. Soll ich noch mit Aktivkohle filtern?
Die Krebse verhalten sich auch ruhiger wie sonst.
Die Wasserwerte sind ok!

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,236

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

2

Friday, March 13th 2020, 5:39pm

welche art absonderung war es denn genau? zooxanthellen oder normaler körperschleim?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Tom-WW

Beginner

  • "Tom-WW" started this thread

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, March 13th 2020, 5:42pm

Es sah aus wie normaler Schleim

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,236

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

4

Friday, March 13th 2020, 5:45pm

mit wasserwechsel warste dann schon gut unterwegs. kohlefilterung kann man im zweifel auch machen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

nachoman

Professional

Posts: 1,272

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 832

  • Send private message

5

Friday, March 13th 2020, 5:47pm

Wenn andere Korallen abschleimen reagieren manche Korallen darauf, indem sie "zu machen". Kann auch mal 1-2 Tage dauern.

Ist aber in dem Sinne keine Vergiftung. Einfach nur eine Reaktion auf das abschleimen der Anderen. Vielleicht nach dem Motto, oh, die schleimt ab, da stimmt was nicht. Ziehe ich mich mal vorläufig zurück.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

Tom-WW

Beginner

  • "Tom-WW" started this thread

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Friday, March 13th 2020, 5:47pm

Ok prima, ich wollte morgen früh nochmal ein Wasserwechsel durchführen.
Danke für die schnelle Antwort!

Ma1k

Beginner

Posts: 54

Location: Chemnitz

Occupation: Teppichknüpfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

7

Friday, March 13th 2020, 7:20pm

Ich habe mir am Anfang meiner Salzkarriere mit Kohlefilterung schon Xenien gekillt das scheinen die nicht sonderlich zu mögen :huh:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,385 Clicks today: 55,311
Average hits: 21,347.53 Clicks avarage: 50,634.68