You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

miniriffjo

Beginner

  • "miniriffjo" started this thread

Posts: 23

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Wednesday, April 17th 2019, 11:34am

Wasser komplett grün

Hi,
ich habe hier ein kleines Problem mit meinem 30 Liter Nano. Es lief nun seit 2 Monaten super, hatte es leicht eingefahren. Es gab einen Peak und dann ging es runter. Kurz Kieselalgen, keine grünen Algen und dann habe ich Korallen eingesetzt, Schnecken und Sexy Shrimps. Lief auch gut an, alle Korallen haben sich sichtlich wohlgefühlt.
Dann auf einmal wurde es trüb. Hatte dann mit Filterwatter versucht dem entgegenzuwirken, half nix. 4 Tage später sieht es nun so aus, Grün und man kann kaum noch bis zur Rückwand schauen. Lasse seit 6 Tagen einen kleinen Innenfilter mit UV-Klärer laufen, hilft anscheinend nicht.

Habt ihr eine Idee? Zuerst wollte ich es aussitzen, aber jetzt sehe ich dass meine Weichkorallen sehen auf einmal degeneriert aus und jetzt mache ich mir doch sorgen ob das Becken nicht an die Wand gefahren ist.
Die Werte sehen für mich in Ordnung aus, habe sie auch noch mal in zwei Zoogeschäften gegenchecken lassen:
KH: 8

PH: 8,2

NH4 Ammonium: 0

Nitrit: 0,06

Nitrat: 8

Phosphat: 0

Silikat: 0,8

Calcium: 460
miniriffjo has attached the following images:
  • IMG_2485.JPG
  • IMG_2682.JPG

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,664

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6555

  • Send private message

2

Wednesday, April 17th 2019, 12:16pm

das sieht stark nach ner algenblüte aus.

haste irgendwas dosiert, was diese auslösen hätte können?

uv ist eine gute massnahme. wie stark ist das gerät? je stärker, desto schneller beseitigst du diese. mehrere wasserwechsel können unterstützend wirken.

an die wand gefahren ist ein becken deswegen aber noch nicht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

miniriffjo

Beginner

  • "miniriffjo" started this thread

Posts: 23

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

3

Wednesday, April 17th 2019, 12:49pm

Ich habe nichts dosiert, nur hin und wieder mal ein wenig Futter für die Schnecken und Garnelen, da ich kaum Algen habe. Der UV Klärer ist recht klein und nur ein Aufsatz-UV Klärer für einen Innenfilter: https://amzn.to/2UpALHw (dieser hier). Hatte gehofft es würde für ein 30 Liter Nano reichen. Aber auch nach 6 Tagen sieht es unverändert aus.
PS: Habe auch meine Euphylia entfernt da diese auch seitdem es trüb wurde komplett eingezogen war und sich jetzt auch noch brauner Schleim am Kopf gebildet hat.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,664

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6555

  • Send private message

4

Wednesday, April 17th 2019, 1:26pm

ich denke dieses gerät wird nicht viel helfen.
vermutlich ist dort nur ne led verbaut. die haben in der regel nicht die kraft das wasser so zu behandeln, dass eine blüte vernichtet wird.

ich denke du würdest hier mit 7 bis 11 watt röhrenleistung hinkommen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

miniriffjo

Beginner

  • "miniriffjo" started this thread

Posts: 23

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

5

Wednesday, April 17th 2019, 2:09pm

Hast du einen Tipp für einen passenden UV Klärer? Die meisten sind ja für den Durchfluss, sieht aber auch immer so aus als ob man auch noch einen Aussenfilter benötigt.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,664

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6555

  • Send private message

6

Wednesday, April 17th 2019, 2:53pm

nen aussenfilter benötigen sie in der regel nicht. lediglich ne eigene pumpe.

gibt auch welche als kompaktgeräte mit bereits integrierter pumpe. suchst du mal nach "greenkilling machine". nicht ganz billig, aber einfach in der anwendung.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

DerNiggo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 263

Location: Erfurt

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 89

  • Send private message

7

Wednesday, April 17th 2019, 6:28pm

Probiers doch mal hiermit: Klick

Die Lamge kannst du direkt ins Becken hängen. Ich würde das aber irgendwie abschirmen, dass das UV Licht nicht volle Möhre auf die Korallen ballert und die dann einen "Sonnenbrand" bekommen.

miniriffjo

Beginner

  • "miniriffjo" started this thread

Posts: 23

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

8

Wednesday, April 17th 2019, 8:18pm

An die Lampe habe ich auch gedacht, nur war mir das zu heikel sie einfach in das Becken zu tauchen. UV-Strahlen sind ja auch für uns nicht so ohne und dann strahlt die überall hin.
Hab die Green Killing Machine bestellt, mal sehen ob die 9 Watt mehr ausrichten als die 0,5 oder 1W die ich gerade drin habe :)

eXecute

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 31

Location: Weißenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

9

Wednesday, April 17th 2019, 8:49pm

Ich hab's leider ez erst gelesen. Welche Green Killing Machine hast du denn bestellt?
So eine? https://www.ebay.de/i/192754139135?chn=ps
Da steht zwar, das die Meerwasser geeignet ist, aber mein Händler hat gesagt, das die China-Dinger Verzinkte Kupferwellen haben, welche angegriffen werden und anfangen zu rosten...
Ich habs auch erst bei der Analyse gemerkt, nachdem mein Kupfer ziemlich hoch war...

Jackass!!!!

Intermediate

Posts: 396

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

10

Friday, April 19th 2019, 1:21am

Ich kann diese nur empfehlen. Ist komplett mit Pumpe.
Bei mir hat sie gute Dienste verrichtet.
https://www.garnelen-tom.de/zwerggarnele…Killing-Machine

    info.dtcms.flags.de

Posts: 4,657

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1668

  • Send private message

11

Friday, April 19th 2019, 7:19am

jepp...die habe ich auch....funzt :dh: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

miniriffjo

Beginner

  • "miniriffjo" started this thread

Posts: 23

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

12

Sunday, April 21st 2019, 6:52pm

Es ist die AA Green Killing Machine geworden. Leider zu spät bestellt, hätte Samstag zwischen 9-13 Uhr kommen sollen, aber DHL meinte dann um 14 Uhr dass es auf den nächsten Werktag verschoben wurde. Bei allen anderen Paketen wäre es mir ja egal, aber meine Korallen so leiden zu sehen ist schon hart.
Meine Weichkoralle steht schon nicht mehr sondern liegt nur noch. Auch die Zoanthus öffnen nicht mehr. Sie bekommen alle anscheinend kaum noch Licht ab. Hab versucht die Suppe mal mit 5 Liter Wasserwechsel ein wenig klarer zu bekommen, hat aber nicht geklappt.
Habt ihr eine Idee was ich machen soll? Wenn die Green Killing Machine am Dienstag oder Mittwoch ankommt schmeiß ich die an und beobachte die Korallen? Ab wann weiß ich dass sie tot sind? Drinlassen bringt da ja auch nicht mehr viel wenn die toten Korallen dann das Wasser verschmutzen.
Wasserwerte sind nämlich immer noch top.

RedBee

Professional

Posts: 1,367

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1127

  • Send private message

13

Sunday, April 21st 2019, 8:40pm

Ohje wie ärgerlich, dann wenn man dringend was braucht.... :(

Aber mach doch einen großen Wasserwechsel von 50% anders kriegt man es ja nicht wirklich in den Griff.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,586 Clicks today: 25,370
Average hits: 20,347.72 Clicks avarage: 49,242.56