You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Fabio

Trainee

  • "Fabio" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.it

Posts: 106

Location: Augsburg

Occupation: Fluggerätprüfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Wednesday, December 26th 2018, 9:39am

Chelmon - Weißer Belag?

Guten Morgen an alle,

grad eben hat meine Frau ein blick ins Becken geworfen und unseren Chelmon gesehen..... ich kann nicht genau sagen ob es eine Art weiße Pünktchen ist.
Es ist eher wie ein "Schleim" so als wenn der Fisch vernesselt wäre? ich hab das noch nie vorher gesehen!

- Ich dosiere seid ca. 3 Tagen Phytoplankton... (kann ich mir nicht vorstellen das es daran liegt)
- Becken ist ein RedSea Reefer 425 xl
- hab seid ca. 1 Woche auf ATI essential pro umgestellt (vorher Triton other methods)
- Hab ein Rotmeerdoktor der in anfangs gejagt hat, das hat sich aber seid 3 Wochen gelegt und pickt fleißig Glasrosen usw... (der Chelmon selbst ist seid 4 Wochen drinn)
- Wasserwerte könnten besser sein, hab ziemlich viel Phosphat aktuell 0.5 mg/l. Da ich auf NP Pellets umgestiegen bin und die bekanntlich ein paar Wochen benötigen bis das endlich richtig arbeitet. (Phosphatabsorber entfernt)

Letzte ATI Analysen vom 06.12.
NO3 - 56,5
PO4 - 0,1
Ca - 438
Alk - 8,2
Mg - 1384

Aufgrund von der Umstellung auf den ATI essentials sieht es jetzt schlimmer aus, wie gesagt Po4 0,5 Mg/l wegen dem entfernten Phosohatabsorber (NP pellets seid 2 wochen)
Calzium bei 410 Mg/L
ALk bei 9,8 mg/L

fragt ruhig wenn ich was vergessen habe, ich hoffe ihr hab ne idee

Grüßle

Fabio
Fabio has attached the following images:
  • 20181226_090649.jpg
  • 20181226_090545.jpg
RedSea Reefer 425XL
2x AI Hydra 26HD
Vortech Vectra M1
Bubble Magus Curve 7
Rossmont Mover M5800
Hydor Koralia 4400
Blau Wave Motion 4000
Tunze Osmolator Nano
AquaClear Heizstab 150W

Posts: 2,003

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 712

  • Send private message

2

Wednesday, December 26th 2018, 10:50am

hi,

sieht m. e. tatsächlich so aus, als sei er von einer anemone oder lps vernesselt worden.

was habt ihr denn so in dieser richtung im becken?
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Fabio

Trainee

  • "Fabio" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.it

Posts: 106

Location: Augsburg

Occupation: Fluggerätprüfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Wednesday, December 26th 2018, 11:47am

ich habe schon ein paar große euphyllias im becken und ein paar kleine anemonen (also kleine pinke kupferanemonen, die bleiben klein.

Habe aber noch nie gehört das sowas passieren kann. Der müsste ja eingeschlafen sein und von der strömung an einer hingetrieben worden sein ;-)

hab den chelmon jetzt in ein kleines 10 liter becken reingelegt und behandel ihn mit eSHa Oodinex.
RedSea Reefer 425XL
2x AI Hydra 26HD
Vortech Vectra M1
Bubble Magus Curve 7
Rossmont Mover M5800
Hydor Koralia 4400
Blau Wave Motion 4000
Tunze Osmolator Nano
AquaClear Heizstab 150W

Posts: 2,003

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 712

  • Send private message

4

Wednesday, December 26th 2018, 3:17pm

hi,

noch nie gehört?

doch - weiter oben.

odinexbehandlungen dann, wenn es oodinium ist, was eine länger dauernde behandlung erfordert...vor allem auch im hauptbecken.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

5

Wednesday, December 26th 2018, 3:43pm

Hallo Fabio, setz doch DeinenFisch bitte wieder ins Hauptbecken. Das bringt so nix. Das ist nur Streß für den Fisch. Wenn er wie gewohnt frisst und sonst auch gut drauf ist, dann legt sich das sicher wieder. Oodinium sieht etwas anders aus und es bedarf somit auch zunächst keiner Therapie. Gut füttern, fertig.

Bitte berichte aber über den aktuellen Stand.
Phosphat und so ist da sicher nicht ursächlich, da Du das ja erwähnt hattest.



Gruß,
Matthias

Fabio

Trainee

  • "Fabio" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.it

Posts: 106

Location: Augsburg

Occupation: Fluggerätprüfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Wednesday, December 26th 2018, 6:54pm

Hab ihn wieder ins hauptbecken... er ist aber orientierungslos.

hab das oodinex benutzt weil es auch gegen, pilz, pünkchen, hautprobleme usw helfen soll...
RedSea Reefer 425XL
2x AI Hydra 26HD
Vortech Vectra M1
Bubble Magus Curve 7
Rossmont Mover M5800
Hydor Koralia 4400
Blau Wave Motion 4000
Tunze Osmolator Nano
AquaClear Heizstab 150W

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

7

Thursday, December 27th 2018, 1:53am

Hallo Fabio, wie geht es dem Fisch mittlerweile? Dass er keine Orientierung hat, hattest Du zuvor leider nicht erwähnt. War das vor der kurzen Behandlung eigentlich auch schon so?
Fressen?? Das Mittel kenne ich nicht. Wollen Dir da auch nicht sagen, dass Du es grundsätzlich nicht verwenden sollst. Für mich war es zunächst so ersichtlich, dass Du Oodinium behandeln möchtest. Das wäre aber m.E. nicht sinnvoll, wenn nicht wirklich sicher deutlich als Oodinium erkennbar.
Entscheide aber bitte selber, was Du für richtig erachtest.
Wenn keine Besserung eintritt, ist das selbstverständlich absolut legitim. Gerade wenn es auch andere Hautkrankheiten behandelt.
Selbst wenn Vernesselung natürlich keine Krankheit ist, muss man jetzt sehen welchen Zustand der Fisch hat. Und dann beurteilen.

Gruß,
Matthias

Fabio

Trainee

  • "Fabio" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.it

Posts: 106

Location: Augsburg

Occupation: Fluggerätprüfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, December 27th 2018, 10:18am

Hallo Matthias,

der schöne Chelmon hatt es gestern nicht überlebt.



Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
RedSea Reefer 425XL
2x AI Hydra 26HD
Vortech Vectra M1
Bubble Magus Curve 7
Rossmont Mover M5800
Hydor Koralia 4400
Blau Wave Motion 4000
Tunze Osmolator Nano
AquaClear Heizstab 150W

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

9

Thursday, December 27th 2018, 11:35am

Hallo Fabio, das ist natürlich sehr schade.
Was auch möglich ist (war), dass er einfach bereits krank und geschwächt in eine der Korallen getrieben worden ist. Ähnlich wie so manche Fische, die von Pumpen angezogen werden, wenn sie geschwächt sind. Hattest ja geschrieben, dass er ca 4 Wochen im Becken ist. Das ist so eine Zeitangabe, wo einige Gründe für Verluste möglich sind.
Ist natürlich reine Spekulation und bringt an der Stelle nix.
Hättest da sehr wahrscheinlich sowieso nicht viel machen können.

Wenn es Oodinium gewesen sein sollte (was ich nicht glaube, denke auch eher an Vernesselung s.o.), dann guck Dir mal intensiv Deine anderen Fische an in den nächsten Tagen. Die müssten im Falle dass es Oodinium war, dann ähnliche Symptome aufweisen.

Hoffe und glaube ich aber nicht.

Gruß,
Matthias

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,834

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

10

Thursday, December 27th 2018, 5:37pm

Och menno...sehr traurig :EVERYD~415: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Fabio

Trainee

  • "Fabio" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.it

Posts: 106

Location: Augsburg

Occupation: Fluggerätprüfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Friday, December 28th 2018, 3:59pm

Danke für deine Worte. Denke auch, das es Nesselgifte evtl gewesen sein können. Ich werde aufjedenfall weiter beobachten, die anderen sehen putzmunter aus.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
RedSea Reefer 425XL
2x AI Hydra 26HD
Vortech Vectra M1
Bubble Magus Curve 7
Rossmont Mover M5800
Hydor Koralia 4400
Blau Wave Motion 4000
Tunze Osmolator Nano
AquaClear Heizstab 150W

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,740 Clicks today: 3,380
Average hits: 21,338.59 Clicks avarage: 50,621.13