You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

21

Wednesday, April 4th 2018, 12:28pm

das blau vorher auf 100% war ist völlig egal, viel wichtiger wäre wieviel weiss du vorher hattest. Gab es hier eine Umstellung? Bzw. wie sehr hat sich der Weissanteil verändert?

Tiere die meist in 40m, oft zugegraben von Schlamm leben sind sehr empfindlich Veränderungen in diesem Spektralbereichen.

Paddy

Trainee

  • "Paddy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 180

Location: 44339

Occupation: Fachinformatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 82

  • Send private message

22

Wednesday, April 4th 2018, 12:59pm

Gab es hier eine Umstellung? Bzw. wie sehr hat sich der Weissanteil verändert?


Nein, der Weißaneil ist gleich geblieben. Nur royal- blau von 100% auf 10% weil ich gelesen habe das Blauanteile mit kurzer Wellenlänge die Tiere unnötigt stressen würde als ich mich zu Sangokai erkundigt habe.
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,236

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

23

Wednesday, April 4th 2018, 1:23pm

also hat sich der weissanteil im verhältnis zum blauanteil geändert.

lps können schon einige zeit beleidigt sein. meistens nach irgendwelchen umstellungen. gerade licht kann da ein faktor sein.
natürlich sind viele zugabemittel oft nicht ratsam, lps haben da aber eine weiteren toleranzbereich.

vielleicht setzt du das licht wieder etwas zurück und versuchst, wenn denn unbedingt nötig, eine reduzierung in kleinen schritten.
von 100 auf 10 prozent ist schon knackig.
eine reaktion durch änderungen am licht sollte man recht schnell sehen können. kann man mal probieren.

ausschliessen sollte man auch externe störungen durch weitere tiere wie krebse, krabben und diverse fische. ist dort etwas zeitgleich zur veränderung geschehen?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Paddy

Trainee

  • "Paddy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 180

Location: 44339

Occupation: Fachinformatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 82

  • Send private message

24

Wednesday, April 4th 2018, 1:44pm

mh.. stimmt- im Verhältnis hat sich dann das Weiß geändert- das hatte ich nicht bedacht. wobei das "beleidigt sein" schon vor der Umstellung war.
Aber nichts desto trotz, werde ich dann das mit dem Licht mal im Hinterkopf behalten und ggf. nochmal Anpassen und in kleinen Schritten absenken.

Nein, sonst hat es keine Änderung im Fischbesatz oder bei den Krebsen gegeben.
eine Galaxea kam kurz vorher dazu, aber die steht auf der anderen Seite des Beckens.

Was die Mittel angeht, da weiß ich ja mehr wenn ich meine ICP bekomme- was ich jetzt kurzfristig machen möchte.
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

25

Wednesday, April 4th 2018, 2:27pm

für mich haben wir die Ursache gefunden, das Verhältnis hat sich wirklich massiv verändert und auch wird von Sangokai garantiert kein Royal Anteil von 10% empfohlen, da hast du dich vertan. Royalblau soll laut Jörg lediglich 10% unter normalen Blau laufen! Nicht allgemein.

Die Wellenlänge von Royal blau 450-460nm kann stressen ja, ist aber gleichzeitig die nützlichste für Photosynthese die du deinen korallen geben kannst. Ich würde diesen niemals unter 80% betreiben, den normalen Blaukanal dann laut Sangokai auf 90% oder 100% das ist dir überlassen. Weiss dann auf 40-80% nach eigenem Empfinden

Übrigends: Da wo Acans herkommen gibt es nur grünes, violettes und blaues Licht - mal so als Anhaltspunkt


Was man auch immer wieder sieht ist, dass die Leute die Intensität der Kanäle entsprechend einstellen die Lampe aber nicht! Diese läuft dann auf 100% - keine gute Idee

This post has been edited 3 times, last edit by "NRG1337" (Apr 4th 2018, 2:34pm)


Paddy

Trainee

  • "Paddy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 180

Location: 44339

Occupation: Fachinformatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 82

  • Send private message

26

Wednesday, April 4th 2018, 3:07pm

Ohhh.. verdammt.. Sorry sorry... Mein Fehler!!
:EV16C9~132: :EV16C9~132: :Adore: :Adore:
Du hast mich grad doch etwas irritiert und da habe ich mal nachgeschaut. Ich hab zwar von Royal Blau gesprochen aber MEINTE Hyperviolett...
Da habe ich die Begriffe durcheinander geworfen.

Royal Blau mit 455nm und DeepBlue mit 450nm ist auf 100%
Hyperviolett mit 425nm habe ich verringert.
ich weiß nicht wie du deinen letzten Absatz meinst, aber die gesammte Lampe läuft auf 85% die Kanäle dann halt relativ dazu gesehen.

Aber die Lichtanpassung war nach dem Zicken der Acan.
Nur die Blauphase habe ich vor dem Zicken hinzugefügt.
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

27

Wednesday, April 4th 2018, 3:15pm

ok kein Problem :D dann stehen wir wieder am Anfang, das Verringern von Violet wird soetwas nicht auslösen, genau wie deine kürzlich eingestellten blauphasen. Wenn dann würden die Tiere auch nur in diesen zicken


Die 85% Lampenleistung sind auch ok, solange die Tiere da nicht oben positioniert werden.

Ich komme dann wieder zurück zur Wasserchemie und vor allem Stickstoff, da sich dein Kommentar zur letzten Nitrat Messung auch etwas wacklig anhört :)


An anderen korallen hast du überhaupt keine Probleme oder die auf SchwerMetalle hindeuten könnten?




alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 491

  • Send private message

28

Wednesday, April 4th 2018, 3:35pm

Wie ist denn dein Weiss.. Warum royalblau 100%?meine acans waren 8m Cube bis oben hin... Mit 80% Weiss! Vor 25 Jahren hatte ich acans im mittleren Bereich bei 4x250w hqi ;) top offen.. Ich Weiss nicht warum immer manche darauf kommen lps unter blau zu pflegen

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,236

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

29

Wednesday, April 4th 2018, 3:40pm

dann stelle das licht wieder so ein wie es vorher war... also ohne diese blauphasen. wenn davor alles in ordnung war würde ich das so machen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

alohastate (04.04.2018)

MonaLisa3255

Unregistered

30

Wednesday, April 4th 2018, 3:49pm

naja wie ich schon sagte.... zuviele Veränderungen sind nicht gut....

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

31

Wednesday, April 4th 2018, 3:57pm

Wie ist denn dein Weiss.. Warum royalblau 100%?meine acans waren 8m Cube bis oben hin... Mit 80% Weiss! Vor 25 Jahren hatte ich acans im mittleren Bereich bei 4x250w hqi ;) top offen.. Ich Weiss nicht warum immer manche darauf kommen lps unter blau zu pflegen

Das war nicht so gemeint, dass er seinen weisskanal abdrehen soll weil es anders nicht geht. natürlich kann man auch Acans unter 80% weiss halten und sie sind fett offen wenn die Wasserbedingungen gut sind. Und Royalblau muss auch nicht 100% sein, deswegen schrieb ich mindestens 80% und dann nach eigenem Geschmack weiss von 40% - 80% dazu geben ;)


Rainbows verlieren bei höherem Weiss/Rotanteil aus LEDS dann meist binnen kürzester Zeit ihre Farben und werden einheitlich Orange/Braun


Halten kann man sie natürlich auch unter den von dir genannten Bedingungen.


Mein weissAnteil ist kein Maßstab für diesen Thread, da ich US Style fahre

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

alohastate (04.04.2018)

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 491

  • Send private message

32

Wednesday, April 4th 2018, 4:11pm

Also ich hatte wie schon geschrieben 80%weiss und du kannst dich überzeugen bei meiner Vorstellung des lps Cube das es auch dann mit rainbow etc klappt :nono:
CUBE 60x60x60
Von 45% bis am Schluss auf 80% hoch

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

33

Wednesday, April 4th 2018, 4:14pm

kommt drauf an welches weiss, welche Kelvin etc.
Gibt halt sehr sehr viele die ihre Acans in Mixbecken mit LED komplett schattieren müssen weil sie sonst ins negative Morphen

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 491

  • Send private message

34

Wednesday, April 4th 2018, 4:15pm

kommt drauf an welches weiss, welche Kelvin etc.
Gibt halt sehr sehr viele die ihre Acans in Mixbecken mit LED komplett schattieren müssen weil sie sonst ins negative Morphen

AI hydra 52 hd

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

35

Wednesday, April 4th 2018, 4:24pm

Ja mit Coolwhite kein Problem :)
Rot hast du ja schön runter gedreht, Beleuchtung war also immernoch sehr violet/blau/Grün lastig.

Bei vielen Lampen stört dann das neutral oder warmwhite bzw. Kelvin ist zu gering

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 491

  • Send private message

36

Wednesday, April 4th 2018, 4:46pm

Auch mit Warmwasser kein Problem wie früher beim HQI;)

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

37

Wednesday, April 4th 2018, 5:12pm

ja, wie so oft kann alles aber nichts muss


es geht vermutlich auch mit warmweiss wenn alle anderen Parameter konstant stimmen. Dass du dafür ein Händchen hast wissen wir ;) Aber bei vielen morphen die Whites nunmal die Rainbows aus den Acans

Vielleicht gibt es einen Zusammenhang mit anderen Parametern oder Elementen im Wasser, was fundiertes darüber konnte ich trotz intensiver Suche nicht finden

Für mich liegt das einfach daran, dass den Tieren dieser spektralBereich aus ihrer gewohnten Umgebung nicht geläufig ist

Manche können dem, vermutlich unter idealen Bedungungen , standhalten und manche nicht. Pauschalisieren kann man soetwas nicht

Zurück zum Threadersteller. Die Änderungen die du am Licht gemacht hast sind m.E. nicht verantwortlich für das Verhalten

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,236

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

38

Wednesday, April 4th 2018, 5:36pm

es ist aber die einzige eruierbare sache die vor der veränderung der koralle stattfand. von daher würde ich dort erstmal ansetzen und abwarten. krank sieht das tier nicht aus.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

alohastate (04.04.2018)

Paddy

Trainee

  • "Paddy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 180

Location: 44339

Occupation: Fachinformatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 82

  • Send private message

39

Thursday, April 5th 2018, 7:28am

Moin zusammen,

mein Gott hier ist ja ne richtige Farbdiskussion ausgebrochen gestern noch :-D

Also nun einmal drei Bilder für euch, zwei von dem Becken und eines mit meiner Farbeinstellung. Um mal am besten zu zeigen wie mein Licht eingestellt ist.Aber es lief ja Monatelang so und ihr ging es gut- was natürlich jetzt nicht heißen muss dass mein Licht trotzdem Mist ist und es vielleicht besser gehen würde mit einer Optimierung von euch :-)

Ich habe gestern auch eine Analyse bekommen und werde sie heute nach der Arbeit direk in Hamm vorbei bringen, Laut ATI sollte dann morgen Meine Analyse noch fertig werden :-)

Außerdem hab ich mal meinem Händler gestern mal die Bilder der Acan gezeigt und er meinte, sie sähe nicht unbedingt krank aus, nur bisschen zusammengezogen. Wann ich sie das letzte mal gefüttert hätte. Das ist ja nun schon ca 16 Tage her und sonst ist sie es gewohnt alle 2-3 Tage von mir das LPS futter zu bekommen. Wie du auch sagtest CeiBaer. Das beruhigt mich schon etwas.

Ich habe den Acans gestern mal ein paar Krümel LPS Futter gegben und das Futter hat sie direkt aufgenpommen und ich meine auch zu glauben das diese dunklen Ränder etwas weniger geworden sind.

Paddy has attached the following images:
  • Becken1.JPG
  • Becken2.JPG
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

MonaLisa3255

Unregistered

40

Thursday, April 5th 2018, 7:32am

wie ich auch schon oft geschrieben habe füttere ich meine Acans auch 2-3 die Woche mit Mysis,Lobstereiern oder Cyclops. Sie müssen nicht gefüttert werden, aber es schadet keinesfalls.... freut mich sehr zu hören das es deiner etwas besser geht, aber leider kann ich kein Bild sehen...

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,757 Clicks today: 56,158
Average hits: 21,347.59 Clicks avarage: 50,634.8