Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

    Deutschland

Beiträge: 1 825

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 9735

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

21

Samstag, 7. Oktober 2017, 08:55

Hi Kim.

wenn es wirklich ein Kieferwurm ist dann nehme den Stein raus ,leg ihn in einen Eimer und warte.
Der Wurm kommt von alleine raus wenn ihm "die Ebbe" zu lange dauert.

Wenn es ein Kieferwurm ist, MUSS er raus. Damit wirst Du nicht glücklich.
Wie die Kameraden aussehen, zeige ich ich Dir auf Fotos von meinem Jorge............... :EVD335~121:

Frank
»fluthecrank« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG-20170218-WA0003.jpg
  • IMG-20170218-WA0004.jpg
  • IMG-20170218-WA0006.jpg
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Beiträge: 1 275

Aktivitätspunkte: 6470

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

22

Samstag, 7. Oktober 2017, 10:38


ich würde da sofort einen Abschäumer einsetzen, ist auch bei kleinen Becken wegen dem Sauerstoffeintrag nützlich.
Vielleicht kommen die Würmer wegen Sauerstoffmangel heraus...


hi,

ja, aufgrund dieser störung, verbunden mit dem fehlenden ab und ggfls. zu kleiner stöumgsumwälzung (wasseroberfläche) kriechen sie aus den sauerstoffarmen bereichen.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

23

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:25

Mei- das ist ja ein rieeeeeeeeeeeeesen Wurm. den will keiner haben :8_small14:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

    Deutschland

Beiträge: 1 825

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 9735

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:01

Genau Marion,

deswegen raus damit wenn es wirklich einer ist.

Ich bin nicht empfindlich aber der Kollege war echt, echt eklig. Mit Rotlicht hat man ihn nachts krabbeln sehen, hat immer mehrere Sekunden gedauert bis man ein Ende gesehen hat. Wirklich eklig und angsteinflößend..............die ganze Geschichte steht im 250er Thread.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Nanomü

Anfänger

  • »Nanomü« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Warstein

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

25

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:53

Ich hatte auch nicht vor den Stein zu zerschlagen. Aber mein Händler hat ein Faible für die Viecher, seine Bilder kommen meinem wurm schon recht nah und wenn es wirklich einer dieser bösen Würmer ist, würde er bei ihm ein neues Zuhause finden. Bildet zu machen ist nur leider sehr schwer, wenn wurmi sich bei Licht direkt wieder verzieht.

Wenn es doch ein stink normaler borsti ist, darf er auch im Becken bleiben :)

Dann werde ich den Stein demnächst mal ausräumen und schauen, ob das Biest sich zeigt. Bei der Gelegenheit geht's auch gleich der manjano an den Kragen..
Liebste grüße,
Kim :thumbup:

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 289

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 32530

Danksagungen: 1439

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 8. Oktober 2017, 00:00

Hau mal eine rote Folie vor die Lampe, dann haut er nicht so schnell ab. Ggf. mal bei Tante Google nach Wurmfalle suchen, da gibt es verschiedene Selbstbauvarianten.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, M90-LED, 1xKnepo
Bogeler Reefer

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 672 Klicks heute: 27 775
Hits pro Tag: 19 555,62 Klicks pro Tag: 47 632,4