You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TomCat

Nanonaut

  • "TomCat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 595

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

1

Sunday, December 11th 2016, 12:42pm

Oh no... Eupyhlia sieht gar nicht gut aus

Heute morgen hab ich mit Entsetzen festgestellt, dass meine Euphylia gar nicht gut aussieht. ;(
Ist das dieses "Brown Jelly"??
TomCat has attached the following image:
  • DSC00108.JPG

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,233

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

2

Sunday, December 11th 2016, 1:04pm

ob bj weiss ich nicht, aber auf alle fälle wird sie durch sein. kannst du denke ich vorsichtig entfernen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,835

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

3

Sunday, December 11th 2016, 1:29pm

Jepp...die ist leider nicht zu retten...schnell raus damit LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

TomCat

Nanonaut

  • "TomCat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 595

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

4

Sunday, December 11th 2016, 3:15pm

Ou Maann... aber was könnte der Grund dafür gewesen sein? Wasserwerte hab ich grade gestern noch kontrolliert, eigentlich alles im grünen Bereich. Habe gestern lediglich einen Wasserwechsel gemacht. Ok, da kamen kurz mal eine Menge Luftblasen ins Becken (RFP lief kurz trocken), aber kann es etwa daran gelegen haben?

TomCat

Nanonaut

  • "TomCat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 595

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

patrick1989

Beginner

Posts: 54

Location: Reutlingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

6

Sunday, December 11th 2016, 9:50pm

Wenn die ganz frisch eingesetzt wurde kann das auch eine Transportbeschädigung gewesen sein. Das Skelett ist sehr scharfkantig. Kann passieren das die sich selber verletzen, wenn man die nicht vorsichtig einsetzt. Wenn dann mal die Verletzung da ist, läufts zwangsläufig auf Brown-Jelly -> Bohralgen raus. Schade um das Tier.

Ich glaube zur Zeit gibt es ein Euphyllia Massen-sterben :5_small18:

Viele berichten zur Zeit, dass Ihre Euphys eingehen...
Schade drum, sind so verdammt geile LPS
AM Cubicus CF, Start: 12. März 2016, 135 l Netto
Details zum Aquarium siehe hier: LINK

TomCat

Nanonaut

  • "TomCat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 595

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

7

Sunday, December 11th 2016, 10:54pm

Wäre plausibel. Zumal schon die Hälfte der Polypen ab war, als sie vor ein paar Wochen hier ankam... Echt schade drum

TomCat

Nanonaut

  • "TomCat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 595

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,233

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

9

Monday, December 12th 2016, 6:01pm

Scheinbar ja. Der mittlere Polyp sieht so aus.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

10

Monday, December 12th 2016, 6:06pm

Scheint ja im Moment bei einigen Leuten die euphyllias halten,ein Problem mit denen zu geben,scheinen für Brown Nelly oder ähnliches sehr anfällig zusein.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

xxDomi25xx

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,094

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

11

Monday, December 12th 2016, 6:30pm

Jup....ich habe gerade wieder 2 Köpfe einer Euphyllia abgetrennt!! Sie hatte mal 8.....jetzt sind es nur noch 2 innerhalb von 2 Monaten!! Ich hoffe mal, dass wenigstens die beiden überleben. :11B95E~110:
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Redrock

Trainee

Posts: 235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 70

  • Send private message

12

Monday, December 12th 2016, 6:55pm

hi,

kenn ich leider. Hab bei dieser Korallenart auch kein Glück. Drei versuche, unterschiedliche Unterarten, verschiedene Standorte, Werte niedrig oder Werte erhöht,... Alles egal. Nach 2-14 Tagen löst sich das Gewebe und hin ist sie leider. hab mit dieser Art und Caulastrea keinen Erfolg. Der Rest stand/steht ordentlich bis gut. Hab diese Art nun einfach aufgegeben.

Gruß

Alex

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,835

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

13

Monday, December 12th 2016, 6:57pm

Sehr komisch...hatte ja auch 2 Kandidaten,die sich aufgelöst haben...und die waren nicht neu :11B95E~110:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

xxDomi25xx

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,094

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

14

Monday, December 12th 2016, 7:07pm

@Redrock / anemonenkrabbe:

könnt ihr mir sagen welche Euphyllia sich bei euch aufgelöst haben oder Probleme haben?

Ich habe ja 4-5 verschiedene Arten drin und eigentlich ist es nur die Glabrescens die bei mir diese Probleme macht wozu ja auch die in meinem anderen Thread gepostete lilafarbene gehören dürfte. Bei TomCat ist es ja auch eine Glabrescens wenn ich mich nicht irre!
Frage zur Euphyllia

Meine Froschlaich, Hammerkoralle und eine andere sehen super aus.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Sash3k

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 422

Location: Dithmarschen (S.-H)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

15

Monday, December 12th 2016, 7:45pm

Also bei mir hat sich vor 3 Wochen auch meine Glabrescens aufgelöst. Die Hammer und Froschlaich stehen gut da wie immer
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials Pro, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


TomCat

Nanonaut

  • "TomCat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 595

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

16

Monday, December 12th 2016, 7:46pm

Hab mir jetzt mal das PestControl bestellt, hoffe das hilft bzw. beugt vor...

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,233

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

17

Monday, December 12th 2016, 7:58pm

Das mag bei Parasiten funktionieren. Bei Brown Jelly wird es eher nicht helfen. Dort hilft nur das komplette Absaugen, welches es nur verlangsamt, oder aver die komplette Entfernung des betroffenen Teils. Dies unter abgeschalteter Strömung und wenn möglich die Koralle schon unter Wasser in ein Gefäss geben. So wird das Risiko des Weiterverteilens minimiert.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

xxDomi25xx

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,094

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

18

Monday, December 12th 2016, 8:06pm

Hab mir jetzt mal das PestControl bestellt, hoffe das hilft bzw. beugt vor...

Kannst du vergessen, habe ich auch versucht!! Wie Michael schon schreibt, bringt das nichts!
Also bei mir hat sich vor 3 Wochen auch meine Glabrescens aufgelöst. Die Hammer und Froschlaich stehen gut da wie immer

Vielleicht sind ja Glabrescens anfälliger als andere Euphyllia-Arten?!?
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

SabiHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 517

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 183

  • Send private message

19

Monday, December 12th 2016, 8:58pm

Ich glaub schon. Von denen sind mir schon 3 Stück eingegangen.
2x Brown Jelly, und 1x wollte sie einfach nicht mehr aufgehen. Hat einfach nur herumgemickert.

This post has been edited 1 times, last edit by "SabiHH" (Dec 12th 2016, 9:00pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,835

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

20

Monday, December 12th 2016, 9:13pm

Bei mir zwei Glabrescens Golden Torch :MALL_~45: meine anderen Euphys ( ancora und parancora ) sind ok
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

This post has been edited 1 times, last edit by "anemonenkrabbe" (Dec 12th 2016, 9:15pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,345 Clicks today: 46,608
Average hits: 21,347.01 Clicks avarage: 50,633.87