You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

1

Saturday, October 22nd 2016, 12:57am

Silikonnaht eine Gefahr???

Hallo liebe Forianer.

Ich stehe kurz vor dem Start meines Beckens. Zum Dichtigkeitstest und Spülen habe ich mein Becken (100x65x55) mit Leitungswasser gefüllt. Es ist alles Dicht. Jedoch habe ich eine Stelle in der Silikonnaht entdeckt die mir Sorgen macht. Diese Stelle befindet sich zwischen Rückwand und Bodenscheibe. Von innen sind alle Nähte in Ordnung, an dieser besagten Stelle scheint jedoch das Silikon nicht flächig bis unten durchgedrückt zu sein. Siehe Bilder (Helle, durch Blitzlicht verursachte, Fläche).

Nun meine Frage dazu. Stellt diese Stelle irgendwann eine Gefahr dar? Evt Undichtigkeit nach gewisser Zeit? Wenn ja, wäre es dann vlt angebracht das Becken nochmal runter zu nehmen und von unten die Stelle mit Aquariumsilikon aufzufüllen? Oder sind meine Sorgen unberechtigt?

Die Stelle schätze ich auf ca 3-5 cm Länge ein.

Danke schonmal im vorraus.

Gruß Martin
MWMartin1982 has attached the following image:
  • 20161022_004943~3.jpg

Onyx

Unregistered

2

Saturday, October 22nd 2016, 8:35am

Guten morgen.
Ich würde es noch mal nach schmieren.
Allein für dein Sicherheitsgefühl.
Ich hätte dann keine ruhe, wenn ich so eine verdächtige Stelle gefunden hätte.
Rein zur vorsorge, ob es wirklich nötig ist, kann ich nicht genau beantworten.
Lg

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

3

Saturday, October 22nd 2016, 10:53am

Auf dem Bild kann ich leider gar nichts erkennen. Aber wenn du jetzt schon schwächen erkennst würde ich diese beseitigen. Ist das Silikon an der Stellen schon locker dann raus damit und neu kleben. Ist es nur gefährlich dünn drüber kleben. Bitte vor dem kleben alles entfetten und nach dem Kleben 24h trocknen lassen. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Dorschteufel

Unregistered

4

Saturday, October 22nd 2016, 10:59am

Wenn es ein neues Becken ist, hole Dir das Okay vom Hersteller / Verkaeufer (schriftlich) und lass ggf. nachbessern, oder das Becken umtauschen.

Der Hersteller / Verkaeufer steht in der Garantie / Gewaehrleistung. Wenn Du dann selber daran rumwerkelst und es wird nach einiger Zeit doch undicht, sieht es für dich schlecht aus...........

Gruss Rudi

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

5

Saturday, October 22nd 2016, 11:17am

Danke für eure schnellen Antworten.

Das Becken ist ein Aqua Medic Xenia 100. Ich habe dieses privat gekauft, dass Becken ist ca 1 Jahr alt, war aber nie in Gebrauch. Stand bei dem Vorbesitzer nur im Keller. Locker sind die Nähte nicht. An dieser Stelle scheint das Silikon nicht 100% durchgedrückt zu sein, also eher dünner als am restlichen Becken.

Gruß Martin

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

6

Saturday, October 22nd 2016, 11:21am

Hast du die original-Rechnung? Dann versuch mit AM Kontakt aufzunehmen und erkläre die Umstände und berate mit denen was man machen kann, bevor du was am Becken veränderst. Nachkleben kannst du immer noch
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

MWMartin1982 (23.10.2016)

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

7

Saturday, October 22nd 2016, 1:18pm

Nachkleben ist schlecht, da Silikon mit ausgehärtetem (altem) Silikon keine feste Verbindung eingeht. Versuche mal ein besseres Foto zu machen.
Viele Grüße
Klaus

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

8

Saturday, October 22nd 2016, 1:55pm

Ja Rechnung hat mir der Vorbesitzer mitgegeben.

Viel bessere Fotos bekomme ich nicht hin. Habe aber nochmal eins beigefügt. Becken ist jetzt wieder leer.

Gruß Martin
MWMartin1982 has attached the following image:
  • 20161022_134827~2.jpg

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,216

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7293

  • Send private message

9

Saturday, October 22nd 2016, 2:01pm

versuch mal ohne blitz...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

10

Saturday, October 22nd 2016, 2:19pm

Nochmal ohne Blitzlicht, aber mit Aquabeleuchtung. Sonst sieht man gar nichts.
MWMartin1982 has attached the following image:
  • 20161022_141218~2.jpg

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,216

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7293

  • Send private message

11

Saturday, October 22nd 2016, 2:39pm

handelt es sich um den bereich?

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

MWMartin1982 (23.10.2016)

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

12

Saturday, October 22nd 2016, 2:48pm

Ja genau der.

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Saturday, October 22nd 2016, 3:37pm

Der Blitz hat alles verdeckt, so kann man endlich erkennen, was Du meinst. Das ist für mich eindeutig ein Mangel, der behoben werden muss. Das Becken würde ich so nicht in Betrieb nehmen. Spreche mal mit Aqua Medic. Das würde ich auch sehr eindeutig als Herstellungsfehler einordnen und nicht ein Bedienfehler etwa durch übereifriges Hacken mit dem Scheibenkratzer.

Gruß
Sandy

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

14

Saturday, October 22nd 2016, 3:44pm

Wie geschrieben, Becken war noch nie in Betrieb. Nur testweise mit Leitungswasser befüllt.
Von innen sind die Silikonnähte alle glatt und in Ordnung.
Die Stelle ist quasi von unten zwischen den Scheiben nicht zu 100% sauber mit Silikon gefüllt.

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

15

Saturday, October 22nd 2016, 9:03pm

Vielen Dank für eure Antworten.

Habe eben mal das Becken nach hinten geschoben, sodass ich mit der Hand gut über die Naht fühlen konnte. Tja, Silikon ist da, dort steht sogar eine Wulst über. Denke es sind Lufteinschlüsse. Was meint ihr nun?

Gruß Martin

This post has been edited 1 times, last edit by "MWMartin1982" (Oct 22nd 2016, 9:04pm)


ATB-80

Professional

Posts: 1,435

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 460

  • Send private message

16

Saturday, October 22nd 2016, 11:06pm

Habe eben mal das Becken nach hinten geschoben, sodass ich mit der Hand gut über die Naht fühlen konnte. Tja, Silikon ist da, dort steht sogar eine Wulst über. Denke es sind Lufteinschlüsse. Was meint ihr nun?


Ja Martin

Ich würde sagen das ist ganz allein deine Entscheidung... Was Erwartest du ??? Das jemand sagt " klar, kannst ruhig voll machen."
Denkst du wirklich das dir ein Forum, diese Entscheidung abnehmen kann.
LG Andre

  • "MWMartin1982" started this thread

Posts: 47

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

17

Sunday, October 23rd 2016, 12:07am

Klar ist das meine alleinige Entscheidung und ich erwarte hier auch nicht das mir jemand hier eine Entscheidung abnimmt. Aber ein Forum ist doch auch dafür da um sich auszutauschen und um Hilfe zu geben und zu bekommen. Und um eure Ratschläge bzw Einschätzung meines Anliegen habe ich gebeten, nicht mehr und nicht weniger.


Mit meinem letzten Post habe ich die Situation die wohl vorliegt erweitert und damit gefragt wie ihr das einschätzt und was ihr machen würdet bzw Fortfahren würdet.

Im übrigen habe ich einen Ratschlag schon angenommen und habe Aqua Medic angeschrieben und die Situation die vorliegt erklärt. Mal gucken ob sie antworten und wie die Antwort aussieht.

Gruß Martin

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,216

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7293

  • Send private message

18

Sunday, October 23rd 2016, 2:14am

ich sage es mal so, es gibt sicher sehr viele user die sich nie ihre nähte angeschaut haben. die dunkelziffer der minderwertigen verklebungen ist sicher hoch.

warte da die rückmeldung des herstellers ab. dann weisst du mehr.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,460 Clicks today: 5,060
Average hits: 21,336.09 Clicks avarage: 50,618.98