You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Molokai

Schüler

  • "Molokai" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 201

Location: Söhrewald

Occupation: Datenbankadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

1

Thursday, February 18th 2016, 3:48pm

Percnon Krabbe im Überlaufschacht

Hallo,

nachdem ich meine Percnon Gibbesi Krabbe ein paar Tage nicht gesehen habe, entdeckte ich sie gestern Abend im Überlaufschacht meines Cubicus CF. :8_small14:
Die Krabbe ist inklusive Beine etwa 10cm im Durchmesser groß. Der Durchmesser des Panzers ist etwa 4-5cm. Wie soll ich die denn aus dem engen Schacht raus bekommen?
Meine Nematodes Grundel war da auch schon drin, ließ sich aber mit einem kleinem Netz problemlos wieder einfangen.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 130 425 Liter | 2 x AI Hydra 52HD in Giesemann Stellar Hybrid | Aqua Medic K2 Abschäumer | 2 x Maxspect Gyre XF350 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

2

Thursday, February 18th 2016, 3:50pm

Mit der Hand? :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

der_neue37

Comandante

Posts: 682

Location: Göttingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

3

Thursday, February 18th 2016, 4:20pm

Plastikrohr reinstellen und warten. Die Viecher sind sehr agil und clever bei Ausbrechen, ich bin mir sicher, die findet den weg raus.

MrTunze

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 551

Location: 50226 Frechen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 150

  • Send private message

4

Thursday, February 18th 2016, 10:29pm

Mit der Hand, einem Kescher oder einem Schnapsglas.
Gruß Norman

Red Sea Reefer 250 ( Schuran Edition )
2x Radion XR15w Pro G4
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 24V

Molokai

Schüler

  • "Molokai" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 201

Location: Söhrewald

Occupation: Datenbankadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

5

Friday, February 19th 2016, 1:38pm

Mit der Hand? :EVERYD~16:


Ich glaube das bringe ich nicht fertig :EVA1E6~134:
Durch die Enge (Ablauf und Notablauf) scheiden auch Kescher oder Glas aus.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 130 425 Liter | 2 x AI Hydra 52HD in Giesemann Stellar Hybrid | Aqua Medic K2 Abschäumer | 2 x Maxspect Gyre XF350 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

6

Friday, February 19th 2016, 1:41pm

Hast du Sie noch nicht rausgebracht?

Wenns wirklich so eng ist, kauf im Baumarkt ein Mosikitonetz, hängs rein mach in dem Netz ein paar Futterbrocken fest und wart bis die Krabbe drinnenhängt, dann kannst se ganz entspannt rausziehen ^^

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,222

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7297

  • Send private message

7

Friday, February 19th 2016, 1:43pm

häng nen langen streifen filterwatte rein in der hoffnung das sie dort hochkrabbelt. ggf auch so das du sie als schlinge reinhängst. sitzt die krabbe drauf versuch sie langsam hochzuziehen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 23,217 Clicks today: 48,223
Average hits: 21,338.04 Clicks avarage: 50,620.72