You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

1

Friday, May 22nd 2015, 6:10pm

KH weit ueber 15 vielleicht um die 30???

Hallo Mitaquarianer,

ich weis nicht, wie es passiert ist aber als ich eben Heimkam lief die Dosierpumpe fuer die Karbonathaerte. Zu einem Zeitpunkt, an dem sie es gar nicht tuen sollte. Der Schock kam dann, als der KH Behaelter komplett leer war (2Liter).

Ich habe jetzt den Wert mit einem Salifert Test gemessen. Der Ausschlag kam erst nach 2,5ml Pipetierloesung, ist also weit ueber der Skala von 1ml hinaus und hat einen Wert von mehr als 15. Den Test habe ich zwei mal ausgefuehrt und auch mit der Salifert Referenz nachgemessen.

Ich weis leider nicht wann und ueber welchen Zeitraum die KH-Loesung dosiert wurde. Noch stehen die Korallen ganz gut da, und vielleicht habe ich ja Glueck im Unglueck das es "schleichend" passiert ist und der Schock nicht zu gewaltig ist.

Ich weis gerade gar nicht wie ich weiter vorgehen soll. Dachte zuerst an einen TWW aber das laesst den KH wieder um einiges Fallen und bedeutet nochmal mehr Stress fuer die Bewohner, falls die Loesung schleichend dosiert wurde. Falls die Loesung nur heute dosiert wurde waere das wohl die beste Entscheidung aber wie gesagt weis ich nicht wann und ueber welchen Zeitaum das Desaster genau passiert ist.

Ich weis gerade nicht was ich tuen soll und brauche DRINGEND einen Rat ! :(

Liebe Gruese Sebastian

edit: Der letzte KH Test habe ich am 5.5 gemacht und hatte einen KH von 7,3 zu dem Zeitpunkt war also alles noch perfekto ...
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

This post has been edited 1 times, last edit by "seppoc" (May 22nd 2015, 6:15pm)


IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

2

Friday, May 22nd 2015, 6:20pm

Hallo Sebastian,

selbst wenn der Anstieg über einen längeren Zeitraum erfolgt ist, was hier ja nicht wahrscheinlich ist, schadet es nicht, die KH schnell wieder zu senken.
Ein großer Wasserwechsel ist in einem kleinen Aquarium immer eine gute erste Hilfe. Zusätzlich könntest du den Calciumwert erhöhen (und zwar kräftig und über den Normalwert hinaus). Dann kommt es zu Ausfällungen von Kalk und die KH sinkt. Auf jeden Fall musst du jetzt auch den Calciumwert im Auge behalten.

Mir ist das durch eigene Schusseligkeit und durch technische Defekte schon mehrfach passiert und die Korallen haben es überstanden. Es kommt aber auf den Gesamtzustand der Korallen an.

Grüße
Ingrid

R0cc0Naut

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 617

Location: Euskirchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 151

  • Send private message

3

Friday, May 22nd 2015, 7:12pm

Ich würde auch als erstes einen großen Wasserwechsel machen, das hilft schon mal.

Was für eine Pumpe nutzt du?
Gruß,

Sebastian

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

4

Friday, May 22nd 2015, 8:51pm

Von wie viel TWW reden wir? 30%, 50% 70%? Ist ja alles schnell gemacht bei nur 50L Wasservolumen. Ich mache mir nur Sorgen wegen dem rapiden Abfall der KH.

Ich benutze eine DIY Dosierpumpe.
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

5

Friday, May 22nd 2015, 8:54pm

....wie wäre mit 7 l alle 2 Stunden?

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

6

Friday, May 22nd 2015, 9:10pm

Hallo Sebastian,

50 Prozent, und zwar gleich und auf einmal.
Alles ist besser, als die Korallen über einen längeren Zeitraum bei einer KH um die 30 zu halten. Nach einem 50prozentigen Wasserwechsel wärst du dann immer noch bei einer KH um die 20. Das frische Meerwasser hat ja auch eine KH um die 8.

Grüße
Ingrid

ponyo

Trainee

Posts: 111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

7

Friday, May 22nd 2015, 10:06pm

nicht so tragisch, auch wir hatten schon mal einen kh über von 30° gehabt. die dosierpumpe von ati hat durch gezogen bis der 5l kanister leer war :S uns wurde geraten den kh fallen zu lassen, was wir auch gemacht haben. alle tiere haben es unbeschadet bestanden, die cyanos sind wir dabei auch los geworden...

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

8

Wednesday, May 27th 2015, 6:23pm

Hallo Sebastian,

was ist der Stand der Dinge? Was hast Du gemacht? Wie der KH Wert? Wie geht es dem Besatz?

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Daywalker

Beginner

Posts: 32

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

9

Wednesday, May 27th 2015, 8:16pm

Muss man jetzt Angst haben bei ner ATI Dosierpumpe? Habe gerade frisch die DP6 bestellt! :-(

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

10

Thursday, May 28th 2015, 12:27am

Hey alle zusammen.
Ich hab wirklich lang überlegt was ich mache und mich jetzt für einen Mittelweg entscheiden.
Da alle Korallen gut da stehen will ich sie nicht noch zusätzlich stressen in dem ich den KH auf eine rasante Talfahrt schicke, mache ich wöchentliche TWW von 10% und lasse es sich langsam von alleine einpendeln.
Bis jetzt scheinst das wie richtige Methode zu sein. Ich habe aber auch erst einen TWW gemacht.
@Daywalker ich denke was Ingrid beschreibt ich einfach durch einen technischen Defekt passiert und kann bei pumpen anderen Hersteller auch passieren.

LG
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

11

Thursday, May 28th 2015, 1:06am

Hallo,

ich weiß jetzt nicht was Du für einen Korallenbesatz hast, aber so eine hohe KH hat auch Auswirkungen auf Deinen Calciumwert. Hast Du den mal gemessen?

Gruß,
Matthias

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

12

Thursday, May 28th 2015, 10:44am

Hi,

Du hattest Recht calzium ist trotz Dosierung auf 350 gesunken. Darum kümmere mich heute.
Ich habe Außerdem nochmals die KH gemessen und die ist auf 8,6 gefallen.....
Kann das so schnell passieren? Diesen Wert habe ich 2 mal gemessen.
lG
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

fabofab

Intermediate

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

13

Thursday, May 28th 2015, 11:55am

Wenn KH mit CA ausfällt sollten meiner Meinung nach beide Werte sinken, macht das Sinn für dich?

Wie sieht es mit der Salinität aus?

Ich würde einfach die Werte im Auge behalten und gegebenenfalls Ca erhöhen.

Viele Grüße,

Fabian
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

14

Thursday, May 28th 2015, 12:42pm

Die Dichte liegt bei 1,023.
Werte werde ich fürs erste wohl täglich Messen müssen.

LG
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

15

Sunday, June 14th 2015, 2:03pm

Ich brauche leider nochmal eure Hilfe.
Die KH ist jetzt schon seit 2 Wochen wieder im einstelligen Bereich.
Nur habe ich das Problem, dass ich sie mit meiner KH-Lösung einfach nicht nach oben bekomme....

Woran kann das liegen?
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

16

Sunday, June 14th 2015, 2:08pm

Welche KH hast du?
Welche möchtest du haben?
Welche Lösung benutzt du? (Substanz und Konzentration)

Grüße
Ingrid

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

17

Sunday, June 14th 2015, 2:20pm

Ich habe eben gemessen:
  • KH: 4,5
  • Lösung habe ich: NAHCO3 (75g / Liter) --> Laut AquaCalculator erhöhen 10ml die KH um 0,5
  • Ich möchte einen KH von 7-8
Getestet mit Salifert und mit Referenz überprüft. Test ist i.O.

Ich habe euch mal die Messungen und KH zugaben beigefügt.
Wie ihr seht steigt die KH trotz sehr hoher Zugaben nicht.
seppoc has attached the following image:
  • KH.jpg
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

This post has been edited 1 times, last edit by "seppoc" (Jun 14th 2015, 2:26pm)


IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

18

Sunday, June 14th 2015, 2:41pm

Die Berechnung ist richtig. Und selbst wenn man einen Verbrauch berücksichtigt, müsste bei dieser Dosierung zumindest kurzfristig ein deutlicherer Anstieg zu messen sein.

Wenn der Test korrekt ist, bliebe noch als Möglichkeit, dass das NaHCO3 gar keines ist. Falschabfüllungen kommen durchaus mal vor. Hast du in letzter Zeit eine neue Packung angebrochen?

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

19

Sunday, June 14th 2015, 2:45pm

Quoted

Die Berechnung ist richtig. Und selbst wenn man einen Verbrauch berücksichtigt, müsste bei dieser Dosierung zumindest kurzfristig ein deutlicherer Anstieg zu messen sein.
Desshalb bin ich ja gerade so verwundert. 80ml entsprechen ja 4 Grad DH, und spätestens da müsste sich ja was am Wert getan haben!
Die Packung ist eine alte, Falschabfüllung kann es also nicht sein.

Kann irgendwas im Becken die Erhöhung der KH verhindern?
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

R0cc0Naut

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 617

Location: Euskirchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 151

  • Send private message

20

Sunday, June 14th 2015, 2:47pm

Wie ist denn dein Calcium Wert?
Wenn der zu Hoch ist, fällt KH aus.
Gruß,

Sebastian

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,316 Clicks today: 39,728
Average hits: 21,402.25 Clicks avarage: 50,718.81