You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

blub

Intermediate

  • "blub" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 136

Location: Landkreis Heilbronn

Occupation: Automobilverkäufer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

1

Saturday, March 14th 2015, 8:48pm

Einsiedler einseitig beide Schreitfüße und Zange verloren

Hi!
Trotz Angebot mehrer Häußchen, haben sich meine beiden Einsiedler so in die Wolle bekommen, das einem der beiden jetzt beide Schreitfüße links fehlen inkl. der linken Zange. Er sitzt in einer der Ecken ohne Häußchen.
Was kann ich tun? Ist es Tierquälerei ihn jetzt so drin zu lassen?

Gruss Stephan

MrTunze

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 551

Location: 50226 Frechen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 150

  • Send private message

2

Saturday, March 14th 2015, 8:50pm

Dann sind wir schon zu zweit. Habe schon 3 einsiedler diese woche verloren. Denke mal so ist die natur. Werde erstmal nichts tun.

gruss norman
Gruß Norman

Red Sea Reefer 250 ( Schuran Edition )
2x Radion XR15w Pro G4
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 24V

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

3

Saturday, March 14th 2015, 8:58pm

Wenn du die Möglichkeit hast ihn zu separieren und evtl. 1-2 passende Häuschen zu spendieren würde ich versuchen ihn wieder hochzupäppeln. Eigentlich sollten die fehlenden Gliedmaßen ja bei der nächsten Häutung wieder nachwachsen, zumindest soweit ich das gelesen hab. Allerdings wirst ihn bis dahin denke ich mal da er ja wesentlich eingeschränkt ist füttern müssen.

Ok Edit meint. Es werden dann wohl mehrere Häutungen nötig sein. Allerdings mache ich mir mehr sorgen darum dass er ohne Häuschen da sitzt.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 2 times, last edit by "Wassermaus" (Mar 14th 2015, 9:02pm)


blub

Intermediate

  • "blub" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 136

Location: Landkreis Heilbronn

Occupation: Automobilverkäufer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

4

Saturday, March 14th 2015, 9:16pm

Hab ihm 2 Häuschen direkt daneben gelegt, er kann sie aber nicht richtig drehen bzw. sich fortbewegen. Habe gerade entdeckt das der hintere Fuß auch fehlt.

Momentan kann ich ihn nicht separieren. Samstag Abend, nicht genug Salz im Haus zum Wasser ansetzen, keinen 2. Heizstab.
In so einem kleinen Nano ist einfach zu wenig Platz für 2 Raufbolde.
:11B95E~110:

Gruss Stephan

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

5

Saturday, March 14th 2015, 9:26pm

Ja, das stimmt und hatte ich ganz verdrängt sie drehen ja zig mal ihr Häuschen bevor sie einziehen, ist halt blöd da es eine komplette Seite erwischt hat. Ihm dahin gehend eine kleine Trennwand zu bieten haste keine Mats da oder son ollen Ablaichkasten der schwimmt? Auch das könnte helfen. Ich weiß leider nicht mal ob er so überhaupt in ein Haus einziehen kann, denn die Halten sich ja auch beidseitig vorne fest und wuchten ihr Hinterteil da rein. Wie groß ist denn er kleine evtl. kann man ihn dahingehend ein wenig behilflich sein, was natürlich bei einem echten Winzling sehr schwierig ist. Ich fürchte ohne Häuschen wird er da keine Chance haben.

Ich hatte da bisher Glück, meine Zoffen sich nur und dann wurden bisher höchstens die Häuschen Zwangs getauscht. Der einzige, auf den ich wirklich ein Auge haben muss, ist auf meinen Calcinus Laevimanus, der sucht sich wenn er sich nach einem Häuschen umschaut immer zuerst meine großen Nassarius oder Babylonier und versucht diese aus ihrem Haus zu zwicken. Da muss ich dann einschreiten sonst sind die Schnecken zerlegt.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 4 times, last edit by "Wassermaus" (Mar 14th 2015, 9:32pm)


blub

Intermediate

  • "blub" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 136

Location: Landkreis Heilbronn

Occupation: Automobilverkäufer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

6

Saturday, March 14th 2015, 10:17pm

Hallo Carmen!

Danke für Deine schnellen Tips! Hat sich jetzt aber doch schon erledigt. Er lag nur noch auf dem Rücken und ich hab das Trauerspiel beendet. :118243~111: Tat mir zwar in der Seele weh , aber da war nichts mehr zu retten.

10 Kreuze, wenn das große Becken steht. Im 20er Nano ist echt nur Einzelhaft möglich und das will ich nicht.

Schönes Wochenende noch!
Gruss Stephan

This post has been edited 1 times, last edit by "blub" (Mar 14th 2015, 10:19pm)


Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

7

Sunday, March 15th 2015, 9:21am

Hallo Stephan,
kein Ding ich finde es immer süß, wenn man sich auch um die kleineren im Becken kümmert. Aber wie schon gesagt ein paar Gliedmaßen weniger kein so großes Problem, wenn es nicht die ganze Seite ist. Aber ein Eini ohne Haus ist immer ein schlechtes Zeichen. Ich bin fest überzeugt, du hast das richtige getan, auch dies zu tun gehört für mich genauso zur Verantwortung.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

blub (15.03.2015)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 23,963 Clicks today: 49,697
Average hits: 21,338.14 Clicks avarage: 50,620.83