You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,239

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

21

Monday, July 14th 2014, 7:36pm

Verwunderlich ist nur, dass es scheinbar nur diese Korallen an dieser Stelle betrifft. Oder sind andere auch betroffen?

28 Grad ist zwar hoch, aber wenn es nur kurzzeitige Erhöhung war, sehe ich das nicht als problematisch an. Eine dauerhafte Erhöhung wäre natürlich etwas anderes. Auf Riffdächern in der Natur kann es durchaus auch mal zu solchen Temperaturen kommen.

Ich habe aber auch eine Temperaturregelung, welche 2 12cm PC - Lüfter bei 26 Grad anschmeisst und bei 25,5 Grad wieder ausschaltet.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

22

Monday, July 14th 2014, 7:39pm

Richtig, das nächste Problem besteht darin das wenn er 28,5 gemessen hat , was auch einmalig Schäden hinterlassen würde und natürlich zu hoch ist, genauso gut auch 29,5 haben könnte je nachdem wie der Thermometer halt abweicht.....deswegen habe ich zwei :whistling:

Flodder

Intermediate

  • "Flodder" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 315

Location: Grevenbroich

Occupation: Walzenschleifer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

23

Monday, July 14th 2014, 7:43pm

Also bei warmen Wetter habe ich leider immer so um die 28°. Habe einen fünffach Lüfter von GHL, der schafft es aber nicht die Temperatur unten zuhalten.
MsG Stephan

Planung 600 Liter Becken

Möge die Einfahrphase mit euch sein!

Becken 120x80x65 aus Weissglas Standzeit 14.11.2013

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,239

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

24

Monday, July 14th 2014, 7:47pm

Diese Lüfter habe ich auch rumliegen. Bringen nix. Und wenn, sind sie unerträglich laut. Daher die PC - Lüfter.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Flodder

Intermediate

  • "Flodder" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 315

Location: Grevenbroich

Occupation: Walzenschleifer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

25

Monday, July 14th 2014, 7:53pm

Quoted

Diese Lüfter habe ich auch rumliegen. Bringen nix. Und wenn, sind sie unerträglich laut. Daher die PC - Lüfter.

Welche Lüfter hast du genau? Wie hast du sie am Becken angebracht?
MsG Stephan

Planung 600 Liter Becken

Möge die Einfahrphase mit euch sein!

Becken 120x80x65 aus Weissglas Standzeit 14.11.2013

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

26

Monday, July 14th 2014, 7:53pm

Also tagsüber sozusagen schon dauerhaft 28 Grad...............es sind definitiv Temperaturschäden nach dieser Info

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,239

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

27

Monday, July 14th 2014, 8:08pm

Zitat[/quote
Welche Lüfter hast du genau? Wie hast du sie am Becken angebracht?


Die Lüfter sind ältere Modelle. Ich hab nur drauf geachtet, dass sie nicht zu laut sind und ordentlich Luft transportieren.

Ich hab ne Aufsetzhalterung von ner alten Arcadialampe genommen, die langen Enden abgesägt, beide Lüfter miteinander per Kabelbinder verbunden und diese wiederum mit Kabelbindern und nem Aluprofil an der übrigen Halterung angebracht. Man kann es aber auch mit Plastik U-Profilen aus dem Baumarkt machen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

This post has been edited 1 times, last edit by "CeiBaer" (Jul 14th 2014, 8:14pm)


Flodder

Intermediate

  • "Flodder" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 315

Location: Grevenbroich

Occupation: Walzenschleifer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

28

Monday, July 14th 2014, 8:23pm

Habe im Moment 27,4°. Lüfter laufen auf 100%.
MsG Stephan

Planung 600 Liter Becken

Möge die Einfahrphase mit euch sein!

Becken 120x80x65 aus Weissglas Standzeit 14.11.2013

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

29

Monday, July 14th 2014, 8:44pm

Also ehrlich gesagt glaub ich nicht das es nur an der Temperatur lag,würde sagen,die anderen Faktoren zusammen haben den Schäden verursacht.
Sonst hätte er ja schon viel früher die Schäden gehabt,wenn er dauerhaft recht hohe Temperaturen hat,
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Monday, July 14th 2014, 8:58pm

Hallo Stephan,

halte mal ein Auge auf die Luftfeuchtigkeit. Wenn die nahe der Sättigungsgrenze ist wirken die Lüfter kaum noch. Das kenne ich sehr gut von den Tagen, wo ich an einem warmen Tag nach Hause komme und dann erst mal die Sauna betrete, die mein Wohnzimmer dann ist.

Gruß
Sandy

Flodder

Intermediate

  • "Flodder" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 315

Location: Grevenbroich

Occupation: Walzenschleifer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

31

Monday, July 14th 2014, 9:07pm

Hallo Sandy,
das Wohnzimmer ist gut belüftet. Werde aber gleich mal kontrollieren wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist.
MsG Stephan

Planung 600 Liter Becken

Möge die Einfahrphase mit euch sein!

Becken 120x80x65 aus Weissglas Standzeit 14.11.2013

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

32

Monday, July 14th 2014, 9:12pm

Hi Stephan,

wenn Du ordentlich lüftest sollte das zumindest kein Thema sein. Wie hoch ist denn die Zimmertemperatur? Mit Ventilatoren bekomme ich das Becken etwa 1-2 Grad unterhalb der Raumtemperatur an heißen Tagen.

Gruß
Sandy

Timo

Tech Admin

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

33

Monday, July 14th 2014, 9:24pm

Mit einem großen Standventilator schaffe ich problemlos 4 Grad, wenn er über die gesamte Oberfläche bläst. Allerdings kannste dann auch direkt neben einen Flughafen ziehen ^^.

Ich suche also auch noch nach einer leisen Lösung, die 540L auf 25 Grad halten kann. Ein kurzer Test mit einem Kühlaggregat wurde aufgrund noch massiveren Lärms abgebrochen.

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

34

Monday, July 14th 2014, 9:59pm

Hi Hi! Den habe ich hier auch stehen, nennt sich auch gleich "Wind Machine", und bläst fast das Becken weg. Auf kleiner Stufe ist der Lärm einigermaßen ertragbar, aber nicht wirklich wohnzimmertauglich.

Gruß
Sandy

Flodder

Intermediate

  • "Flodder" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 315

Location: Grevenbroich

Occupation: Walzenschleifer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

35

Tuesday, July 15th 2014, 1:17am

Hallo zusammen,

habe jetzt erstmal einen Standventilator zur Hilfe genommen um die Wassertemperatur zu senken. Die Wassertemperatur beträdgt im moment 26,8 und die Raumtemperatur 24,5.

Mir ist eingefallen das der Profilux von GHL Messdaten speichert. Hier die Messdaten der letzten dreizehn Tage.

MsG Stephan

Planung 600 Liter Becken

Möge die Einfahrphase mit euch sein!

Becken 120x80x65 aus Weissglas Standzeit 14.11.2013

diveomanic

"under surface"

    info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Giessen

Occupation: ocean lover

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

36

Tuesday, July 15th 2014, 9:21am

Hi,

wenn ich mir die Temperatur Kurve anschaue ist das nicht unbedingt dramatisch. 29° ist die Grenze wenn es über mehrere Tage geht.
Einfach mal zur Info: war gerade tauchen auf Palau. Hier waren konstante Temperaturen von 28-29° im Riff. In den oberen 1-2m Bereichen, man mag es nicht glauben, sogar 32-33°. Hier gab es aber auch schon Anzeichen von Bleaching.

Gruß, Lars
happy reefing
Lars

www.triton-distribution.com

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,239

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7299

  • Send private message

37

Tuesday, July 15th 2014, 11:09am

es liegt auch nicht an der temperatur. dieses würde sich relativ gleichmässig an ALLEN korallen zeigen. die bilder zeigen etwas anderes.
mach doch mal ne gesamtaufnahme deines beckens. evtl. mal details aller korallen. es sind doch wirklich nur diese drei korallen in einem bereich betroffen.
wenn man sich jetzt hier auf die temperatur einschiesst und andere sachen ausser acht lässt, ist das nicht richtig. die temperatur ist zwar hoch, aber nicht der grund dieser sache.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 484

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

38

Tuesday, July 15th 2014, 12:15pm

Das sehe ich anders. Natürlich wirkt sich eine zu hohe Temperatur nicht auf ALLE Korallen gleich aus. Es gibt robuste Korallen die stecken noch viel mehr weg, andere wiederum nicht.

Grundsätzlich gebe ich aber CeiBaer recht. Auch anderen Faktoren sollten nicht vergessen werden.

Aber die Temperatur in geregelte Bahnen zu lenken (unter 28°C) halte ich auf jeden Fall für einen Schritt in die richtige Richtung.

Gruß,
Christian

Taurec42

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 424

Location: Bottrop

Occupation: IT Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

39

Tuesday, July 15th 2014, 4:13pm

Blöde Frage... hast du ggf in letzer Zeit mal Korallen getauscht? Sprich könntest du dir Strudelwürmer eingefangen haben?

Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

40

Tuesday, July 15th 2014, 4:41pm

Da du ja Triton machst, ruf doch mal ehsan an.
Liebe Grüße

Micha

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 28,396 Clicks today: 62,129
Average hits: 21,347.92 Clicks avarage: 50,635.45