Sie sind nicht angemeldet.

gustavmega

Schüler

  • »gustavmega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Januar 2017, 01:10

Welche Tests sind für Anfang wichtig?

Hallo,
ich habe gestern meinen Red Sea 250 Deluxe geliefert bekommen :EVADB5~117:
Werde versuchen nächste Woche es dann zusammenbauen.
Wollte fragen für Anfang welche Wassertests so wichtig sind?
Soweit ich gelesen habe, sind Salinität, Nitrite und Silikat wichtig.
Würdet ihr mir als Anfänger noch andere Tests empfehlen?
Und von welchem Hersteller würdet ihr mir die Tests empfehlen, JBL oder Salifert?
Mit besten Grüßen aus Berlin,
G.M.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 422

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94440

Danksagungen: 4593

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Januar 2017, 01:22

Ein paar Anhaltspunkte findest du hier sowie hier.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

gustavmega

Schüler

  • »gustavmega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Januar 2017, 01:56

Danke, werde ich sie mir erstmal richtig durchlesen!
Mit besten Grüßen aus Berlin,
G.M.

Chero

Profi

    Deutschland

Beiträge: 833

Beruf: Jobcoach

Aktivitätspunkte: 6715

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Januar 2017, 09:50

Hallo,

http://www.mathgame.de/Aqua/Wasserparameter_FAQ.pdf

dort findest du auch Empfehlungen für einzelne Tests.

Viele Grüße
Erika

gustavmega

Schüler

  • »gustavmega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Januar 2017, 21:45

Muss ich eigentlich bei den Tests auch auf Ablaufdatum achten?
Da ich heute im Laden den JBL Testkoffer Meerwasser gesehen habe, dass stark reduziert war aber hatte MHD bis 06/2017!
Mit besten Grüßen aus Berlin,
G.M.

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Januar 2017, 21:47

Ja, auf das MHD musst du sogar sehr achten. JBL als Koffer würde ich jetzt auch nicht unbedingt empfehlen, da einige Tests recht ungenau sind. :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 633

Aktivitätspunkte: 3325

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. Januar 2017, 21:50

Mein jbl koffer ist garnicht so ungenau klar prüfe och mot referenz aber es passt au h so ganz gut und becken läuft seit 1.5 jahren damit

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 422

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94440

Danksagungen: 4593

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Januar 2017, 21:53

stark reduziert war aber hatte MHD bis 06/2017

das brauchst du nicht mehr auf bis dahin.
die tests sind wirklich nicht die genauesten. da muss man glück haben.

hol dir einzeltests von den üblichen verdächtigen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1641

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Januar 2017, 21:55

Ich habe ihn auch zu anfangs genommen, mit den kleinen Meßlöffeln gibt es sehr wohl schon einige Differenzen, Ca und Magnesium gibt es da nur als Differenztest, PO4 ist mir für den Niedrigbereich zu ungenau.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

gustavmega

Schüler

  • »gustavmega« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. Januar 2017, 22:33

Danke für die Hinweisen.
Aber soweit ich gelesen habe, soll Salifert gut sein, oder da auch nur bestimmte Tests?
Mit besten Grüßen aus Berlin,
G.M.

    Deutschland

Beiträge: 976

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5440

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. Januar 2017, 22:55

Ganz ehrlich:
Ich kann es verstehen, dass man -gerade am Anfang- bei so etwas wie "scheinbar lapidaren" Wassertests sparen will.
Auch ich habe daher am Anfang einen kompletten Koffer gekauft. Würde ich halt nicht mehr machen!
Jetzt habe ich eh bei den wichtigen Tests die Bandbreite an guten Tests hier stehen. Hätte ich auch sofort kaufen können...
Um eine Referenz kommt man eh nicht drum rum. Ansonsten vertraue ich bei den mir wichtigen Werten auf die Tests von Peter Gilbers. Nur den Po4, da hab' ich den Hanna Checker, das ist für mich bequemer.
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 966 Klicks heute: 12 851
Hits pro Tag: 20 166,4 Klicks pro Tag: 48 588,99