Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. August 2016, 22:22

Hanna PHOTOMETER PHOSPHAT

Hallo,
möchte mir den HANNA HI 713 MINI PHOTOMETER PHOSPHAT anschaffen. Kann mir einer seine Erfahrungen sagen wie der ist.
Und ist der Test damit genauer als die anderen Test.
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Scheich

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Würzburg

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. August 2016, 22:36

Hi,

würde den hanna hi 736 nehmen, der ist für niedrigere Werte der bessere.
Bin mit dem Teil sehr zufrieden. Wenn mann sauber arbeitet kommen da echt gute Ergebnisse raus.
:winken: Gruß
Alex

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. August 2016, 22:40

Hallo,
danke für deine Antwort hatte gelesen das der 713 extra für niedrige Phosphatwerte sein soll.
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 085

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16760

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. August 2016, 22:41

Die Geräte von Hanna sind schon recht genau und einfach zuhandhaben,hatte selber den Kh und Phosphat Checker.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

    Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. August 2016, 22:44

ich kann sie auch beide empfehlen! Habe das 736 für PO4 und den Checker für KH!

Viele Grüße

Dominic
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Pamex

Fortgeschrittener

    Cookinseln Deutschland Fidschi Frankreich Französisch-Polynesien Mikronesien Neukaledonien Palau Tonga

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4250

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. August 2016, 22:45

Aha, warum wurden dann die ganzen Photometer hier in Tests vom Forum immer total verrissen? Nicht reproduzierbare Werte und gegen Laborreferenz zu ungenau?
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. August 2016, 22:53

Hallo,
welcher ist den nun der richtige von Hanna für Phosphat der 716 oder der 736
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Toni_

Profi

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. August 2016, 22:54

Pamex im sehr sehr niedrigen Bereich ist der Wert oft unterschiedlich, mal haste 5 ppm, mal 8ppm, dann wieder 10 - aber die ganzen Werte sind jetzt nicht dramatisch. Man weis halt wo man ungefähr steht.

Ich habe zB die ganze Zeit 0 egal wie oft ich messe, egal wie oft ich ungewaschenen Frostfutter füttere. Ich mache mir jetzt schon sorgen und habe dafür erxtra eine Analyse am laufen.(Warte noch auf die Probe)
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toni_« (21. August 2016, 22:56)


michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 085

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16760

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. August 2016, 22:56

Das kann ich so nicht bestätigen,sind auf jedenfalls dreimal besser wie auf ner Farbskala raten.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. August 2016, 22:56

Hallo,
nun weiss ich immer noch nicht welcher besser ist?
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Toni_

Profi

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. August 2016, 22:58

Ups, der 736 er ist für den unteren Bereich besser.

Das eine misst Phosphor und das andere Phosphat ;-) korrigiert mich wenn ich falsch liege. Daher musst du für den Hi736 noch umrechnen.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toni_« (21. August 2016, 22:59)


helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. August 2016, 23:00

Danke danke danke,
nun weiß ich es endlich dann werde ich mir mal beide zulegen den für PO4 und für KH
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 422

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94440

Danksagungen: 4593

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. August 2016, 23:02

das 713 misst bis 2,5mg. das 736 bis 0,2mg. daher ist der bereich vom 736 für unsere messungen besser.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Toni_

Profi

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 222

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. August 2016, 23:02

der für kh ist Super! zumindest denke ich das mal. Ich mache, sobald die Proben da sind, eine Analyse und teste mit dem gleichen Wasser mal meine hannahs :D - werde dann berichten. Schickt ATI die Proben eigentlich per Paket oder Brief?
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

hawk78

Schüler

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1275

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. August 2016, 10:30

Nimm den 736,ist für uns das bessere Gerät.das Ergebnis einfach mit 0,003 multiplizieren dann hast du deinen PO4 Wert.
Eventuell mal die Referenzlösungen von Hanna dazu kaufen, dann hast du auch einen Korrekturfaktor falls es nicht ganz exakt anzeigt.

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

16

Freitag, 9. September 2016, 12:29

Hallo zusammen,
habe mir von Hanna den Phosphat 736 und den für den KH Wert gekauft.
Nun meine Frage
hat einer auch Erfahrungen mit den anderen Hanna Messungen SPRICH Ca. Mg.
würde ich gern mal wissen wie die so sind.
Danke
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

airborn28

Schüler

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. September 2016, 12:53

hallo, der für ca. kannste in die tonne tun , da ist lotto leichter zu erraten ,
der kh und der 713 sind echt gut, bin froh sie zu haben !

gruß markus

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 419

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2170

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

18

Samstag, 10. September 2016, 10:10

Hi,
Nach ausführlichen Recherchen hier im Forum Habe ich mich auch für den 736 und den 755 entschieden und bin sehr zufrieden mit den beiden.
Ca/Mg habe ich mir aufgrund der schlechten Kritiken nicht gegönnt.

Gruß Sascha
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

19

Samstag, 10. September 2016, 11:20

Danke Sascha,
dann habe ich es ja auch richtig gemacht
736iger & 755iger Hanna
die anderen können sie dann behalten messe ich mit meinem Reef Analytics weiter.
Danke Euch!!!!!!!!!
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

fantomas1703

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 296

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1650

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. September 2016, 20:51

Hallo Helmi,

bist Du zufrieden mit Deinem 736 und 755?

Spiele mit dem Gedanken mir diese auch zu holen.

VG

Thomas
Viele Grüße

Thomas
*******************************************

Red Sea Reefer 350 Deluxe Version
2x AI Hydra 26 HD
4x Jebao RW 8 + Aqualink S1
Nyos Quantum 160
Ecotech Marine Vectra M1
EHEIM reeflexUV 800
Aqua Medic T Controller Twin
Vertex Puratek Deluxe 100 GPD RO/DI SYSTEM

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 003 Klicks heute: 6 438
Hits pro Tag: 20 166,47 Klicks pro Tag: 48 587,98