You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Erpfel

Beginner

  • "Erpfel" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 20

  • Send private message

1

Monday, April 15th 2019, 4:28pm

Shallow Reef: Hybrid 4x, 6x oder doch 8x?

Moin,

Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir ein flaches Becken aufzustellen, sowas wie das Waterbox Frag 80.4 hier (~120x60x30) und frage mich nun wie das am besten zu Beleuchten ist. Es sollen eigentlich nur Acros rein, also Focus ist definitiv SPS. Ich bin mir relativ sicher dass es eine Hybrid wird, dass meiste Licht soll dabei von den T5 kommen und LED nur weil ich auf den Schimmer nicht verzichten will ^^

Frage ist nun, wie komme ich mit der Ausleuchtung in der Tiefe hin? Ich tendiere ja zu 8x, aber sind dann 400W über 200l nicht ein wenig.. viel? ?( Ich weiß.. dimmbar, aber an/aus wäre mir lieber.

Jemand hier der mir da nen Schubs in die richtige Richtung geben kann? 8|
Gruß,
Bernhard

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,908

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1083

  • Send private message

2

Monday, April 15th 2019, 4:36pm

6x54W funktioniert. Aber gerade SPS die an den letzten 10cm vor den Scheiben stehen werden dann auch nur etwas einseitig beleuchtet. Da gibt es dann auch schon leichte Schatten. Ich hatte über 100x60x40 eine 8x39W. Das war perfekt. Es gab keine Stelle, wo keine SPS hätte stehen können.
Also High End 8x54W.
Kompromisse 6x54W.
Dunklere/schattige Stellen am Rand (zB für Euphyllias, Acans oder Weichkorallen) 6x39W.
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

This post has been edited 1 times, last edit by "-Saithron-" (Apr 15th 2019, 4:37pm)


Scor

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 467

Occupation: Technischer Betriebswirt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 305

  • Send private message

3

Monday, April 15th 2019, 4:37pm

Die Lampen sind für Becken bis zu 70cm ausgelegt wenn nicht sogar noch mehr. Da wirst du mit den 30 gut hinkommen. Wegen der Anzahl der Röhren kann ich dir leider nicht helfen ich würde aber zu 6x tendieren.

Andere frage? Bist du dir sicher das 30cm Höhe für ein SPS Becken reicht. Da wirst du sehr schnell an der Grenze sein wenn die erst mal wachsen. Vor allem auch bei einer Tiefe von 60 cm da sieht man dann auch nicht mehr viel im hinteren Bereich ( ausgenommen bei Raumteiler)
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

Oly4zh

Intermediate

Posts: 397

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 243

  • Send private message

4

Monday, April 15th 2019, 4:40pm

HI

Genau so wie Saithron es schreibt ist es.
Ich habe seit langem ein 60 cm Becken und beleuchte mit 8fach T5 Powermodul, aber ohne LED.
Eine Wattzahl in Bezug auf eine Literzahl hat in der MW-Aquaristik nichts zu suchen. Watt sagen genau nix über Lichtqualität aus, geschweige dann Ausleuchtung.
Würde ich eine neue Beleuchtung kaufen, würde ich die ATI Hybrid kaufen, auf keinen Fall weniger als 8fach T5. Ansonsten kommt es stark darauf an, wo Du die Korallen im Becken platzierst. Mit jeder Röhre weniger, verlierst Du Leuchtfläche und somit die umfassende Beleuchtung der gesamten Acropora von allen möglichen Seiten.

Erpfel

Beginner

  • "Erpfel" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 20

  • Send private message

5

Monday, April 15th 2019, 4:46pm

Danke schon mal, dann war ich mit 8x doch gar nicht so verkehrt :thumbup:

Ja, die 30cm sind schon sehr hart, dass ist auch n Grund warum ich damit noch n bissl hadere..
Gruß,
Bernhard

Posts: 1,500

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 522

  • Send private message

6

Monday, April 15th 2019, 9:54pm

hi,

ggfls. machste das becken höher und stellst ableger auf aufgeständerte rastergitter.

wenn auch größere teil rein sollen, lässt man teilbereiche von rastergittern frei.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,574 Clicks today: 25,352
Average hits: 20,347.72 Clicks avarage: 49,242.56