Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MonaLisa3255

Reef-Springer

  • »MonaLisa3255« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. September 2017, 13:52

Maxtspect R 420R oder Aquamedic Aquarius 90

Ich plane für das kommende Jahr mein Süßwasserbecken 1,90x60x50 in ein Meerwasserbecken zurück zu bauen- heißt: Tiere verkaufen, Pflanzen ebenso, neue Steine, neuer Sand und.... und.... und.... Technikbecken ist noch vorhanden und muss nur geringfügig umgebaut werden. Das ist alles schon im Kopf soweit durchdacht nun bin ich an dem Punkt angekommen wo ich nicht so recht weiß was ich machen soll.
Vorweg - das Becken soll vorwiegend LPS und Weichkorallen, Annemone mit Nemo und andere Fische enthalten. Welche Leuchte passt dort besser- auch auf die Vorahnung das doch die eine oder andere SPS in Form einer Milka, Montipora, Goniopora dort mit untergebracht werden soll-

1. Maxspect R 420 R oder

2. Aquamedic Aquarius 90 + Controler :EVC471~119:


benötigen tue ich von beiden eh 2 Stück das ist mir bewusst. Kann mir jemand helfen und erläutern welche für mein Vorhaben besser ist?

Danke für eure Hilfe.
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Riko

Student

Beiträge: 646

Aktivitätspunkte: 3310

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. September 2017, 14:54

Ich möchte dich nur kurz darauf hinweisen, dass die Razor ein Auslaufmodell ist. Macht in meinen Augen kaum Sinn damit jetzt für die Zukunft zu Planen.

Wenn du die Maxspect und die AM vergleichst kommst du schnell an den Punkt, dass du merkst du müsstest dich zwischen flächiger Ausleuchtung und passiver Kühlung oder spotlastiger Ausleuchtung und aktiver Kühlung entscheiden.

Nehm einfach etwas mehr Geld in die Hand und denk über ein paar Hydras oder Radions nach. Ich glaube damit wirst du langfristig glücklicher.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 241

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 6305

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. September 2017, 15:08

Für das Geld werfe ich auch gerne mal wieder 2 Phillips Coral Care + Controller in den Raum. Die sind auch noch SPS-fähig.
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 VS12 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - EcoTech Vortech MP40w QD -
- Philips Coral Care LED - DeBary WF-15E - Sander Certizon 25 - GHL Doser 2.1 - Tunze Osmolator -
- Aqua Medic T controller twin - EcoTech Battery Backup -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

MonaLisa3255

Reef-Springer

  • »MonaLisa3255« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 942

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9770

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. September 2017, 16:47

ok... dann werde ich mal schauen was die vorgeschlagenen Leuchten so bringen und kosten. Danke :2_small9:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 19 790 Klicks heute: 45 950
Hits pro Tag: 19 546,41 Klicks pro Tag: 47 650,18