Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cubeman

Polyp

  • »Cubeman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 720

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. August 2016, 13:32

Zu welcher Tageszeit beleuchtet ihr?

Seit gestern lasse ich meine Bleuchtung 8h pro Tag laufen - laut Dennerle Protoll wird in 2 Wochen die maximale Beleuchtungsdauer von 10h erreicht.
Jetzt meine Frage, zu welchen Uhrzeiten ihr euer Licht an und aus schaltet. Da ich wochentags arbeite, wäre es natürlich schön auch abends etwas länger Licht zu haben. Beispielsweise 10-20 Uhr....oder würde so etwas den Biorythmus der abend-/nachtaktiven Bewohner stören?


Viele Grüße
Torben
Viele Grüße
Torben


Becken: 84ll

Technik: ATI Sirius X1, AquaClear 20, AS Sander Piccolo, OFA Dennerle Turbo-Skimmer, Tunze Nanostream 6020, EHEIM thermocontrol 75W

Arachne

Anfänger

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. August 2016, 13:35

also bei mir fährt die Beleuchtung ab 12 Uhr langsam hoch,
dann ab 20:30 uhr langsamer Wechsel zu blaulicht,
um 23 Uhr ist Nacht.
Den Korallen gefällt es offensichtlich so.

Gruß
Jürgen

RiffCo

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 30

Wohnort: nähe Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. August 2016, 13:43

Ich Beleuchte von 10 Uhr bis 22.20 Uhr.

Die Beleuchtung fähr langsam hoch. Um15 Uhr habe ich dann volle Beleuchtung, die bis 21.30 Uhr langsam runterfährt. Ab 21.45Uhr habe ich eine reine Blaulichtphase, die bis 22.20 Uhr langsam auf Null runterfährt.
Gruß Eric ^^
Dennerle Marinus 60 Liter

Beiträge: 1 111

Aktivitätspunkte: 5650

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. August 2016, 13:47

hi,

die tiere passen sich deinem rythmus an.

die 12 stunden mehr oder weniger sind da immer anzupeilen.

sonnenaus-untergang ist in der tropen ca. eine halbe stunde, also nur kurz dimmen.

wenn allerdings die hauptbeleuchtungszeit ausreichend lang ist, kann auch aus eigenem wunsch lange gedimmt werden.

die gesamtbeleuchtungszeit verlängert sich dadurch halt insgesamt, was aber keine negativen auswirkungen hat.

zu kurze beleuchtungszeit bei ordentlich fischbesatz kann aufgrund dadurch zu geringer wachstumsrate zur anreicherung von unerwünschten nährstoffen führen.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

Chero

Profi

    Deutschland

Beiträge: 837

Beruf: Jobcoach

Aktivitätspunkte: 6735

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. August 2016, 13:59

Ich beleuchte von 12:00 bis 24 Uhr.

Beiträge: 1 111

Aktivitätspunkte: 5650

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. August 2016, 14:19

das passt.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

inspi

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Aktivitätspunkte: 2385

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. August 2016, 14:31

Zitat

Ich beleuchte von 12:00 bis 24 Uhr.


Und ich dachte immer ich sei der einzige, der das macht :)

Ist halt etwas komisch, da einige Korallen auch vorher im Tageslicht schon heraus kommen und deren Tag dann recht lang ist. Aber bisher hat sich niemand beschwert.

VG
Silvio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inspi« (28. August 2016, 14:33)


Beiträge: 916

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. August 2016, 14:34

Mein Licht ist zwischen 10h -22h an incl. jeweils einer Stunde hoch u runter dimmen. Nachts habe ich noch 1% als Mondlicht an wg meiner Grundeln.


VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 15 505

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 79805

Danksagungen: 2678

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. August 2016, 15:16

9-21 uhr
-

-

Barton

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 524

Wohnort: 88437

Beruf: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

Aktivitätspunkte: 2705

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. August 2016, 15:56

11:00 Uhr - 22:00 Uhr (inkl. Dimmphasen)
Grüße Ricky 8)

# Coldframe of motion

paggermalle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 702

Wohnort: Hamburg

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 3635

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 28. August 2016, 16:56

10:00-22:00 über Zeitschaltuhr, retro an und aus.
Lieben Gruß

Patrick

    Deutschland

Beiträge: 1 056

Wohnort: 23843

Beruf: Bad Oldesloe

Aktivitätspunkte: 5490

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. August 2016, 17:21

10:30 LED an
13:00 T5 an
20:30 T5 aus
22:30 LED aus

LED mit jeweils 60 Minuten Dimmphase.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Cubeman

Polyp

  • »Cubeman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 720

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 28. August 2016, 17:30

Danke euch für die vielen Rückmeldungen!

Dann werde ich 9-21 Uhr machen.
Viele Grüße
Torben


Becken: 84ll

Technik: ATI Sirius X1, AquaClear 20, AS Sander Piccolo, OFA Dennerle Turbo-Skimmer, Tunze Nanostream 6020, EHEIM thermocontrol 75W

Urquattro

LPS-Fanatiker

Beiträge: 132

Wohnort: 27721

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. August 2016, 20:06

Ich beleuchte von 11-22 Uhr inkl. Dimmphasen.

Einstellung der Maxspects nach Empfehlung von Jörg Kokott (Sangokai)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 513 Klicks heute: 4 515
Hits pro Tag: 19 056,71 Klicks pro Tag: 46 610,94