You are not logged in.

Mark

Administrator

  • "Mark" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 11,287

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1376

  • Send private message

1

Sunday, July 7th 2013, 7:04pm

Fluval Sea SP1 Abschäumer

Hallo,

die Firma Hagen war so nett mir einige Produkte ihrer neuen SEA Serie zukommen zu lassen um diese mal zu Testen.

Daher fangen wir heute mal mit einem kleinem Innenabschäumer an, welcher für einige recht Interessant sein könnte.
Er hat eben eine sehr geringe Abmessung, was für so einige RSM Becken gut zu gebrauchen ist. Oder eben für andere kleinere Becken.

Technische Daten:

  • Einsatzbereich 38-170 Liter Becken
  • Energieverbrauch 4 Watt
  • Höhe 33 cm
  • Breite 12,5 cm
  • Tiefe 7,6 cm

Im ganzen gesagt ist das Gerät Kompakt und Leistungsstark. Einfach zu bedienen und zu Warten.






Ein kleines Unboxing Video haben wir dazu natürlich auch gemacht.



Das Gerät läuft extrem leise, also Schlafzimmer tauglich.....
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Boegi

Unregistered

2

Thursday, August 29th 2013, 8:31pm

Hallo Mark,

danke für den Test! Hast du schon was von denn neuen Fluval Reef Aquarien gesehen/getestet?

Viele Grüße

Mark

Administrator

  • "Mark" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 11,287

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1376

  • Send private message

3

Thursday, August 29th 2013, 9:53pm

Hallo,

habe gestern mit Hagen Kontakt aufgenommen und mal eine Anfrage gestellt.
Werde dann Berichten !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Straubi

Beginner

Posts: 4

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Friday, October 11th 2013, 12:31pm

Hallo Mark, gibts schon neus vom Abschäumer?
ich suche gerade einen für mein 60 Liter und könnte infos gebrauchen...
Gruß Straubi

Aniuk

Beginner

Posts: 55

Location: München

Occupation: Interaction Designer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Thursday, December 19th 2013, 2:39pm

Das Gerät läuft extrem leise, also Schlafzimmer tauglich.....
Huhu,

könnt ihr uns verraten wie ihr es geschafft habt den Abschäumer leise zu bekommen? Hier in dem Topic haben nämlich mehrere Leute Probleme.

Ich bin grad am verzweifeln über die Lautstärke im M40. Wie und wo habt ihr ihn befestigt?
Gibts noch irgendwelche Tricks um ihn vom Becken zu entkoppeln, so dass die Vibrationen sich nicht übertragen?
Bei mir ist aber tatsächlich nicht nur die Vibration ein Problem sondern die Pumpe ansich läuft auch sehr laut.
Man sagt ja immer, dass man das mal eine Woche laufen lassen soll, damit sich ein Biofilm bildet.
Aber dazu komme ich gar nicht, weil ich ihn nachts ausschalten muss, damit man einen Raum weiter trotz geschlossener Tür überhaupt schlafen kann. ;(



LG, Anni

    info.dtcms.flags.de

Posts: 127

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

6

Thursday, December 19th 2013, 3:16pm

Hallo Aniuk,

habe den auch in meinen M90. Nach einer Woche dauerbertieb ist er nicht mehr zu hören. Habe bei mir die Saugnäpfe in Verwendung. diese übertragen meiner Meinung nach weniger Vibrationen an die Scheibe als die Plastikhalterung.

Gruß,

Mark

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,125 Clicks today: 11,496
Average hits: 20,189.61 Clicks avarage: 49,366.06