You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

1

Wednesday, May 13th 2020, 2:59pm

Rückförderpumpe Drehzahl gesteuert

Hy,
kann mir jemand sagen, welche RFP Drehzahl gesteuert sind?
Vor allem welche die noch so halbwegs bezahlbar sind.
Danke euch

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

2

Wednesday, May 13th 2020, 4:34pm

Kann zB die Ecotech VS2 das?

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,985

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1499

  • Send private message

3

Wednesday, May 13th 2020, 4:52pm

Was verstehst du denn darunter? Und was kann das?
Das sie mehr Leistung zieht wenn sie sich zu setzt oder wie?
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Kamoer X1 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

acanthurus969 (14.05.2020)

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

4

Wednesday, May 13th 2020, 4:59pm

Ja genau, oder bei Spannungs Schwankungen eben auch

Thames

Trainee

Posts: 125

Location: Remscheid

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

5

Wednesday, May 13th 2020, 6:50pm

Hey,
Hatte mal einen Beitrag dazu von Klaus Jansen( royal exclusiv) bei FB gesehen. Er meinte die Pumpen die er so kennt sind Abyzz, Deltec, und Royal Exclusiv.
Gruß
Thomas

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

acanthurus969 (14.05.2020)

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

6

Wednesday, May 13th 2020, 6:53pm

Okay, danke dir

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

7

Wednesday, May 13th 2020, 10:39pm

Vielleicht kann mir jemand noch was zur Ecotech sagen, die wäre Preislich nicht schlecht wenn sie wirklich über die Drehzahl regelbar ist.

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 709

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

8

Wednesday, May 13th 2020, 11:05pm

Hy,
kann mir jemand sagen, welche RFP Drehzahl gesteuert sind?
Vor allem welche die noch so halbwegs bezahlbar sind.
Danke euch



Hallo,

sieh dir mal die Red Dragon® X Pumpe 40 Watt / 3m³ / 12V an.Die gibt es ab 190 EUR und macht bisher einen sehr guten Eindruck. Es handelt sich dabei um eine drehzahlregelbare Brushless DC Pumpe, die in 8-Schritten regelbar ist (von 7-43 W).

Für 100 EUR mehr gibt es das größere Model.

Ja genau, oder bei Spannungs Schwankungen eben auch



Dafür ist doch das Netzteil zuständig, was unabhängig von der Spannung zwischen 100 - 240 V immer 12 Volt Gleichstrom liefern muss.

Wenn sich deine Rohrleitungen zusetzen, wird das keine "billige" Pumpe irgendwie ausgleichen. Dann erhöht sich automatisch der Druck und die Fördermenge geht in den Keller, immer schön entlang der Kurve, wie sie Pumpenbauer eigentlich mitliefern sollten.




LG
Daniel

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

9

Wednesday, May 13th 2020, 11:09pm

Besten Dank für die Erklärung.
Dachte immer das es bei meiner an Spannungs Schwankungen liegt.
Denn auch wenn alles frisch geputzt ist habe ich im Ablaufschacht Schwankungen von ca 4cm pro Tag

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

10

Thursday, May 14th 2020, 10:49am

Moin Herwig,
hast Du die Schwankungen immer nur in eine Richtung oder geht es über den Tag "auf und ab" ? Hatte bzw. habe dieses Problem auch, allerdings ist mir aufgefallen das es immer zu der gleichen Zeit höher ist und auch immer zur gleichen Zeit niedriger ist im Schacht. Grund bei mir im Becken ist die Anordnung der Strömungspumpen (Gyre 350) die, wenn sie mit dem Sonnenaufgang langsam hochlaufen und anfangen zu pulsieren, über den Tag das Wasser irgendwo auch zum / in den Schacht drücken. Abends mit der Dämmerung dann umgekehrt. So habe ich einen Unterschied von ca. drei cm im Ablaufschacht. Hatte mir Anfangs auch den Kopf nur über die Rfp und dichter Rohre gemacht :D
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
ATI Versorgung

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

11

Thursday, May 14th 2020, 10:57am

Bei mir ists mal so mal so.
Einen Tag gehts nur runter dann auch mal wieder hoch.
Strömungspumpen laufen bei mir 24h im gleichen Puls Programm.
Geht mir schon leicht auf den Sack, weil wenn es den Schacht wieder mal voller macht, natürlich die Nachfüllautomatik brav dazu pumpt.

Glockenulf

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 533

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

12

Thursday, May 14th 2020, 11:26am

Hallo Herwirg,

genau das gleiche Problem habe ich mit meiner Aqua Medic DC Runner 2.2 auch. Die läuft für ein paar Wochen stabil und dann wird sie plötzlich langsamer für eine gewisse Zeit und dann passt es wieder. Das stört aber schon. Will nämlich auch die Nachfüllautomatik installieren und habe die Befürchtung, dass das dann wenn ich mal weg bin wieder zu Schwankungen bei der Leistung der Pumpe kommt und die Nachfüllautomatik nachfüllt und ich nachher viel zu viel Wasser im Becken habe oder sogar etwas überlauft. Habe die S2 von Ecotech hier rumliegen und möchte sie bald installieren. Hoffentlich läuft es dann besser. Ansonsten verfolge ich mal diesen Thread hier und wünsche Dir gutes Gelingen.

Viele Grüße
Kris

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

acanthurus969 (14.05.2020)

lemmiwinks

Intermediate

Posts: 389

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

13

Thursday, May 14th 2020, 11:49am

würde mich auch interessieren.. Ich tausche jetzt zwar das verkackte RedSea Ventil (das jedes Mal nach dem Ausschalten der Pumpe neu eingeregelt werden muss und jedes mal anders steht), aber falls das nichts bringt, schiebe ich es auch auf die Pumpe. Wobei ja die meisten Leute mit den Jebao DCPs zufrieden sind.
Stromschwankungen würde ich bei regelbaren Pumpen allgemein ausschließen, der Controller/Netzeil liefert immer 12 V. das ist ihm egal ob da mal eine Netzsschwankung von 230 V auf 220 V ist, dafür ist es ein Transformator.

This post has been edited 1 times, last edit by "lemmiwinks" (May 14th 2020, 11:54am)


acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

14

Thursday, May 14th 2020, 11:51am

Bei mir ist es teilweise so das ich täglich 4 bis 5 Liter Wasser rausnehme weil wieder zuviel nachgefüllt wurde.
Ich denke ich werde auch die Ecotech VS2 probieren

Glockenulf

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 533

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

15

Thursday, May 14th 2020, 11:56am

Hallo Herwig,

das ist schlecht, was machst Du denn, wenn Fu mal ein paar Tage nicht zuhause sein kannst?

Noch kann ich zur Vectra S2 noch keine Empfehlung aussprechen, weil ich sie noch nicht angeschlossen habe. Werde es erst in anderthalb Wochen mal ausprobieren. Kann Dir gerne Bescheid geben, ob sich der Umstieg aus meiner Sicht lohnt.

Viele Grüße
Kris

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

acanthurus969 (14.05.2020)

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

16

Thursday, May 14th 2020, 12:01pm

Das wäre sehr nett von dir, bitte danke

Bis jetzt war ich immer daheim, hoffe bis es mal so weit ist, habe ich das so halbwegs im Griff

This post has been edited 1 times, last edit by "acanthurus969" (May 14th 2020, 12:03pm)


Mr.Nano

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 43

Location: Chemnitz

Occupation: Daimler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

17

Thursday, May 14th 2020, 12:13pm

Habe die S2 schon eine Weile im Einsatz. - extrem ruhig und top verarbeitet.
Meiner Meinung nach einer der Besten Pumpen.

Selbst in meinem Reefer 170 hatte ich keine Probleme mit Schwankungen. Der Wasserstand im Schacht blieb konstant und das trotz Membran.

Für die Steuerung via App benötigt man momentan noch den ReefLink. In naher Zukunft sollen die Pumpen dann auch über die neue „Mobius App“ steuerbar sein.
Waterbox Reef 70.2
Beleuchtung: Radion XR30w G5 BLUE
RFP: Ecotech Vectra S2
Strömung: 2x RedSea ReefWave25 im 6H Wechsel
Abschäumer: RE MBK 160
Filter: RE Compact Medienfilter
Steuerung: GHL Profilux 4e/Ecotech ReefLink/Ecotech Versa/ReefFactory Level Keeper
Versorgung: Oceamo DUO/Regulator

Gruß Sven :winken:

This post has been edited 1 times, last edit by "Mr.Nano" (May 14th 2020, 12:15pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

acanthurus969 (14.05.2020)

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

18

Thursday, May 14th 2020, 12:29pm

Hört sich gut an, danke dir

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,351

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7103

  • Send private message

19

Thursday, May 14th 2020, 1:47pm

Bei mir ist es teilweise so das ich täglich 4 bis 5 Liter Wasser rausnehme weil wieder zuviel nachgefüllt wurde.

haste du denn noch einen stabilen salzgehalt?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

acanthurus969 (14.05.2020)

acanthurus969

Intermediate

  • "acanthurus969" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 388

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

20

Thursday, May 14th 2020, 1:53pm

Naja, es geht so.
Ich messe viel und salze dann auch wieder nach.
Aber sehr mühselig das ganze!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 4,486 Clicks today: 9,498
Average hits: 20,416.9 Clicks avarage: 49,582.57