Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oj4you

Fortgeschrittener

  • »Oj4you« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 474

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. November 2017, 12:19

Marine Pure Block

Funktioniert sowas oder wird es zur Dreckschleuder. Wollte mir sowas statt Lebendgestein in TB legen??

http://www.cermedia.com/marinepure.php

Gruss Angelo

JohannesFFM

Schüler

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1495

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. November 2017, 15:53

Hi,

also die haben es bei brstv getestet und es gab kein eindeutiges Ergebniss. Nitrat schwankte im Testtank mit und ohne Marine Pure unterschiedlich und pendelte sich nach Monaten auf den gleichen Wert. Die wollten das nochmal länger testen.
https://www.youtube.com/watch?v=r8lc3SlvROY&t=149s


Viele Grüße Johannes

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oj4you (22.11.2017)

HenryHH

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 195

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1000

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2017, 18:04

Habe auch eine Multiplex drunter, die ich einmal mit Weiß gestrichen habe, da das Reefer auch weiß ist.
Statisch gesehen geht der Druckpunkt um die Höhe der Bodenplatte nach oben, bei mir wichtig wegen der Fußbodenheizung.
Red Sea Reefer 425 XL
Royal Exclusiv MBK 200 mit RD3 speedy
Ecotech Vectra M1 - Sander Ozonisator C50
2xRossmont XM9800+Waver+Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact - UltraReef Algenrefugium
AquaMedic 18W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

Oj4you

Fortgeschrittener

  • »Oj4you« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 474

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. November 2017, 19:06

Ich glaube man kann es mit Siporax vergleichen und das nimmt man doch eigentlich nicht mehr in der Meerwasser Aquaristik.

Gruss Angelo

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 12 884 Klicks heute: 50 833
Hits pro Tag: 19 696,06 Klicks pro Tag: 48 135,54