You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

IchtoSaurus

Beginner

  • "IchtoSaurus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 6

Occupation: Öffentlicher Dienst, IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Friday, February 22nd 2019, 8:42am

Ich jetz auch endlich...

Guten Morgen liebe Forumsgemeinde,

ich finde nun auch endlich mal Zeit mich vorzustellen. Ich bin Sebastian, 37 Jahre alt und lebe in Bonn.
Aquaristik begleitet mich eigentlich, mit kleineren und größeren Pausen, schon immer. Mein Vater hatte schon, in meiner Erinnerung "riesige" Aquarien.
Meine Erfahrungen beschränken sich jedoch ausschließlich auf Süßwasseraquarien. Da ich gerade dabei bin eine Aquaristikpause zu beenden, und mir dachte: "Du musst mal was neues machen." Ist der Entschluss gereift, ein Meerwasseraquarium zu starten. Also verschlinge ich seit November '18 gefühlt alles was ich an Informationen zu dem Thema finden kann. Die gängige "Anfängerlektüre" habe ich auch schon durch. Wobei ich sagen muß, dass das Buch "Ratgeber für Meerwasserchemie" mit abstand mein Favorit ist. Ein solch umfangreiches Buch zu diesem Thema hätte ich mir früher auch für Süßwasser gewünscht. Da ich Aufgrund meiner Ausbildung eh eine Affinität zu dem Thema habe und sogar mal, in grauer Vorzeit auf die Idee gekommen bin, Chemie zu studieren(keine Ahnung was mich da geritten hat...) ist dieses Buch genau mein Ding.


Genug der vielen Worte. Sind eh schon wieder mehr geworden als geplant.
Stecke jetzt mitten in der Planung für mein erstes 54L Standard-Meerwasserbecken, und freue mich dieses Forum mit meinen Fragen und Dummheiten zu belasten. :modo:

Grüß Sebastian

MonaLisa3255

Reef-Springer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,064

Location: Erfurt

Occupation: seit 01.10.2018 Rentnerin :))

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 882

  • Send private message

2

Friday, February 22nd 2019, 8:49am

Hallo Sebastian, willkommem im Forum.

Schön das du zu uns gefunden hast. Ich für mich muss feststellen das ich auch vom Süßwasser zum Meerwasser gekommen bin. Das Wissen überhaupt mit der Aquaristik ist schon förderlich. Wenn man erst mal alle Zusammenhänge versteht, ist das alles nicht mehr so wild. Was schwebt dir denn vor? LPS oder doch SPS ? Fragen kannst du jederzeit stellen, wir alle werden dir mit Rat und Tat zur Seite stehen. :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche
wurde im Winter 2018 aufgelösr und alle Tiere ins große Becken überführt.

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

IchtoSaurus

Beginner

  • "IchtoSaurus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 6

Occupation: Öffentlicher Dienst, IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

3

Friday, February 22nd 2019, 9:22am

Hallo MonaLisa,

ich stecke zur Zeit noch voll in der "Hardwareplanung". Momentan beschäftigt mich vor allem die Frage der Beleuchtung. Da ist das Thema "Besatz" natürlich auch entscheidend. Ich dachte zum Anfang an Krusten-, Scheibenanemonen und LPS. Weichkorallen gefallen mir nicht so gut...nur die Clavularia gefällt mir ganz gut. Oder ist diese als Röhrenkoralle keine Weichkoralle in dem Sinne? Aber ich möchte mir auch die Möglichkeit offenhalten, "anfängerfreundliche" SPS zu halten. Seriatopora kämen da glaube ich in Frage. Aber diese Fragen werde ich dann in einem eigenen Thread dafür stellen und hoffentlich klären ;) Ebenso die Frage nach der Versorung.

Ich hoffe das Becken ende März, Anfang April starten zu können.

HerrF69

Beginner

Posts: 45

Location: Bonn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

4

Friday, February 22nd 2019, 9:37am

Hallo Sebastian,
Dann wünsche ich Dir zum Start alles Gute!
Ich habe nach 6 jährige Pause mein Becken Anfang Januar gestartet.
Wie ich deinem Post entnehme wohne wir ja beide in Bonn.
LG Frank :EVDB00~131:

IchtoSaurus

Beginner

  • "IchtoSaurus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 6

Occupation: Öffentlicher Dienst, IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

5

Friday, February 22nd 2019, 10:00am

Hallo Frank,

freut mich hier gleich Aquarianer aus regionalem Umfeld zu treffen. Und dann auch noch ein Neustarter. :EVERYD~16:
Werde dich auch direkt mit Fragen löchern.

Da du ja gerade gestartet hast: Hast du Lebendgestein verwendet oder eine synthetische Alternative wie Riffkeramik?
Und: Kannst du mir einen Händler in Bonn empfehlen? (den Zoo&.. kenn ich von meinem Süßwasserbecken.)

Zooxantelle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 372

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

6

Friday, February 22nd 2019, 10:07am

Moin Sebastian :winken:
Herzlich Willkommen bei uns im Forum und viel Spaß hier !
Gruß Jens

AM Xenia 100
RFP AM DC Runner 3.2 (3. Gen.)
Philips Coral Care (2. Gen.)
Deltec 600i
2 x 6055 an 7096 + 6040 zur Riffspülung
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4
ATI Essentials

Nadine90

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 79

Occupation: Gartenplanerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 81

  • Send private message

7

Friday, February 22nd 2019, 11:00am

Hallo Sebastian,

WILLKOMMEN auch von mir - bin selbst noch nicht so lange dabei.
Betreibe MeWa-Aquaristik seit wenigen Jahren, habe gerade ein Nano-Becken gestartet und werde hoffentlich bald mein "neues" erstes grosses 650l Becken starten können.

Die Leute hier sind super, helfen dir kompetent und schnell weiter, bin gespannt auf dein Projekt :)

Liebe Grüsse von der linken Seite des Rheins :)

RedBee

Professional

Posts: 1,305

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1103

  • Send private message

8

Friday, February 22nd 2019, 2:59pm

Hallo Sebastian, Herzlich willkommen :winken:

Mir geht's da genauso, habe auch erst nur Süßwasser Aquarien gepflegt und habe dann vor glaub mittlerweile 8 Jahren den Sprung ins Meerwasser geschafft. Seitdem ist das Hobby nicht mehr weg zu denken :6_small28:

HerrF69

Beginner

Posts: 45

Location: Bonn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

9

Friday, February 22nd 2019, 3:06pm

Ich habe mit Real Reef Rock gestartet.
Hab dir eine PN geschickt.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,467

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6518

  • Send private message

10

Friday, February 22nd 2019, 4:25pm

Hallo Sebastian


-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,983 Clicks today: 29,035
Average hits: 20,417.68 Clicks avarage: 49,300.11