Sie sind nicht angemeldet.

  • »balistapus-undulatus« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 5

Wohnort: Nähe Braunschweig

Aktivitätspunkte: 30

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. April 2018, 19:04

Hallo aus Braunschweig

Hallo Gemeinde,

ich habe mich nach langer Abstinenz (ca. 20 Jahre) wieder dem Thema Meerwasseraquaristik zugewandt. Ich habe damals meinen Tauchschein gemacht und die Natur live und in Farbe erlebt (Ägypten und Malediven). Ich habe mir die Frage gestellt, ob ich mit den mir damals zur Verfügung stehenden Mitteln (sowohl technisch, als auch finanziell) den Tieren eine adäquate Umgebung zu Verfügung stellen kann. Die Antwort lautete ganz klar nein und so gab ich das Hobby auf und konzentrierte mich fortan aufs Tauchen und andere Themen....

Mein bester Fraund ist dem Hobby seitdem immer treu geblieben und so konnte ich den technischen Wandel und die Erfolge in Bezug auf Nachzuchten etc. mit verfolgen.
Da es nun ganz offensichtlich massive Fortschritte in den o.g. Bereichen gegeben hat, habe ich mich entschlossen wieder klein anzufangen. Eine super Starthilfe gabs von besagtem Freund, der auf ein grösseres Becken umgestiegen ist und seine anderen 2 Becken aufgelöst hat und mir eines davon vermacht hat..... Danke an dieser Stelle T.B.!!!

Ich starte also mit einem Aqua Medic Blenny.

Ich werde die Sache ruhig angehen......

Ich freue mich auf konstruktiven Austausch...

Gruß

Michael

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 675

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90695

Danksagungen: 3931

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. April 2018, 20:30

Hallo Michael


-

-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

balistapus-undulatus (28.04.2018)

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. April 2018, 21:26

Hallo Michael, willkommen im Forum. Schön das auch du wieder mit der Aquaristik begonnen hast. Es ist nunmal ein sehr schöner Zeitvertreib, wenn auch sehr intensiv fordernd doch auch sehr entspannend, wünsch Dir viel Erfolg mit deinem Becken... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

balistapus-undulatus (28.04.2018)

Sina

Fortgeschrittener

Beiträge: 589

Wohnort: Sachsen

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. April 2018, 06:30

Hallo Michael,

herzlich Willkommen hier, bin beeindruckt von dem Inhalt deiner Vorstellung und wünsche dir viel Spaß beim Start und gutes Gelingen ^^
Viele Grüße, Sina

NEU: Unser 80 Liter Becken

( ALT: ein 27 Liter Becken )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

balistapus-undulatus (28.04.2018)

5

Samstag, 28. April 2018, 06:35

Von mir auch ein HERZLICH WILLKOMMEN :EVERYD~16:
Viel Spaß und Erfolg, bei den neu Start :EVERYD~313:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

balistapus-undulatus (28.04.2018)

sandanemone

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 139

Wohnort: Stralsund

Beruf: Arzt

Aktivitätspunkte: 735

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. April 2018, 13:25

Hallo Micha

Freud mich, das Du nun auch wieder anfängst.
Das interessanteste Hobby, das ich kenne.
Und unter Umständen auch eines der anspruchsvollsten.
Das dann vielleicht ja später.
Erstmal Erfahrungen machen, möglichst ohne Enttäuschungen.
Dann bleibste dabei...
Wie sagt der alte Hase David Saxby: " ...keep the water correct and the rest will follow".
:EVD335~121:
t.b.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

balistapus-undulatus (28.04.2018)

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 17 652 Klicks heute: 34 597
Hits pro Tag: 19 698,75 Klicks pro Tag: 48 162,65