You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Thursday, October 15th 2015, 7:52am

Neustart mit RS 170 Reefer

Hallo
Ich habe mich heute angemeldet und Grüße alle hier in Forum.
Mein name ist Markus und ich wohne in der Nähe von Heilbronn.
Geboren in Rumänien und man sieht es an meine Schreibfehler .Bitte ignorieren

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,929

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6635

  • Send private message

2

Thursday, October 15th 2015, 8:07am

Hallo Markus,

...viel Spass bei uns...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

rotterm (15.10.2015)

Shivahr

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 435

Location: Heilbronn

Occupation: Gesundheits- und Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 61

  • Send private message

3

Thursday, October 15th 2015, 8:08am

Ui noch ein Heilbronner :EVERYD~16:
Herzlich willkommen!
Liebe Grüße

Jörg :EVERYD~16:

Mein 80x60x40cm Riffle

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, October 15th 2015, 8:13am

Hallo und Danke
Irgendwie ist in meine Vorstellung nicht das ganze text erschienen aber schreib es hier nochmals.
Nach dem ich aus private Gründe mein großes Becken verkaufen musste und ein Umzug hinter mir habe werde ich mit ein kleineres Becken wider einsteigen .
Ohne kann ich halt nicht.
Es wird das Reefer 170 von Red Sea und Deko von Atoll Reef.

Abschäumer Nyos quantum 120
Rückförderpumpe RE 4500 Supersilence

Beleuchtung Sirius X2

Strömung weis ich nicht aber wenn ich eine starke rückförderpumpe kaufe werde ich beobachten was die an bewegung in becken bringt.
Wasser für erstbefühlung bekomme ich von einem super laufendes Becken .
Besatz wird hauptsächlich Lps und Sps mit maximal 4-6 kleine Fische.

Werde hier auch Bilder reinstellen sobald es losgeht.
Freu mich wieder aktiv in ein Forum zu sein .

Gruß Markus

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

5

Thursday, October 15th 2015, 10:47am

Ein herzliches Willkommen aus Belgien und viel Spaß bei uns,

lieben Gruß,

Susi

:EVERYD~16:
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Wednesday, October 28th 2015, 9:22pm

Heute habe ich mein Becken zusammengebaut und wollte eigentlich auch Wasser reinmachen.
Leider brauche ich eine Reduktion für die Mini R. Dragon aber morgen ist so weit.
Ein paar Bilder ohne Wasser.







Hm nochmal







Noch ein paar :)





This post has been edited 1 times, last edit by "rotterm" (Oct 28th 2015, 9:23pm)


Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,661

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2125

  • Send private message

7

Wednesday, October 28th 2015, 9:29pm

Wenn ich das so sehe ... könnte ich son Topf noch in mein Schlafzimmer zwängen ... :EV6CC5~125:
Atoll-Deko-Riffsäule oder? :6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Barton

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 555

Location: 88437

Occupation: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 221

  • Send private message

8

Wednesday, October 28th 2015, 9:31pm

Hi Markus,

wirklich schön gelöst mit der Lampe und super Riffaufbau, schön luftig :thumbsup: Wenn ich Deinen Platz hätte, würde ich mir ein 350 oder 450 hinstellen :rolleyes:
Grüße Ricky

    info.dtcms.flags.at

Posts: 217

Location: Wien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

9

Wednesday, October 28th 2015, 9:40pm

Cool! Sehr cool! Ich bin auch ein Reefer 170 - auch mit der Sirius X2! Hab die Lampe auch so wie Du hängen, Kabel geht links raus.
Das einzige was ich nach kurzer Zeit rausgeschmissen hab, ist die Nachfüll"automatik" - die hab ich durch einen Tunze Nano-Osmolator ersetzt! Funktioniert perfekt und zuverlässiger, als der seltsame Schwimmschalter!

Außerdem brauchte ich in der Pumpenkammer den Platz für den ZeoVit-Filter.

lG Robert
90x70x55;Orphek V4 Atlantik;ATB-Skimmer;Ozon;FaunaMarin BL & ZL;4x Vortech MP10-W;

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Wednesday, October 28th 2015, 9:49pm

Ja die Säule ist von Atoll und hat nur ein Fehler sie geht oben nach Links statt nach rechts und so ist halt nicht optimal unterm ausströmer .
Lampe kann ich drehen wie ich möchte ist ja alles nur mit Verbinder .
Was noch in Filterbecken kommt werde ich sehen mit der Zeit .
@Barton
Ich hatte ein 650 Liter Becken aber das wollte ich in eine Mietwohnung nicht mehr.
Das tut zu sehr weh beim Umzug.

Danke für eure Meinungen und werde weiter berichten sobald es weiter geht .

Gruß Markus

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,661

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2125

  • Send private message

11

Wednesday, October 28th 2015, 9:54pm

Du kannst doch bestimmt den oberen Teil der Säule abtrennen und ich die richtige Richtung wieder fest mörteln bevor Besatz reinkommt. :EVDB00~131:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Wednesday, October 28th 2015, 10:03pm

Ich habe mir eigentlich überlegt den Zulauf nach oben zu modifizieren und links über den Kamm bringen .
Die Säule würde ich schon so lassen.
Was ich noch überlege ist eine Dosierpumpe in unterschrank zu montieren aber ich weis nicht genau wo :)
Oder ich nehme die Spitze komplett ab und stell sie am Boden mit Briareum was auch gut aussehen würde .

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,929

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6635

  • Send private message

13

Wednesday, October 28th 2015, 10:16pm

oder abnehmen und andersherum festmörteln...

ansonsten sehr geil bis hier her.

dosierpumpe schraubste unter die decke vom schrank.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Thursday, October 29th 2015, 9:42am

Ich habe jetzt die Säule verändert und dadurch ist sie jetzt auch bisschen niedriger was gut ist .
Kann ich eigentlich auch ein Kleber auf epoxid Basis nehmen ?
Die Atoll Künstler nehmen auch sowas so wie ich das sehe.

Gruß Markus

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Thursday, November 12th 2015, 6:35pm

Hallo
Nach zwei Wochen mit sehr schwache einfahrphase und Wasserwerte in NN Bereich habe ich gestern 6 verschiedene Ableger in mein Reefer 170 reingetan .
Es sieht bis jetzt alles super aus.
Eine Woche warte ich bis die nächste Korallen folgen.
Sobald mein KH sinkt werde ich mit Essentials Dosierung beginnen.
Als Strömung habe ich zwei Jebao RW4 gekauft .
Das wird für das erste Jahr locker reichen.
Paar Bilder mit Handy gemacht aber sieht alles ein bisschen Dunkel aus .






Und noch mal







Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,661

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2125

  • Send private message

16

Thursday, November 12th 2015, 6:38pm

Hmmm.. kein Sand? Ansonsten schaut es gut aus. :6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

R0cc0Naut

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 602

Location: Euskirchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 151

  • Send private message

17

Thursday, November 12th 2015, 6:55pm

Das wollte ich auch gerade fragen ;)
Warum kein Sand?
Würde dem Becken optisch glaube ich sehr gut tun. Dein Aufbau gefällt mir echt gut (vom Norbert erwarte ich auch nix anderes!), nur ohne Sand sieht das doch ziemlich trostlos aus.
Gruß,

Sebastian

This post has been edited 1 times, last edit by "R0cc0Naut" (Nov 12th 2015, 6:58pm)


Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

18

Thursday, November 12th 2015, 6:58pm

Sehr interessanter Aufbau, sieht gut aus. Und... schon wieder... die Frage nach Deiner "kein-Sand-Entscheidung" ;-))

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

rotterm

Trainee

  • "rotterm" started this thread

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Thursday, November 12th 2015, 7:11pm

Hallo
Irgendwie habe ich ein Sand Problem in mein kopf :)
Immer wen ich Probleme hatte mit meine vorherige Becken gingen die los von Sand .
Ich bin der Meinung das der meiste dreck in Becken von Ablagerungen in Sand kommen.
Da half bei mir weder Grundel noch Schnecken .
Es kommen ja ne menge Lps am Boden da wird man von Boden nicht mehr viel sehen .

Gruß Markus

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

20

Thursday, November 12th 2015, 8:03pm

Na dann hoffe ich auf wenig "Sand im Getriebe" beim jetzigen Aufbau :EVD335~121:

Obwohl ich nicht ganz davon überzeugt bin, dass man auf Dauer mit der Beckenbiologie ohne Sand besser fährt. Berichte mal weiter :7_small27:

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,683 Clicks today: 55,747
Average hits: 20,278.95 Clicks avarage: 49,264.34