Sie sind nicht angemeldet.

Mali

Unkonventionell

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 5270

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 18:37

Tja es ist wrklich schon so ziemlich alles Gesagt worden dazu....trozdem nochmal mein Senf :whistling: :

Ich schwirre hier nun auch schon eine lange Zeit durchs Forum und konnte in diversen Beiträgen verfolgen, wie Neulingen mit sehr viel Geduld geholfen wurde, ihre Probleme in den Griff zu bekommen.
Aber auch wie beratungsresistente Mitglieder die Geduld so einiger alter Hasen hier mächtig auf die Probe gstellt haben. ( da hat bestimmt der ein oder ander mal vor Wut in die Tastatur gebissen :monster: )

Auch ich durfte schon ein paar verdiente Kopfnüsse einstecken. Aber mir wurde auch bei sehr vielen Dingen geholfen und beim Workshop werde ich nun endlich meinen Traum von mehr und anständigem Licht verwirklichen dürfen. Andererseits hatte ich auch schon Probleme und Rückschläge wo mich die Leute im Forum echt unterstützt haben.

Ich gehöre zwar eher zu den wenig schreibern hier im Forum, aber egal ob Problem, Hilfeschrei, Anfrage oder einfach nur Jammern über Misserfolg, der Ton war immer angenehm und selbst die Schimpfe sachlich.

Klar haben wir alle mal den Gedanken " wie kann man nur :cursing: " aber da sollte man einfach mal tief in sich reinhören und überlegen, das wir alle unser wissen erst mit der Zeit bekommen haben. Und der, der noch NIE einen Lustkauf gemacht hat oder was am, oder im Becken verbockt hat, den habe ich persönlich noch nicht getroffen.
Wir sind alles nur Menschen, wir machen Fehler! Wichtig ist nur aus ihnen zu lernen und es das nächste mal besser zu machen.

Ich finde der Art wie man hier miteinander umgeht, ist etwas was wirklich erhaltenswertes. :thumbsup:
Ich gehe meinen eigenen Weg!
Ich behaupte nicht das es richtig ist was ich mache,
aber für mich funktioniert es ^^

Beiträge: 1 073

Wohnort: 47906 Kempen

Beruf: Groß- und Außenhandelskaufmann

Aktivitätspunkte: 5535

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 19:01

So, da der Senf bereits von Mali kam, kommt hier mein Ketchup!Wir sind alle Menschen und ich finde es schade, dass ein Mitglied- wer auch immer- so entgleist und einen Anfänger derart tadelt. Sorry, aber das gehört sich nicht in dieser Form, denn ungeschehen macht man die Situation eh nicht mehr. Und gerade die Unterstützung der "Anfänger(wobei ich mich selbst auch noch als solchen bezeichne und das mindestens noch einige Jahre) macht unsere Gemeinschaft aus. Daher hoffe ich, dass es eine einmalige Entgleisung war und möchte mich bei dem Betroffenen für die Forschen Worte (die nicht meine waren, aber trotzdem) entschuldigen.

Aber jetzt genug, es ist alles hierzu gesagt. In der Hoffnung eines weiterhin EINZIGARTIGEN, FREUNDSCHAFTLICHEN FORUMS, wie ich es in den letzten Monaten kennen und schätzen gelernt habe....LG Chris

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Biker 181« (18. Oktober 2012, 19:05)


katy12345

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 78

Wohnort: Nähe Mühlhausen/Thüringen

Beruf: Blumenfahrer

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:01

Mit Großem Interesse hab ich jetzt mitgelesen und weiß jetzt,warum ich nur noch hier unterwegs bin. Leider bin ich auch ein Kandidat, der sich nicht mehr traute, irgend etwas zu fragen und dann noch mehr Fehler machte.
Kleines Beispiel, ein Händler verkaufte mir einen Weißkehldoktor in mein frisches 200 l Becken. Ich hatte keine Ahnung und habe ein Bild gepostet, wo er darauf zu sehen war und zusätzlich noch 4 Nemos. Ich wurde in der Luft zerfetzt und so nieder gemacht, von wegen Becken zu klein usw. Doch was sollte ich tun??? Keine Hilfe in Sicht, keine Rücknahme möglich. Hauptsache verkauft. Natürlich hat es Ärger gegeben, er ist gestorben und mit ihm noch 3 andere :fie: heul heul
und ich immer noch keine Ahnung. ?(
Jetzt habe ich endlich ein besseres Forum gefunden und ich frage vorher, soviel habe ich gelernt. Daanke
Ich bin auch fürs pinnen.
LG
Es ist nicht wichtig, wie viel man hat, sondern wie lange man es genießen kann!

Harald

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 867

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Aktivitätspunkte: 30235

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:13

Hallo zusammen

Habe mir das jetzt noch mal in Ruhe durchgelesen, und hier meine Meinung dazu.

Ich kann ein Stück weit nachvollziehen, dass sich manche User nicht trauen etwas zu posten, weil sie schon schlechte Erfahrungen gemacht haben. Ich drücke es mal so aus: Wenn du Angst vor Ablehnung oder Kritik hast, dann fühlst du dich anderen ausgeliefert. Du fühlst dich gut, wenn diese dich mögen, und miserabel, wenn diese dich ablehnen. Das ist ein sehr unangenehmes Gefühl, weil es dich in deinem Verhalten und in deinen Entscheidungen hemmt.

Daher sind wir hier gemeinsam in diesem Board angetreten, eben diese Ängste nicht zu schüren. Ein freundlicher Umgangston gehört eigentlich auch bei jeder Art von Kritik dazu. Ich denke dass uns das hier im Board sehr gut gelingt. Sicher wird es auch mal den ein oder anderen Ausreißer geben, aber zum größten Teil sind wir doch alle Menschen die mit beiden Beinen im Leben stehen, und wir sollten uns dann auch so unterhalten auch wenn es nur an den Tasten ist. Persönliche Angriffe tragen in den allerwenigsten Fällen zu Problemlösungen bei!

Aber dieses Forum geht noch einen Schritt weiter. Es pflegt das freundschaftliche Miteinander. Sei es nun Stammtische, Workshops, Ausflüge, Treffen usw. Ziel ist es das sich so viele User wie möglich untereinander kennen lernen. Und kennt man erst mal jemanden persönlich, ist auch die Schreibweise gleich eine andere.

An die Anfänger gerichtet, traut euch zu Fragen, wir alle auch ich haben klein angefangen, und keiner auch ich nicht, sind in der Zeit fehlerlos durch die Aquariumzeit gegangen. Ich kann euch so gesehen nur herzlich einladen, das, was euch interessiert, auch selbst zu posten, egal ob ihr eine Frage habt oder selbst Hilfe anbietet.

Zum Schluss noch, ich kann mich nur bei allen Usern bedanken, die uns ein so nettes und freundschaftliches Verhältnis ermöglichen, und mit dieser Haltung hast du dann auch keine Angst vor Ablehnung mehr.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harald« (18. Oktober 2012, 21:15)


Max242

Fortgeschrittener

Beiträge: 416

Aktivitätspunkte: 2315

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:06

Hey,

wenn es nur Senf und Ketschup gibt, dann lobe ich mal:

Wenn man sich mit Meerwasser beschäftigt und im Internet unterwegs ist, kommt man schnell auf Foren wie
Riffaquaristik, Nanoriff, Meerwasseraquaristik, etc...

Da hab ich mal ein wenig rum gelesen.

Der Ton der dort herrscht ist zu 90% unter aller Sau. Was da zum teil abgeht, ist nicht wirklich schön. Unwissenheit wird grundsätzlich nieder gemacht. Ich habe da auch meine Erfahrungen gemacht, das ging soweit, das sich ein Hersteller eingemischt hat und sich damit auch quasi seinen Ruf ein wenig angeknackst hat, nur weil er mich verteidigt hat.

Man wird schnell verurteilt, sei es nur wegen einen Zanclus in 700 Liter, obwohl das MeWa Lexikon vorgibt, das es mind. 1.000 sein müssen, zack, Tierschänder.

Joachim hat mir dann von dem Forum hier erzählt und ich muss sagen, das ich wirklich begeistert bin. Harald schreibt mir was zu Gorgonien, Henning zu SPS... Da lernt man was, ohne aber auch nur in irgend einer Weise blöd angemacht zu werden.

Jeder fängt halt mal an, jeder beschäftigt sich mehr oder weniger mit dem Thema.

Ich habe auch verdunstetes Wasser beim ersten mal mit Salzwasser nachgefüllt und nicht mit Osmose... Alleine auch nur, weil ich nicht nachgedacht habe. Aber so was passiert nun mal.

Poste das mal in einem der o.g. Foren, na gute Nacht!

Ich finds toll hier und habe richtig spaß an dem Forum. Dumme Fragen gibts eh nicht, nur dumme Antworten! Und ob richtig oder falsch, das ist nur Ansichtssache ;-)

Viele Grüße

Max

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 10 875

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 59605

Danksagungen: 683

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:41

Hallo zusammen,

so, dann werde auch ich noch was dazu schreiben.

Erstmal einen Dank an all unsere Mitglieder. Denn Ihr seit im Grunde der Spiegel des Forums.
Natürlich muss man eben auch beachten das es hier mitunter auch nur deshalb so freundlich zugeht, weil sich hier die meisten Mitglieder auch eben persönlich kennen.
Das war ja im Grunde auch mein angestrebtes Ziel mit diesem Forum.
Es gibt immer jemanden in der nähe, der dem ein oder anderem auch mal Real helfen kann.

Natürlich versuchen wir mit dem gesamten Nanoriffe.de Team euch das Forenleben hier so angenehm wie möglich zu gestalten.
Ich hoffe das gelingt uns ?
Hier bitte ich auch mal alle, falls es Vorschläge oder Kritik gibt, diese dann auch mal zu Posten.
Denn wir sind alle nicht perfekt und wir beißen hier auch keinen, wir sind aber immer Lernfähig.

Leider kommt es eben auch mal zu sehr heiklen Themen, das versuchen wir aber so gut als möglich zu beantworten.
Denn ich sage mir immer, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, dann ist das eben so, und da dann noch drauf hauen bringt null. Von daher sollte man dann eben versuchen das Kind gemeinsam wieder aus dem Brunnen zu bekommen.

Und wie Harald bereits auch schon sagte, haben wir alle mal ganz klein angefangen und haben auch Fehler gemacht. Von daher können wir euch eben zu verschiedenen Sachen auch den ein oder anderen Tipp geben.
Ändern können wir nichts, sondern immer nur Versuchen !

Aber im großen und ganzem denke ich läuft das hier bei uns mehr als entspannt ab.
Und dies werden wir auch Versuchen so aufrecht zu erhalten. Auch bei derzeit steigenden Mitglieder Zahlen.
Wir wollen doch mal eine ganz große Starke Gemeinschaft werden.
Das nächste Foren Treffen hoffe ich doch die 100 zu Knacken !

Und wenn fragen aufkommen, dann fragt einfach. Keine Scheu !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

alpa

...Werther´s echter...

    Deutschland Türkei

Beiträge: 580

Wohnort: OWL NRW

Aktivitätspunkte: 3155

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:52

Nabend,

haben ja schon viele was dazu geschrieben.

Ich finde nur dass man "die Kirche im Dorf lassen sollte" (so sagt man es doch in German oder?) :-)

Ich betreibe MW-Aquaristik nun auch seit einpaar Jahren.

Ich habe nicht alle Korallen im Kopp und NEIN ich schlage auch nicht immer nach, auch wenn ich ein MW-Lexikon APP habe.

Wenn mir eine Koralle gefällt kaufe ich sie mir.......

OK, ich kann gerade so :-) zwischen einigen Wichen, LPS und SPS unterscheiden und kann deren bedürfnisse einordnen!

Mit Verantwortung hat das in MEINEN Augen nicht viel zu tun!

Wer sehr Verantwortungsbewusst denkt und lebt hat mit der MW-Aquaristik nicht unbedingt das TOP-Hobby gefunden. Was mir schon alles darauf gegangen ist........

Und vor allem die Stromkosten.........Erderwärmung........Weltfrieden.......:-)

Ein bisschen Spaß muss sein.......

Bin wieder weg.......

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alpa« (18. Oktober 2012, 22:54)


Getulio

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 133

Wohnort: Neuss

Aktivitätspunkte: 690

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 23:51

Finde dann so Beiträge von Getulio einfach nur schade, habt ihr im Leben sonst nichts zu tun als sich nur über Menschen die sich versuchen Rat zu holen lustig zu machen oder Sie gar anzugreifen. Dann auch noch persönlich werden das ich sonst keine Verantwortung zu tragen habe. Bin Bereichsleiter eines weltweiten Security Konzerns, zwar ohne Kinder aber ich trage Verantwortung. Nur wie gesagt einfach nur schade das man sich nun über sowas diskutiert anstatt über meine Bilder :)

Moin Kai,

da ich ja nun der Urheber des Ganzen war will ich nun auch noch mein Statement dazu loswerden:

Sofern ich persönlich geworden bin, bzgl. Kinder usw. entschuldige ich mich dafür, das sollte nicht vorkommen! Sorry dafür.

Ansonsten bin ich der Ansicht, dass man natürlich als Anfänger - der ich auch im MW-Bereich bin - nicht alles wissen kann oder wissen muss. Und sicher, genau dafür, sich zu informieren sind u.a. auch Foren da.

Ich habe es aber immer so gelernt, dass man sich eben erst informiert und dann die Verantwortung für Leben übernehme - und nicht umgekehrt.

Es erschüttert mich allerdings regelmäßig, wenn ich sehe, dass offensichtlich intelligente Menschen dieser Grundregel, die eigentlich jedem geläufig sein dürfte, so eklatant zuwider handeln. Mitunter wird der Ton dann etwas ruppig, aber wie gesagt, dafür nochmals Entschuldigung, ich bin da übers Ziel hinaus geschossen.
Gruß, Stefan

Ina

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 22

Wohnort: Hessen

Beruf: Bürostuhlakrobatin

Aktivitätspunkte: 140

  • Nachricht senden

29

Freitag, 19. Oktober 2012, 00:16

Das nenne ich mal einen super Beitrag!

Kein Mensch ist perfekt und keiner ist Allwissend. Jeder Mensch macht Fehler und nur wer auch mal Fehler macht, kann auch aus seinen Fehlern lernen.

"probieren geht bekanntlich über studieren" ^^

Genau aus diesem Grund habe ich mich hier in diesem Forum auch angemeldet. Ich bekam von jemandem den Tipp, dass es sich hier um eine (noch) relativ kleine Community handelt, die sich überwiegend persönlich kennen. Das gab mir auch das Gefühl, dass man hier wirklich noch etwas lernen kann und man lernt bekanntlich nie aus...

Also nochmals, ein großes Lob an die Macher und Betreuer dieser Community, denn ihr führt dieses Forum wirklich hervorragend!
Ich möchte es nicht mehr missen. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ina« (19. Oktober 2012, 00:17)


Udo1500

unregistriert

30

Freitag, 19. Oktober 2012, 01:08

hi ,

werde die tage mal bilder vom 200l machen.

und dann sehen wer mit dem ersten stein wirft XD.

ZeroCool

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 86

Wohnort: Marl

Beruf: Account Manager

Aktivitätspunkte: 480

  • Nachricht senden

31

Freitag, 19. Oktober 2012, 08:03

Ich finde weiterhin das es hier das beste Forum überhaupt ist, Getulio hat sich auch nochmal per PN bei mir direkt entschuldift und für mich ist das Thema längst gegessen, finde es aber extrem lobenswert wie hier damit umgegangen wurde :)

Ich würde vorschlagen das Thema zu schließen, da wirklich jeder seinen Teil dazu beitragen hat, und die verantwortlichen sich ausgesprochen haben :)

Also vielen Dank dabei zu sein !!!!
Wo willst du hin, zur Tür Kai :-)

Stef

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 244

Aktivitätspunkte: 27055

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

32

Freitag, 19. Oktober 2012, 08:11

Uffz, alles gelesen...

Ich bin auch fürs anpinnen!

Mir ist hier spontan wieder die Idee mit der "Patenschaft" in den Sinn gekommen, die hatten wir vor gut einem halben Jahr schon mal. Sprich, jemand Erfahrenes geht z.B. mit einem Neuling einkaufen. Dazu müßte der Unerfahrene aber auch nachfragen.

Ich habe Glück mit meinen Händlern, die haben mich bisher ausgezeichnet beraten, aber davon kann man wohl nicht immer ausgehen, was ich hier so lese (das finde ich sehr traurig).
Problematisch kann's natürlich auch sein, daß man sich im Mewa-Lex was ausgeguckt hat und der kleine Händler vor Ort hat's nicht da.

Ansonsten wurde mir hier im Forum immer am besten geholfen! Und der Ton blieb doch immer freundlich.
Grüße,
Stef

Max242

Fortgeschrittener

Beiträge: 416

Aktivitätspunkte: 2315

  • Nachricht senden

33

Freitag, 19. Oktober 2012, 08:35

Kein Mensch ist perfekt und keiner ist Allwissend. Jeder Mensch macht Fehler und nur wer auch mal Fehler macht, kann auch aus seinen Fehlern lernen.



Falsch, Chuck Norris hat ein Meerwasseraquarium! ;-)

Aber Spaß beiseite, ich hatte mit meinem Händler unheimlich viel Glück. Wenn ein "Anfänger" Interesse hat, können wir da gerne mal zusammen hin fahren.
Ist ja angenehmer wenn man vorgestellt wird.

Viele Grüße

Max

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

34

Freitag, 19. Oktober 2012, 09:00

Guten Morgen zusammen,

dank Stefans - sagen wir mal ein wenig unglücklich formulierten Reaktion auf Kais Beitrag, ist ja eine wirklich tolle und sachliche Reaktion von Euch allen zurück gekommen.
Vielen Dank dafür :thumbsup:

Es hat uns allen mal wieder gezeigt, was dieses Forum von den meisten anderen Foren unterscheidet: Der freundschaftliche und persönliche Umgang untereinander wird hier auf Nanoriffe.de sehr GROSS geschrieben - und davon profitiert jeder von uns!

Solange wir gemeinsam an diesem Konzept festhalten, können wir wirklich von uns behaupten:

Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

ZeroCool

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 86

Wohnort: Marl

Beruf: Account Manager

Aktivitätspunkte: 480

  • Nachricht senden

35

Freitag, 19. Oktober 2012, 10:14

wird so unterschrieben !!!!
Wo willst du hin, zur Tür Kai :-)

Sugus

Fortgeschrittener

    Australien Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 332

Wohnort: Bern

Beruf: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

Aktivitätspunkte: 1725

  • Nachricht senden

36

Freitag, 19. Oktober 2012, 18:09

Mir ist hier spontan wieder die Idee mit der "Patenschaft" in den Sinn gekommen, die hatten wir vor gut einem halben Jahr schon mal. Sprich, jemand Erfahrenes geht z.B. mit einem Neuling einkaufen. Dazu müßte der Unerfahrene aber auch nachfragen.
...Wer möchte denn gerne in der Schweiz mit mir einkaufen grin .blush.
Schweizer Grüsse
Barbara


Doris

Freigeist

    Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 3 829

Wohnort: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Beruf: Lebenskünstler

Aktivitätspunkte: 20115

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:59

hier ich!
meno - ha Heimweh :baffle:
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Mabi

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 18

Wohnort: Windeck

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 110

  • Nachricht senden

38

Samstag, 3. November 2012, 01:23

Huhu

Also mal ehrlich, ich find es echt geil hier. ( Nur mal so )

Ich weiß auch noch nicht wie es mir ergehn wird, nächste Woche kommt mein becken und dann gehts los.
Ich mache mir auch schon Gedanken über die Dinge die ich mir zuerst anschaffen werde, wenn alles läuft. Hab ne Liste erstellt von Tieren...
Mein vorhaben. Mit Liste in den Laden ( aus Meerwasser-Lexikon. ) Und sagen... Haben. :P

Verkäufer sagt: Tut mir leid habe ich im moment nicht im Sortiment,
aber ich kann ihnen diese hier anbieten.

Mario überlegt: 100km Gefahren umsonst was tun. ( Liste fürn arsch )
Nehmen was verkäufer mir rät und dem Fachpersonal glauben oder 100km nach Hause fahren und mich schlau machen,
kann ja wieder kommen. Sind ja nur 100km. ( sorry 200, muß ja auch wieder nach Hause kommen. )

Also ehrlich: da grault es mir am meisten vor. Und das find ich auch am schwierigsten von allem.
Was kann ich, was darf ich, was muß ich...
Tausende Tiere und flanzen, chemie, Technik usw. usw. alles lernen geht nicht.

Dieses Thema ist halt schwierig, die wenigsten werden zuerst 5 Bücher lesen ein abendseminar besuchen und das halbe Internet auswendig lernen. So nach einem jahr weiß ich bescheid und dann kanns los gehn.
Das wäre vielleicht der idealfall, aber ehrlich. So handhaben es doch die wenigsten.
Wer wartet 1 jahr auf seinen Traum ?

Ich fahre nebenberuflich Rettungsdienst. Man erlebt so einiges, Kindernotfälle z.b.
Frage mal Eltern wer einen Erste Hilfe Kurs speziell für Kinder und Säuglinge gemacht hat.
Den gibt es....

Eltern bekommen ein Kind und bereiten sich nicht auf den ernstfall vor, so ist der Mensch.
Die meisten Menschen erwachen erst dann wenn ein fehler geschieht, und fehler haben ja bekanntlich so einiges gutes an sich.
so bin ich, so bist du, so sind wir.
Das macht uns einzigartig und zu etwas besonderen, deswegen bin ich gerne hier.

M.f.g Gruß euer Mario ( Mabi )
Sera marin biotop cube 130
Tunze Turbelle 6025

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mabi« (3. November 2012, 01:25)


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 24 178 Klicks heute: 52 814
Hits pro Tag: 19 062,19 Klicks pro Tag: 46 620,13