You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MonaLisa3255

Reef-Springer

  • "MonaLisa3255" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 2,109

Occupation: seit 01.10.2018 Rentnerin :))

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 905

  • Send private message

1

Thursday, May 16th 2019, 8:44pm

Kritik und Verabschedung

Ich bin nun schon einige Jahre im Forum und habe die Entwicklung seit dem beobachtet. Der Trend geht leider seit einigen Monaten stettig ins negative. Da werden sinnlose Experimente mit Tieren durchgeführt in Systemen wo man nicht mal die Hälfte der Korallen halten sollte. Wohlwissend das diese Tiere dem Untergang geweiht sind. Kaufen, einsetzen und immer weiter kaufen und einsetzen. Das gleiche passiert mit anderen Lebewesen - ja (***EDIT von MOD: Name entfernt) ich meine Dich.... der arme Haarstern war schon seit dem Kauf dem Untergang geweiht... und dann kommen noch so konsturktive Ergüsse wie: Naja er wird schon beim Kauf geschädigt gewesen sein.... Klasse immer schön so weitermachen... sind ja nur Lebewesen. Und das wird dann von den Moderatoren auch noch gut geredet.... Welch ein Verantwortungsbewusstsein... ich fasse es nicht.

Dann gibt es User die fast täglich ihr Avatarbild ändern...aber ansonsten kaum Ahnung geschweige denn Wissen von der Meeresaquaristik haben. naja so lange es genug Mitglieder gibt die ihr da immer schön vor die Schnute reden ist das ja alles ok.. ja Empfehlungen werden nicht beachtet, nein wenn dann mal eine Kritik kommt, dann wird gesagt: les doch einfach nicht meinen Beitrag... das ist ja ganz toll. Aber icch habe den Eindruck gewonnen das (***EDIT von MOD: Name entfernt) nicht nur Hilfe sucht bei ihrem doch so tollen Becken. Da werden Korallen ohne Hirn und Verstand fast schon übereinander geklebt und massenweise Fische in das kleine Becken gesetzt. Aber die können sich ja nicht wehren... müssen ja zwangsläufig aushalten.

Kurze Rede langer Sinn, ich werde nach meiner Kritik mein Benutzerkonto löschen und diesem tollen Forum den Rücken kehren. Spart euch die Mühe mir zu schreiben, ich werde hier nicht wieder erscheinen und irgendwas lesen.

Vor 2-3 Jahren war das mal ein tolles Forum, mit tollen Usern und wirklich guten Hilfestellungen für Neuanfänger. Das ist inzwischen nicht mehr so. Ratschläge werden in den Wind geschlagen, also kann man sich das auch sparen.

Ich wnsche Euch allen noch viel Spass und bin dann mal weg......

Becken 190 x 70 x 60
- seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox seit 07.05.2019 Maxspect Gyre 350
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wiggum (16.05.2019), DerMicha (16.05.2019), Hapa (16.05.2019), percula12 (17.05.2019), Muran (17.05.2019)

Reefy85

Professional

Posts: 1,347

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 552

  • Send private message

2

Thursday, May 16th 2019, 9:17pm

Schau mal, Negativbeispiele gehören doch dazu. Man lernt nur, wenn man selber Fehler macht oder wenn andere Fehler machen. Auch ich habe schon Käse verzapft und bilde mir aber ein in den 1,5 Jahren extrem viel mitgenommen zu haben. Ohne die Fehler wäre das nicht gegangen. Und um wirklich lernen zu können brauchen wir hier die alten Hasen wie dich, die einem sagen, wie es besser geht. Sonst wird das am Ende ein reines Anfängerforum. Das wäre echt blöd. Also Rückwärtsgang rein und zurück in die Garage. Du bleibst hier.
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
1x Ecotech Vortech MP10wqd 1x Ecotech Vortech MP40wqd
Deltec 600i
Clarisea SK 3000




3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Benjo (16.05.2019), Hapa (16.05.2019), chris41 (17.05.2019)

DerMicha

Meer geht immer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 437

Occupation: Was mit Glas

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 150

  • Send private message

3

Thursday, May 16th 2019, 9:40pm

Schade Mona, aber ganz unrecht hast du nicht...
Ich habe auch schon überlegt ob ich jetzt „parshippe“
Aber nach 11 Minuten ist hier einfach nichts passiert:-(
Das Po4 Thema war wirklich seit langen einmal wieder ein richtig gutes! Oly Doku und von Sandanemone lese ich auch sehr gerne.
Po4 wurde von Triton sehr stark zu eigenen Werbezwecken genutzt und auch sonst weiß man leider oft nicht mehr was man glauben kann.
Ist es wahr oder mal wieder ein Test?
Kritische Dinge sind überall nicht gern gesehen.
Ich bin auch kein Ja sager, ich weiß was du meinst...
nochmals, sehr schade! Bleib gesund! :EVERYD~16: :EVERYD~415:
Tschö DerMicha

Me(e)hr geht immer 5.00

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Oly4zh (16.05.2019), Dan (16.05.2019)

nachoman

Intermediate

Posts: 596

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 554

  • Send private message

4

Thursday, May 16th 2019, 10:12pm

Ja,

manchmal werden Ratschläge nicht angenommen.Trotzdem würde ich das Forum nicht allgemein verlassen. Man kann sie halt geben aber im Endeffekt halt nicht verlangen das sie umgesetzt werden. Ich sehe in letzter Zeit nicht nur im Forum sondern auch bei einigen Händlern einen ganz besorglichen Trend, das Becken nicht mehr an den Bedürfnissen der Bewohner eingerichtet werden sondern nur noch nach ästhetisch/künstlerischen Ansprüchen.

Das ist ein Ansatz welchen ich nicht gut heiße. Koralle an Koralle geklebt und möglichst viele Fische. So fahre ich keines meiner Becken. Aber das ist meine Meinung. Die würde ich aber immer vertreten und diesem Trend entgegenwirken.

Denn ich finde es eben nicht gut, Designobjekte für das Wohnzimmer auf Kosten der Lebewesen zu schaffen. Ein Wohnzimmer im Wohnzimmer für die Lebewesen sollte das Ziel sein. Aber daher diskutieren ich das auch gerne weiter im Forum.

Sehr schade, das du das leider nicht mehr möchtest
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gorli (17.05.2019)

    info.dtcms.flags.de

Posts: 67

Location: RLP

Occupation: FÖL

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 23

  • Send private message

5

Thursday, May 16th 2019, 10:14pm

Schade, ein User weniger, dessen Beiträge bestimmt hilfreich gewesen wären. Naja ich lese trotzdem weiter was mich interessiert und was mich nicht interessiert halt nicht. Wenn ich mal was weiss gebe ich auch gerne meinen Senf dazu. Aber wenn man ein ganzes Forum mit zig Usern nicht mehr gut findet, dann sollte man auch die Größe habe und nicht 2 der User namentlich als Beispiel anführen. Das ist doch wohl etwas weit hergeholt und nicht ganz gerecht.

Wenn mich das Gerede mancher hier nicht interessiert, was ich sehr gut verstehen kann. Dann lese ich die Beiträge halt nicht oder halte mich aus den Diskussionen raus. Aber über den Sinn gewisser Beiträge nachkarten und genervt sein, aber jeden gelesen haben und auch kommentieren passt net. Das ist so wie über Verbotene Liebe schimpfen, aber jede Folge kennen.


Und ihr liebe Moderatoren macht ruhig weiter so. immerhin habt ihr ja auch den diplomatischen Auftrag. Da muss man halt auch mal was schön reden.


In diesem Sinne

pascal1

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 168

Location: schwegenheim

Occupation: selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 26

  • Send private message

6

Thursday, May 16th 2019, 11:06pm

Ich bin nun schon einige Jahre im Forum und habe die Entwicklung seit dem beobachtet. Der Trend geht leider seit einigen Monaten stettig ins negative. Da werden sinnlose Experimente mit Tieren durchgeführt in Systemen wo man nicht mal die Hälfte der Korallen halten sollte. Wohlwissend das diese Tiere dem Untergang geweiht sind. Kaufen, einsetzen und immer weiter kaufen und einsetzen. Das gleiche passiert mit anderen Lebewesen - ja (***EDIT von MOD: Name entfernt) ich meine Dich.... der arme Haarstern war schon seit dem Kauf dem Untergang geweiht... und dann kommen noch so konsturktive Ergüsse wie: Naja er wird schon beim Kauf geschädigt gewesen sein.... Klasse immer schön so weitermachen... sind ja nur Lebewesen. Und das wird dann von den Moderatoren auch noch gut geredet.... Welch ein Verantwortungsbewusstsein... ich fasse es nicht.

Dann gibt es User die fast täglich ihr Avatarbild ändern...aber ansonsten kaum Ahnung geschweige denn Wissen von der Meeresaquaristik haben. naja so lange es genug Mitglieder gibt die ihr da immer schön vor die Schnute reden ist das ja alles ok.. ja Empfehlungen werden nicht beachtet, nein wenn dann mal eine Kritik kommt, dann wird gesagt: les doch einfach nicht meinen Beitrag... das ist ja ganz toll. Aber icch habe den Eindruck gewonnen das (***EDIT von MOD: Name entfernt) nicht nur Hilfe sucht bei ihrem doch so tollen Becken. Da werden Korallen ohne Hirn und Verstand fast schon übereinander geklebt und massenweise Fische in das kleine Becken gesetzt. Aber die können sich ja nicht wehren... müssen ja zwangsläufig aushalten.

Kurze Rede langer Sinn, ich werde nach meiner Kritik mein Benutzerkonto löschen und diesem tollen Forum den Rücken kehren. Spart euch die Mühe mir zu schreiben, ich werde hier nicht wieder erscheinen und irgendwas lesen.

Vor 2-3 Jahren war das mal ein tolles Forum, mit tollen Usern und wirklich guten Hilfestellungen für Neuanfänger. Das ist inzwischen nicht mehr so. Ratschläge werden in den Wind geschlagen, also kann man sich das auch sparen.

Ich wnsche Euch allen noch viel Spass und bin dann mal weg......


Ich verstehe was du meinst, aber allen anderen den Rücken zu kehren ist halt auch schade, wenn nicht sogar ....................

    info.dtcms.flags.de

Posts: 4,739

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1698

  • Send private message

7

Friday, May 17th 2019, 12:18am

Wenn es darum geht,müssen alle Tiere im Meer bleiben...die Natur werden wir nie erreichen...wir können uns nur bemühen...und da gebe ich recht...das sollten wir nach bestem Wissen tun...sicher passieren auch Fehler,die vermeidbar wären,weil man es einfach besser wissen sollte und könnte...auch in der Natur kämpfen Korallen um Lebensraum und viele überleben nicht...weil das zu dichte Kleben angesprochen wurde...und warum gibt es überhaupt Haarsterne zu kaufen ? da könnte man sehr viele Dinge in Frage stellen...sicher ist nicht jeder mit allem einverstanden...aber das wird man in solchen Foren überall finden...und ganz ehrlich...wie oft jemand seinen Avatar ändert ist doch wohl ziemlich egal und hat mit der Qualität des Forums nix zu tun LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (17.05.2019), Gorli (17.05.2019)

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,640

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1071

  • Send private message

8

Friday, May 17th 2019, 1:49am

dann sollte man auch die Größe habe und nicht 2 der User namentlich als Beispiel anführen. Das ist doch wohl etwas weit hergeholt und nicht ganz gerecht.

so ist es.

Daher habe ich die Namen unkenntlich gemacht. Das ist nicht fair, schafft nur schlechte Stimmung und unkonstruktive Negativität.
Wir sind für Kritik natürlich immer offen.
Jedoch wird im Forum öffentliches "Nachtreten" anderen Usern gegenüber äußerst ungern gesehen und auch nicht toleriert.

Marion wünsche ich alles Gute und eine gute Zeit.

Gruß,
Matthias

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,640

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1071

  • Send private message

9

Friday, May 17th 2019, 2:46am

Kurz noch, weil mir das wichtig ist…

[…]...Naja er wird schon beim Kauf geschädigt gewesen sein.... Klasse immer schön so weitermachen... sind ja nur Lebewesen. Und das wird dann von den Moderatoren auch noch gut geredet.... Welch ein Verantwortungsbewusstsein... ich fasse es nicht.
Und ihr liebe Moderatoren macht ruhig weiter so. immerhin habt ihr ja auch den diplomatischen Auftrag. Da muss man halt auch mal was schön reden.
Wir haben keinen diplomatischen Auftrag im Sinne, dass wir etwas schönreden, Haltungsfehler oder Fehlbesatz unterstützen. Weiß jetzt auch gar nicht, woher diese Meinung resultiert. Kann ich (seit meinen fast 5 Jahren als Mod) nirgends erkennen.
Die Anmerkung von Marion finde ich nun auch uns, dem Forenteam gegenüber, so nicht ganz fair.
Nehme ergänzend dazu das Zitat von Walterdiskus, weil das dort nochmal angesprochen wird.

Tatsache ist, dass hier niemand pauschal "verurteilt" wird, sollte mal ein nicht in die Vergesellschaftung passendes Tier gekauft werden. Oder evt. durch Fehlberatung von Händlern leider ein Verlust stattfinden. Oder, oder, oder….

Und so bleibt das auch und alle sind willkommen, weiterhin offen über ihre Erfahrungen zu schreiben.
Denn sonst gibt es darüber eben keine Berichte mehr, die für den ein oder anderen wichtige Infos sind.
Gerade dann aufgrund fehlender Erfahrungsberichte wird "unwissend" eingekauft.
Von dieser Seite betrachtet, macht es Sinn.
Dafür ist doch ein Forum da, sich auszutauschen und ohne große Bedenken sich mitzuteilen.
Nein, da sind wir hier absolut auf der richtigen Schiene meiner Meinung nach.

Schönreden kann ich jedenfalls nirgends erkennen.
Nur kurz als allgemeines aber doch wichtiges Statement.
Gerne ist auch Marion eingeladen, ihre Kritik weiter zu präzisieren.
Jedoch das so dastehen zu lassen, wird dem Anspruch und dem eigentlichen Sinn des Forums nicht gerecht.


Gruß,
Matthias

Gobiodon

Beginner

Posts: 54

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

10

Friday, May 17th 2019, 6:24am

Guten Morgen,

Marion, wie gut kann ich dich nachvollziehen und ich habe auch verstanden was du meinst, im Gegensatz zu anderen.... Es sind u.a. mit die Gründe, warum ich schon einmal pausierte. Aber wegen einigen guten Usern habe ich nochmal einen Wiedereinstieg probiert. Nur um nach kurzer Zeit wieder an den selben Punkt zu gelangen.

Es gibt einige wenige die sich hier wahnsinnig viel Mühe geben, das muss man wirklich mal sagen. Aber die wirklich guten Themen sind zumindest momentan wirklich derart in der Minderzahl, dass man permanent über die nicht brauchbaren stolpert, überhaupt nicht richtig drum herum kommt.

Und warum sollte sie nicht explizit ansprechen um wen es unter anderem geht? Dann müssen sich diejenigen, die nicht gemeint sind, nicht auf den Schlips getreten fühlen. Und alles Rumgeeier nützt ja nichts, es muss doch auch mal was auf den Punkt gebracht werden können.

@Reefy85: stimmt, jeder ist mal Anfänger und macht Fehler, das geht allen so. Aber es gibt doch genug, bei denen das eine kurze Phase ist und dann können sie das und wissen was sie machen. Ich finde aber sehr bedenklich und für Anfänger sogar gefährlich, wenn Menschen mit jahrelanger Erfahrung prahlen und dann einen Bockmist nach dem nächsten bauen ohne daraus zu lernen. Das sind dann keine Experimente für Wissen für Andere. Das ist ganz streng genommen ethisch und gesetzlich verwerflich. Wir haben uns zu informieren und die Pflicht das Beste aus den vorhanden Mitteln zu machen. Will ich verschiedenes, muss ich mehrere Becken stellen, so wie z.B. Mark. Kann ich das nicht, muss ich mich für was entscheiden. "Weniger ist Meer", hat hier mal jemand geschrieben, konnte aber offensichtlich die Bedeutung dessen selbst nicht verstehen...

@Pascal:("Ich verstehe was du meinst, aber allen anderen den Rücken zu kehren ist halt auch schade, wenn nicht sogar ....................) Ja was denn? Wie jemand seinen wohlverdiengten Ruhestand verbringt, ist doch jedem selber überlassen. Nicht jede(r) muss das haben sich mit einem Haufen Chaos zu belasten. Das hat was mit Selbstfürsorge zu tun etc. Man sollte sich wirklich mal fragen, warum sich hier in letzter Zeit so manch' guter Aquarianer ausgeklingt hat.

@Matthias: warum sollte sie nicht auch mal eine Kritik zu den Moderatoren haben dürfen? Es ist mir schon länger aufgefallen, dass bestimmte Forenregeln offensichtlich nur zur Zierde aufgestellt wurden. Man könnte so einiges aufzählen, aber das ist ja offensichtlich nicht gewollt. Dabei würde es dem Forum icht schaden, wenn wieder etwas mehr Struktur und Qualität reinkäme. Nur ist es ja leider so, die Wahrheit hat kaum Chancen, nur wer sich megatoll präsentieren - und ja - alles schönreden kann, dominiert das Geschehen hier. Das sollte aber nicht das Ziel sein. So, wie es seit einigen Wochen hier läuft, wundert es mich nicht, dass immer wieder Stimmen laut werden, die uns das Hobby am liebsten verbieten würden. Und wie ich oben schrieb, dass sich so manch' guter Aquarianer ausgeklinkt hat. Dann besser zurück zum Ursprung: Bücher und Zeitschriften und der langjährige Meerwasseraquariner um die Ecke...
Viele Grüße, Sina

This post has been edited 1 times, last edit by "Gobiodon" (May 17th 2019, 6:32am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gorli (17.05.2019)

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,640

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1071

  • Send private message

11

Friday, May 17th 2019, 6:40am

Und warum sollte sie nicht explizit ansprechen um wen es unter anderem geht? Dann müssen sich diejenigen, die nicht gemeint sind, nicht auf den Schlips getreten fühlen. Und alles Rumgeeier nützt ja nichts, es muss doch auch mal was auf den Punkt gebracht werden können.

Warum und aus welchem Grund sollten sich denn hier in einem Abschiedsthread direkt namentlich genannte User rechtfertigen müssen oder ihnen das Gefühl dafür gegeben werden?
So was sehe ich nicht als Notwendigkeit und überflüssig, da die namentliche Nennung drin zu lassen.
Das hat so keinen Stil und ist weder angebracht noch passend, jemanden an den Pranger zu stellen..


@Matthias: warum sollte sie nicht auch mal eine Kritik zu den Moderatoren haben dürfen?

Es wurde doch auch von mir darauf eingegangen. Und sogar nach einer weiteren Präzisierung gefragt.
Gerne darf jeder Kritik üben.
Ich nehme an, Du hast die Beiträge schon gelesen?
Es ist mir schon länger aufgefallen, dass bestimmte Forenregeln offensichtlich nur zur Zierde aufgestellt wurden. Man könnte so einiges aufzählen, aber das ist ja offensichtlich nicht gewollt. Dabei würde es dem Forum icht schaden, wenn wieder etwas mehr Struktur und Qualität reinkäme. Nur ist es ja leider so, die Wahrheit hat kaum Chancen, nur wer sich megatoll präsentieren - und ja - alles schönreden kann, dominiert das Geschehen hier. Das sollte aber nicht das Ziel sein. So, wie es seit einigen Wochen hier läuft, wundert es mich nicht, dass immer wieder Stimmen laut werden, die uns das Hobby am liebsten verbieten würden. Und wie ich oben schrieb, dass sich so manch' guter Aquarianer ausgeklinkt hat. Dann besser zurück zum Ursprung: Bücher und Zeitschriften und der langjährige Meerwasseraquariner um die Ecke...

zitat:

"….die Wahrheit hat kaum Chancen…"

häh??

sorry, wir können sehr gerne differenziert diskutieren, aber Deinen Beitrag verstehe auch nach mehrmaligem Lesen nur bedingt.
Kannste das bitte vielleicht mal etwas näher erklären, was Du genau meinst.
Gerne auch konkret. :thumbup:

Sonst macht das keinen Sinn.

Gruß,
Matthias

Gobiodon

Beginner

Posts: 54

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

12

Friday, May 17th 2019, 7:02am



häh??



Diese Formulierung eines Moderators spricht für sich. Ich könnte es erklären, aber warum immer und immer wieder? Lief letztes Jahr schon ins Leere. Die Mühe ist es nicht mehr wert...

Und da Marion keine Statements wollte und auch keine Rechtfertigungen eingefordert hat (hast du oben gelesen?) werde ich es an der Stelle jetzt auch belassen und beenden.
Viele Grüße, Sina

This post has been edited 1 times, last edit by "Gobiodon" (May 17th 2019, 7:04am)


Zooxantelle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 527

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

13

Friday, May 17th 2019, 7:05am

Moin zusammen,
ich würde es schade finden wenn Leute gehen, egal ob Anfänger oder Profi... aber ich denke das jeder natürlich für sich klären muss ob er hier bleibt oder nicht. Allerdings sollte auch ein jeder darüber nachdenken das ein geschriebenes Wort völlig anders rüber kommen kann als ein gesprochenes, also sehr viel Interpretationsspielraum. Jeder Anfänger stellt Fragen die er hier wirklich gut beantwortet bekommt, von einem so... von jemand anderem aber anders... also wird jeder sich eine ihm genehme Antwort rauspicken die mindestens einem der Antwortenden nicht plausibel erscheint, oder ihn / sie sogar Aufregt. Das ist aber nun mal so und da sollte jeder mit umgehen können. Leider ist das der Trend z.Zt. das viele "mal eben schnell" was beginnen, leider völlig ohne Vorwissen. Da sollten aber andere für Verantwortlich gemacht werden, z.B. einige "Verkäufer", aber nicht unbedingt so ein Forum ! Denn diese "Anfänger", die wir ja alle mal waren / sind, landen dann hier und sollten dann wenigstens von uns hier versucht werden auf einen guten Weg zu bringen
Und b.t.w. ... ich habe nicht viele Foren kennen gelernt wo die Mod's so geduldig immer und immer wieder versuchen Rede und Antwort zu stehen, zu klären oder auch zu vermitteln.
Gruß Jens

AM Xenia 100
RFP AM DC Runner 3.2 (3. Gen.)
Philips Coral Care (2. Gen.)
Deltec 600i
2 x 6055 an 7096 + 6040 zur Riffspülung
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4
ClariSea 3000
ATI Essentials

    info.dtcms.flags.de

Posts: 4,739

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1698

  • Send private message

14

Friday, May 17th 2019, 7:14am

Ich habe zwar keine anderen Foren besucht...aber die Mods hier machen einen tollen Job...Kritik ist ja gut...aber hier fehl am Platz :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,640

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1071

  • Send private message

15

Friday, May 17th 2019, 7:24am



häh??



Diese Formulierung eines Moderators spricht für sich. Ich könnte es erklären, aber warum immer und immer wieder? Lief letztes Jahr schon ins Leere. Die Mühe ist es nicht mehr wert...

Und da Marion keine Statements wollte und auch keine Rechtfertigungen eingefordert hat (hast du oben gelesen?) werde ich es an der Stelle jetzt auch belassen und beenden.


Verstehe ich nicht. Muss ich auch nicht. Kannst auch ruhig noch mehr für Dich vermeintlich unpassende Äußerungen meinerseits zitieren. Das "häh??" ist ein gängiger Ausdruck im Schwäbischen. Genauso wie zB "Muasmolle"….musst jetzt nicht auf Dich beziehen. :D

Ich lasse in jedem Fall auf die stets treuen Mitglieder, die hier gewissenhaft ihre Threads pflegen, interessante Fragen stellen und vielleicht(?) auch mal einen Fehler(?) machen nichts kommen. Da nehme ich die Mitglieder gerne und auch mit Recht in Schutz!!
Wenn Du tatsächlich, konkrete Punkte ansprechen möchtest, kannst Du das gerne machen.

Aber nur so Äußerungen, "ähm…nö, Du so nicht..", das beantwortet keine meiner an Deinen Beitrag angelehnten Fragen…..sorry!

Und selbstverständlich würden, wenn die Namen dringelassen worden wären, gerade diejenigen ein schlechtes Gefühl haben durch den Thread.
Verstehe absolut in keinster Weise, warum das notwendig sein soll, da ja wie Du gesagt hast Marion sowieso nicht mehr antworten möchte.
Die Antworten dazu wären dann ins Leere gelaufen…

Nein, nö, das hat keinen Stil so.

Ich bleibe dabei, das Forum hat noch niemals den Charakter gehabt, Leute an den Pranger zu stellen.
Und das lassen wir auch nicht zu.
Punkt!

Gruß,
Matthias

welle1501

Anfänger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 498

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 190

  • Send private message

16

Friday, May 17th 2019, 7:40am

Guten Morgen,

Leute macht doch nicht so ein Drama draus. Wenn sie meint das sie gehen will dann sollte man Reisende nicht aufhalten.
Lieben Gruß
Marco

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias S. (17.05.2019), FloReef (17.05.2019), Pit (17.05.2019)

Reefy85

Professional

Posts: 1,347

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 552

  • Send private message

17

Friday, May 17th 2019, 7:41am

Was ich vor allem nicht verstehe ist, dass die hier namentlich genannten Personen und insbesondere eine genannte Person hier in den letzten Wochen mit am meisten kritisiert wurden. Man kann also nicht davon sprechen, dass diejenigen einen Freibrief zu "Tierquälereien" bekommen hätten. Von daher hat das Forum schon reagiert, sodass keine Untergangsszenarien heraufbeschworen werden müssen.

Im übrigen muss ich festhalten, dass ich noch nie ein Hobbyforum erlebt habe, in dem so freundlich und konstruktiv miteinander umgegangen wird wie hier. Und das liegt nicht zuletzt an unseren Mods.

Ich habe ja kürzlich kritisiert, dass mir die Resonanz hier etwas zu lahm geworden ist. Dazu stehe ich auch immer noch. Schade finde ich es ab, dass gerade die Beiträge, wo es ums kritisieren geht, deutlich höhere Beteiligung haben... Lässt uns doch auf das konzentrierten, was uns am meisten Spaß macht...
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
1x Ecotech Vortech MP10wqd 1x Ecotech Vortech MP40wqd
Deltec 600i
Clarisea SK 3000




1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias S. (17.05.2019)

DerMicha

Meer geht immer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 437

Occupation: Was mit Glas

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 150

  • Send private message

18

Friday, May 17th 2019, 7:58am

Mal so am Rande Cei versucht zu helfen und zu lösen was geht! Auch wenn ich nicht immer auf der selben Welle reite!
Und Matthias, wenn er was schreibt immer nett, sachlich,neutral hilfsbereit! Die Kritik kann ich nicht verstehen.
Wir sind alle nicht frei von Fehlern. Jedem geht etwas gegen die Hutschnurr. Nur entfacht ein Feuer immer erst richtig durch Wind.
Interessant ist immer das alle erst was sagen bei Kritik wenn jemand angefangen hat.
Ich hatte zuvor bei etwas angesprochenen meine Meinung dazu gesagt, kam auch Wind zurück. Für mich ok, ich kann diese Person nicht einschätzen
Was dahinter steckt, Thema durch. Wird also nichts weiter von mir hören zu jeglichem Hilferuf.
Tschö DerMicha

Me(e)hr geht immer 5.00

flyerone

Trainee

Posts: 265

Location: Camburg (Thüringen)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 132

  • Send private message

19

Friday, May 17th 2019, 8:18am

Hallo,
Super Schade, dass Marion nun weg ist. Als ich Ende 2017 mein Becken startete, war sie eine sehr aktive Userin, und hat mir oft mit nützlichen Tipps ausgeholfen.
Nun möchte ich noch etwas zur Diskussion beitragen, die durch ihren Beitrag ausgelöst wurde:
Ich nutze das Forum teilweise auch nur als stiller Mitleser, teilweise bringe ich mich aktiv ein. Es liegt in der Natur der Sache, dass mich manche Themen einfach mal nicht interessieren. Dies liegt aber nicht an diesem Forum, sondern es ist halt so. Es gibt hier einige sehr aktive Nutzer, die sich rege an Diskussionen beteiligen. Es gibt auch Nutzer, die viele kleine Probleme einbringen, manchmal vielleicht auch ein wenig hektisch oder planlos. Ich denke, man muss sich in einem öffentlichen Forum auf beide Nutzertypen einstellen. Wie im wahren Leben.
Die Reaktion der Admins empfinde ich als positiv. Das man bei manchen Antworten geteilter Meinung sein kann, ist doch ganz normal. Unterschiedliche Meinungen beleben die Diskussion.
Dass User hier ihre Fehler und Probleme einstellen, muss man auch mal loben. Man läuft damit nämlich Gefahr, sich massiver Kritik auszusetzen. Ich habe schon einige Themen gesehen, bei denen nach Beatz gefragt wurde. Wenn die Antwort im Forum nicht gefiehl, hörte man nie wieder was von den Becken. Ich möchte garnicht wissen, wie viele Anemonenfische in 54 Literbecken leben müssen (die leben ja eh nur in der Anemone und brauchen keinen Platz).

Deshalb finde ich die Kritik an der Userin mit dem Fischbesatz (ich denke wir wissen wer gemeint ist) auch nicht in Ordnung. Sie macht sich Gedanken, fragt, und kriegt auf die Mütze. Die Admins haben an dieser Stelle übrigens konstruktive Antworten gegeben. Sie haben nicht dazu aufgefordert, die Fische einfach zu kaufen.
Zusammenfassung: Schade, dass Marion weg ist. Das Forum ist aber in seiner jetzigen Form sehr gut. Admins sollen so weitermachen.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Grüße

Thomas


This post has been edited 1 times, last edit by "flyerone" (May 17th 2019, 8:19am)


Matthias S.

Moderator

Posts: 4,640

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1071

  • Send private message

20

Friday, May 17th 2019, 8:30am

Hi Freunde,

ich möchte das nochmals kurz auf den Punkt bringen, was mich hier an diesem Thread stört.

Gerne darf Marion, die ich ja auch als sehr gute Schreiberin mit tollen Hilfestellungen gerade auch für Anfänger kennengelernt habe, ihren Weg machen und sich verabschieden. Sicher ist das schade.
Selbstverständlich auch mit entsprechender Kritik die wir als Team so zwar nicht unbedingt verstehen, aber okay.
Das geht alles klar.

ABER…...
Der springende Punkt ist, dass in einem Abschiedsthread User namentlich genannt werden. Deren Reaktion auf die gegebene Kritik würde jedoch höchstwahrscheinlich wie von Marion angekündigt, ohne Antwort verbleiben. Das ist nicht konstruktiv und schafft unterschwellig (da ohne weitere Antwort, weil Marion ja weg ist) eine negative Stimmung.

Das wollen wir nicht!
Gerne jederzeit Kritik, auf die man dann konkret und direkt antworten kann.
Aber doch bitte nicht so.


@Gobiodon (Sina)
Wie gesagt, ich rudere da keinen Millimeter davon zurück von meinem Standpunkt.
Jedoch bist auch Du wie gesagt gerne nochmals eingeladen, Deine Kritik klar darzustellen.
Aber nur so negativ reinschlagen mit dem Hinweis, Bücher kaufen ist der bessere Weg und den freien Meinungsaustausch eines Forums so negativ darzustellen, das musst uns dann evt. doch nochmal erklären, warum das alles so "fürchterlich" hier sein soll...

Gruß,
Matthias

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Pit (17.05.2019)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,692 Clicks today: 49,468
Average hits: 20,283.35 Clicks avarage: 49,253.22