Sie sind nicht angemeldet.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • »L4rs« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Oktober 2013, 11:59

Lerbs Aquariumbau Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht Seewasser Lerbs

http://www.seewasser-lerbs.de



Für diesen Beitrag muss ich etwas weiter ausholen.
Bei meiner Suche nach einem Aquariumbauer habe ich über 25 Angebote eingefordert von denen ich 5 Stück zurück bekam.
Von diesen 5 waren 3 absolut inakzeptabel und ein Aquariumbauer hatte scheinbar kein Interesse Becken zu bauen, denn bei diesem gingen drei Emails in Folge verloren.

Der Kundensupport war ab dem ersten Tag an 1a!

Wenn man Herrn Lerbs eine Email schreibt, wird diese in der Regel binnen max. 3 h beantwortet und das an jedem Wochentag,d sogar am Wochenende.

Selbst währen des Bauprozesses war es jederzeit möglich noch kleine Änderungen mit einfließen zu lassen.

Lieferung und Aufbau eines Beckens ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr, sodass 24 von 25 Beckenbauer Ihre Becken von einer Spedition bis zur Bordsteinkante bringen lassen. Dort findet dann auch die Abnahme des Beckens auf Schäden etc. statt.

Das Becken sowie der Schrank auf dem es steht, sind TipTop verarbeitet

Das Einstellen der Technik ist selbstverständlich nach dem Aufbau in der Beratung inbegriffen.

Allen in allem bin ich froh hier bestellt zu haben … sollte ich nochmal ein Becken benötigen, wären Sie die erste Anlaufstelle.

Danke für das tolle Becken und die Hilfe Ralf Lerbs

Lieben Gruß C&L4rs
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

TomDuc

Schüler

Beiträge: 236

Wohnort: Roetgen

Aktivitätspunkte: 1230

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Oktober 2013, 12:22

Hi Lars, schon erschreckend was man in Deutschland erlebt wenn der Kunde mit einem Auftrag "droht".

Was verstehst du unter "inakzepabel"?.....Sicherlich Anlieferbedingungen und Phantasiepreise?
Wenn ja, kannst du mal einen prozentualen Wert nennen, um wieviel die Angebote voneinander abweichen.
Herzliche Grüße

Tom


Aqua Medic Blenny mit Aqua Medic ReefLED/Sunrise Controller
Start: November 2011

"Do not despise the snake for having no horns for who is to say it will not become a dragon"
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren"

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • »L4rs« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Oktober 2013, 12:27

Inakzepabel weil teilweise dreifach so teuer als der Mittelwert.

Die Preisunterschiede sind wirklich groß gewesen Herr Lerbs lag in der Mitte hatte aber ganz klar den Sympathiebonus

20 Aquabauer haben sich garnicht erst gemeldet oder erst nach Wochen und das dann mit Angeboten in dreizeilern gesendet von Handys teilweise.

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

TomDuc

Schüler

Beiträge: 236

Wohnort: Roetgen

Aktivitätspunkte: 1230

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Oktober 2013, 12:48

Das find ich gut.....nicht immer ist der billigste Preis der Beste und das "menschliche Drumherum" ist nicht zu verachten
Herzliche Grüße

Tom


Aqua Medic Blenny mit Aqua Medic ReefLED/Sunrise Controller
Start: November 2011

"Do not despise the snake for having no horns for who is to say it will not become a dragon"
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren"

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • »L4rs« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Oktober 2013, 12:53

Wer billig kauft, kauft zweimal ... der gesunde Mittelweg ist immer die beste Entscheidung.

Meiner Meinung nach ...


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

chR

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 156

Wohnort: 59872 Meschede

Beruf: Tankstellen Pächter

Aktivitätspunkte: 825

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Oktober 2013, 15:06

Hey

Nachdem ich hier die Fotos von Lars seinem Aquarium und vorallem von dem geilen Schrank gesehen habe,
hab ich mich auch an Herrn Lerbs gewendet.
Vorher hatte ich auch schon eine Menge anderer Aquariumbauer angeschrieben, doch so richtig glücklich war ich bis jetzt noch nicht mit den Angeboten... bzw hab auch ich nicht von allen eine Rückinfo bekommen!

Bei Herrn Lerbs werden Email echt flott beantwortet, grad eben hab ich noch mit Ihm telefoniert und man kann sagen: nette und gute Beratung,bei der man merkt das der Kunde noch was wert ist!!

Freya

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 389

Wohnort: Ochtrup

Beruf: Lehrerin

Aktivitätspunkte: 2035

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Oktober 2013, 17:47

Hi Lars,

ein wirklich tolles Becken! Vor allem der hohe Unterschrank sieht klasse aus. Ich denke,ich werde doch mal überlegen so ein individuell angefertigtes Becken mit Schrank zu nehmen anstatt des geplanten Scubaline oder Incpiria.

Werde in jedem Fall die Entwicklung Deines "tiny tank" verfolgen! Bin sehr gespannt! :golly:

LG Britta

Jordi

Fortgeschrittener

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 940

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Oktober 2013, 19:16

...das sieht sehr vernünftig aus, meine Gratulation Lars!

Gruß

Jordi

Lena

Profi

Beiträge: 846

Aktivitätspunkte: 4760

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Oktober 2013, 19:56

Was Lars, da über seine Erfahrung mit Ralf Lerbs schreibt, kann ich nur bestätigen. Da er sein Geschäft direkt bei mir um die ecke hat, habe ich beim Aufbau meines Beckens damals sehr gute Beratung, super nette Gespräche und Top Arbeit bekommen. Herr Lerbs hat auch ohne mit der Wimper zu zucken meinem Ersteigerten Becken eine Glasbohrung verpasst und mir mit der Verrohrung geholfen.

Lars erinnerst Du Dich noch an die Occelaris bei Mark im Technikbecken? Und die böse Kupferanemone, die Deinen zwergkaiser gefressen hat? Die haben damals auch bei Ralf ein Asyl bekommen, bis sie in ein tolles großes Becken ziehen konnten.

Ich kann Ralf Lerbs und seinen kleinen, feinen Laden nur jedem wärmstens empfehlen. Und ne Tasse Kaffee gibts da auch :6_small28:
270 Liter 90x60x50cm mit Technikbecken Start 09.04.2012

Jörg Kokott

Hersteller

Beiträge: 1 243

Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Beruf: Selbstst./Dipl. Biol.

Aktivitätspunkte: 6780

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Oktober 2013, 21:34

Hi,

ich kenne den Ralf Lerbs noch aus meinen alten Zeiten, als ich "armer Student" war. Ist ein feiner Kerl!!!

Grüße
Jörg

buri23

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Geschäftsführer

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Juli 2014, 22:30

Hallo an alle Seewasserkameraden und Forummitglieder! :EV012E~133:
Ich kenne den Ralf schon seit 14 Jahren. Der ist ein guter Mensch und baut sehr gute Becken. Man kann immer alles individuell anpassen - ob Schrank, Filter - kein Problem! Die Preise sind gut. Aber bei Ralf geht es ja nicht darum. Sein Service und Freundlichkeit schlagen alle auf einmal. Kommt man mit irgeneiner Frage oder Rat oder Problem - weiss man immer, man wird nicht im Schtich gelassen und alles wird gut! Das ist meiner Meinung nach viel teurer, als jede Preisnachlasse oder Rabatte. :EVERYD~313:
Jetzt bin ich wieder in Wiesbaden, habe natürlich sofort bei Ralf 2 Becken bestellt mit bester Technich, Led Licht und alles. Sind zwei kleine (130 und 400 Liter), aber es ist ja erst der Anfang! Technik ist gekommen, alles Andere bezahlt aund bestellt. Bin sehr gespannt, werde auch berichten, wie alles aussieht! Und vielen Dank an Lars für das Bild, ich habe auch den Unterschrank bei 400 Liter in Weiss glänzend bestellt. :6_small28:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 13 822 Klicks heute: 25 883
Hits pro Tag: 19 698,13 Klicks pro Tag: 48 147,76