You are not logged in.

Sea-kaethe

Beginner

  • "Sea-kaethe" started this thread

Posts: 87

Location: Saarbrücken

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

1

Tuesday, January 8th 2019, 7:13pm

Aquarium Loro Parque, Teneriffa

Hallo!

Heute möchte ich gerne ein paar Eindrücke von meinem gestrigen Besuch des Aquariums im Loropark auf Teneriffa mit euch teilen.
Ich hatte auch bei der Discovery Tour mitgemacht und deshalb auch ein Foto in einem der vielen und riesigen Technikräume machen können.
Für die Qualität der Fotos möchte ich mich jetzt schon entschuldigen. Sind alle mit meinem Handy gemacht...

Zunächst einmal sind im Park viele verschiedene Aquarien und Becken zu sehen. Das Größte ist sicher der Orca Ocean. Das Becken ist bis zu 12,5 m tief, 120 m lang und fasst rund 22,5 Millionen Liter Wasser. Es wird direkt aus 65 Metern Tiefe des Atlantiks ins Becken gepumpt. Dann gibt es noch die Delfinbecken, die Becken für die Seelöwn und die Pinguinanlagen. Außerdem das große Aquarium und diverse „kleinere“ Becken mit Fischen, Seepferdchen, Quallen etc.
Ca. 90% sind Salzwasseranlagen, der Rest Süßwasserbecken.

Im Technikraum der beiden Pinguinanlagen werden 1,2 Mio Liter Wasser (2 mal je 600.000l) aufbereitet.
Hier mal ein Foto eines Abschäumers:

Er ist geschätzte 3,5 Meter hoch und davon standen mindestens 10 Stück im Raum verteilt.
Außerdem gibt es noch riesige „biologische Filter“, von denen ich aber keine Ahnung habe, was darin ist, und Ozonanlagen, mit denen das Wasser sterilisiert wird.


Doch nun zum eigentlichen Aquarium…
Ich zitiere mal von der Webseite des Parks:

„Das Aquarium des Loro Parque besteht aus zwölf thematischen Ausstellungen mit insgesamt 1.200.000 Liter Wasser.

Das gesamte Wasser, das die Aquarien speist, stammt direkt vom Atlantik, von der Küste, die sich nur 150 Meter vom Park entfernt befindet. Die privilegierte Situation der Kanarischen Inseln ermöglicht ein Meerwasser von außergewöhnlicher Qualität, das durch ein System zirkuliert, das es filtert, behandelt und sterilisiert, wodurch optimale Bedingungen für die Anpassung an jedes Aquarium gewährleistet werden. Exponate mit Süßwasserökosystemen verwenden moderne Umkehrosmosesysteme, die Verunreinigungen entfernen und salzfreies Wasser liefern.“

Besonders schön fand ich das große Korallenbecken.
Hier mal ein Gesamteindruck:


Das gesamte Becken wurde mit Ablegern aufgebaut:



Im nächsten Beitrag folgen noche ein paar nähere Aufnahmen....
Liebe Grüße,
Kaethe :thumbup:

**Kaethes Nanoriff**

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

AlexW (08.01.2019), Wassermaus (08.01.2019)

Sea-kaethe

Beginner

  • "Sea-kaethe" started this thread

Posts: 87

Location: Saarbrücken

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

2

Tuesday, January 8th 2019, 7:30pm



Und noch zwei Schnappschüsse von den Seepferdchen und dem Nemo-Kindergarten...




Ich liebe ja den Loro-Park heiß und innig und kann den Besuch nur jedem empfehlen.
Nicht nur Aquarianer kommen hier voll auf ihre Kosten!
Liebe Grüße,
Kaethe :thumbup:

**Kaethes Nanoriff**

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

AlexW (08.01.2019), Wassermaus (08.01.2019), Jasmin62 (09.01.2019), Sash3k (09.01.2019), RedBee (09.01.2019)

Jessy1984

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

3

Tuesday, January 8th 2019, 8:11pm

Hallo,
ich war als Kind 1x im Loro Parque, kann mich leider nicht mehr erinnern :-(
nur, dass wir mit ner Busgruppe waren und wir sehr wenig Zeit hatten..da muss man echt den ganzen Tag am besten für einplanen :-)
Aber sehr schöne Bilder..hier in Deutschland kenne ich kein sehr gutes Aquarium (ausser Hagenbecks in Hamburg), da gehe ich auch öfter hin..das ist immer super
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

"Alex"

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 600

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 313

  • Send private message

4

Tuesday, January 8th 2019, 8:14pm

Hmmmm ich weiß nich, besonders "schön" ist das Korallenbecken für mich nicht :hmm:

Ich meinte immer so große Becken mit ordentlichen Steinkorallen zu bestücken würden die Parks nicht machen wegen der Kalkversorgung aber wenn die doch eh direkt aus dem Antlantik pumpen sollte dies doch kein Problem sein...

Oder kein Geld für genug Licht?!

Schade, aber trotzdem danke fürs teilen :thumbup:
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
coming soon

AlexW

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Muenchen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 109

  • Send private message

5

Tuesday, January 8th 2019, 8:19pm

Danke für den Bericht und die Bilder. Meine Freundin war im März dort und auch absolut begeistert, sie war allerdings nicht im Technikteil ;)
Das Hagenbecks AQ ist super, ja - Lissabon soll auch sehr schön sein..
Viele Grüße
Alex

Sea-kaethe

Beginner

  • "Sea-kaethe" started this thread

Posts: 87

Location: Saarbrücken

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

6

Tuesday, January 8th 2019, 11:12pm

Danke für euer positives Feedback! Trotz der schlechten Bilder... :hail:

Ja, ich habe mich auch gewundert, warum es so wenige Steinkorallen gab. Ich habe noch nicht viel Ahnung von MW, deshalb auch keine Erklärung, warum das so ist.
In den großen Becken (z.B. dem Haifischtunnel) gab es gar keine Pflanzen oder Korallen. Nur Dekogestein und „Korallennachbauten“. Wahrscheinlich wäre die Pflege sonst zu aufwendig...?

Für die SW- Fans:
Es gibt ein neues Becken namens „Zen-Garden“. Ein riesiges Aquascape.... 10 Meter lang und von einem Schüler Amanos designt.
Da hätte ich stundenlang nur gucken können...
Hier bekommt man einen Eindruck davon:
https://www.loroparque.com/index.php/en/…s-en/zen-garden
Liebe Grüße,
Kaethe :thumbup:

**Kaethes Nanoriff**

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (09.01.2019), RedBee (09.01.2019)

Sash3k

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 421

Location: Dithmarschen (S.-H)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

7

Wednesday, January 9th 2019, 10:46am

Ich bin letzte Woche auch im Loro-Parque gewesen.
War inzwischen mein 4ter Besuch auf der Anlage.
Ich kann jedem Teneriffa-Urlauber nur empfehlen, den Park zu besuchen.
Super gepflegt und eine Vielflat, die Ihresgleichen sucht.
Vor allem das Pinguin-Haus ist der Hammer.
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials Pro, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Jessy1984

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

8

Wednesday, January 9th 2019, 10:50am

Danke für den Bericht und die Bilder. Meine Freundin war im März dort und auch absolut begeistert, sie war allerdings nicht im Technikteil ;)
Das Hagenbecks AQ ist super, ja - Lissabon soll auch sehr schön sein..
Viele Grüße
Alex
ja Hagenbecks is super..werde am Wochenende wieder hinfahren..sind nur knapp 30km von mir :-)
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

RedBee

Professional

Posts: 1,283

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1097

  • Send private message

9

Wednesday, January 9th 2019, 3:15pm

Vielen Dank, ganz toll und so spannend auch mal einen kleinen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen. :EVERYD~16:
Das ist ja mein Traum, irgendwann mal auch dort hin zu kommen. :)

Mega krasses Aquascape :love: :6_small28:

Sea-kaethe

Beginner

  • "Sea-kaethe" started this thread

Posts: 87

Location: Saarbrücken

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

10

Wednesday, January 9th 2019, 5:01pm

Ich hätte gerne noch mehr Fotos gemacht, aber das Fotografieren in den Technikräumen war verboten.
Für den Abschäumer hab ich extra gefragt, da ich sofort an dieses Forum hier denken musste. :thumbup:
Liebe Grüße,
Kaethe :thumbup:

**Kaethes Nanoriff**

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,113 Clicks today: 7,072
Average hits: 20,388.23 Clicks avarage: 49,271.24