Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

C3r0

Schüler

Beiträge: 217

Aktivitätspunkte: 1200

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. Januar 2017, 16:36

Was hier beschrieben wird ist ja nur der Werdegang des Einzelhandels.
Wer kann denn noch ohne Abstriche einen Meerwasserladen empfehlen, bei dem dann auch noch Preis/Leistung stimmt?
Ich hab es noch nicht zu den großen und bekannten Geschäften nach West- oder Süddeutschland geschafft aber im Norden und Osten fällt mir keiner ein (bei Mrutzek stand ich immer nur vor geschlossenen Türen also nehme ich den mal raus).
Es gibt zwei bis drei Läden die Okay sind und bei dem Rest muss man immer (große) Abstriche machen.
Gruß

Clemens

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mann.peter77 (11.01.2017)

mann.peter77

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 362

Wohnort: Bonn

Beruf: Salzwassertyp

Aktivitätspunkte: 1885

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:17

Sehr richtig anzumerken, dass es ähnlich wie bei aussterbenden Geschäftemeilen in Innenstädten auch dem Aquaristik-Einzelhandel schwer zusetzt. Onlinehandel hat das Hobby längst erreicht und wir, die sich zum Teil Fische für 9,90€ mit der Post senden lassen, dürfen uns nicht wundern wenn selbst das große Fachgeschäft keine funktionierende Mewa-Abteilung mehr leisten kann.
Viele Grüße,

Jan :6_small28:


Red Sea Reefer 250


ATI Sunpower 6*39 - Deltec SC1351 - AquaBee UP8000 - Maxspect Gyre XF130 - Tunze 6020 - Aqua Medic Multireaktor M

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aquamännchen (11.01.2017), PerspekTIERisch (13.01.2017)

Riko

Student

Beiträge: 639

Aktivitätspunkte: 3275

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:38

Wer kann denn noch ohne Abstriche einen Meerwasserladen empfehlen, bei dem dann auch noch Preis/Leistung stimmt?
Ich hab es noch nicht zu den großen und bekannten Geschäften nach West- oder Süddeutschland geschafft aber im Norden und Osten fällt mir keiner ein (bei Mrutzek stand ich immer nur vor geschlossenen Türen also nehme ich den mal raus)
Ich komme aus der Nähe von Ostfriesland und kann dir hier ohne Abstriche zwei klasse MW-Läden empfehlen. Einer von beiden importiert sogar selbst und kann dadurch ein top Preis-Leistungsverhältnis bieten. Beim anderen stimmen die Preise auch. Becken sind bei beiden Läden wie geleckt. Es handelt sich bei beiden Läden um Familienunternehmen und man spricht immer mit dem Chef höchstpersönlich. Und die betreiben ihren Laden aus Leidenschaft und das merkt man. Dafür sind die Läden etwas klein. Aber wer was bestimmtes sucht, muss sich nur melden und der Wunsch wird aufgenommen.

Wegen meines Studiums befinde ich mich in Hamburg. Auch hier gibt es einen Laden den ich uneingeschränkt empfehlen kann. Die meisten wissen wen ich meine :3_small30:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

C3r0

Schüler

Beiträge: 217

Aktivitätspunkte: 1200

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:23

Hi Riko,

nenn doch die Geschäfte ruhig.
Ich nehme an, dass es sich bei dem einen Geschäft in Ostfriesland um Wunderkoralle handelt. Ich habe dort schon selbst öfters bestellt.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass man dort alles fürs Hobby bekommt.
Der Laden in HH ist bestimmt Aqzeno. Ich mag den Laden. Allerdings ist dieser in erster Linie ein Großimporteur. Die Auswahl ist Genial aber dafür, dass er keinen Zwischenhändler hat, finde ich ihn recht teuer und die Auswahl an trockenen Produkten könnte auch besser sein. Obwohl es in den letzten Jahren etwas besser geworden ist.
In Berlin mag ich Bushidos Laden. Super Korallen aber die Preise sind jenseits von Gut und Böse und die Auswahl ist nahezu an trockenen Produkten ist nahezu null.

Weiter im Süden kann ich noch Nautilus als meinen Favoriten nennen.

Ansonsten kauf ich viel Online, da es bei mir in der Umgebung nichts vernünftiges gibt und meine Korallen hole ich alle von privat bzw. Kleinunternehmern.
Gruß

Clemens

Riko

Student

Beiträge: 639

Aktivitätspunkte: 3275

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:53


nenn doch die Geschäfte ruhig.
Ich nehme an, dass es sich bei dem einen Geschäft in Ostfriesland um Wunderkoralle handelt. Ich habe dort schon selbst öfters bestellt.
Ja, es geht um Wunderkoralle, Koralleninsel und Meer und Aqzeno. Allesamt empfehlenswert.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass man dort alles fürs Hobby bekommt.
Jein. Basics und alles was man für den laufenden Betrieb braucht sind da (T5 Röhren, Salz, Tests, Versorgungspräparate) aber die technische Grundausstattung bekommst du dort natürlich nicht.
die Auswahl ist nahezu an trockenen Produkten ist nahezu null.
Ja aber um ehrlich zu sein...welchen Sinn hätte es? Die meisten kaufen eh im Internet weil der kleine Händler aufgrund der Lagerhaltungskosten die Internetpreise nicht anbieten kann. Von daher finde ich ist es eine gute Lösung nur Kleinkram und wirklich wichtige Produkte anzubieten, die man dann auch wirklich mal beiläufig mitnimmt. Für größere Anschaffungen haben die meisten Händler aber auch Herstellerkataloge da und passen sich preislich dann auch oft an.

Wo ich dir Recht gebe ist die häufig kleine oder nicht vorhandene Auswahl an Totgestein. Da wäre es natürlich sinnvoll, zumal ich mir online die Steine nicht aussuchen kann.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 414

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 17460

Danksagungen: 716

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:59

Wunderkoralle kenne ich zwar nur vom Onlineshoppen...aber habe von dort top Tiere zu fairen Preisen bekommen :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 039

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 5460

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:13

Mensch Dennis,

an dir ist ja ein echter Schriftsteller verloren gegangen, dein Schreibstill treibt einem Tränen in die Augen vor lachen.
Hätt ich ja garnicht gedacht, wurde mir aber jetzt schon öfter auch per PN gesagt ^^ Ehrt mich.
Ich glaube das nennt sich dann Realsatire :D 8)


Ich muss mal schauen... Ich tingel ja öfter zu den größeren und kleinen Läden... Vielleicht gibts da mal ab und an einen derartigen Bericht zu.
Mein anderer Thread über Bushidos Aquarienladen hat ja auch die ein oder andere Diskussion ausgelöst und das finde ich sehr gut. Denn dafür sind Foren da :rolleyes:

Aber: Bitte jetzt nicht hier in diesem Thread die Vorzüge eures Lieblins-Händlers anpreisen, das ist zu sehr off-topic und bringt das hier durcheinander :thumbsup:
LG, Dennis
> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Scoter1968 (11.01.2017)

Beiträge: 1 073

Wohnort: 47906 Kempen

Beruf: Groß- und Außenhandelskaufmann

Aktivitätspunkte: 5535

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:14

Ja, Sarah war schon sehr gut. Leider durfte sie nicht so agieren, wie sie gerne gewollt hätte und die Tiere es benötigt hätten. Aber ich denke, sie ist glücklich bei ihrem neuen Arbeitgeber

Andy073

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 91

Wohnort: NRW

Beruf: Techniker

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:33

Muss dir leider zustimmen...

Wohne nicht weit weg von dem Laden.Nur die Probleme sind nicht erst seit gestern zu beobachten.
Als ich vor 10 Jahren dort mein 600L Diskusbecken gekauft habe, konnte man schon zu dieser Zeit
fast nur Zubehör kaufen.

Die Fische schwammen schon teilweise leblos durch die Becken, habe nie dort Tiere gekauft...

Der Meerwasserbereich ist wirklich sowas von runtergekommen.Die Korallen haben keinerlei Farben und das
"Braune Schaubecken" ist der Brüller.

Ich vermute das sich einige Hersteller schon abgewandt haben.

Naja, wünsche dem Geschäft trotzdem noch alles Gute.

    Deutschland

Beiträge: 160

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Sicherheitstechniker

Aktivitätspunkte: 900

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:56

Wenn man dann noch die Doku im TV gesehen hat in der Herr Norbert Zajac seine Mitarbeiterin Sarah (die dort auch Life zu sehen war ) über alles gelobt hat
bekommt man eine Gänsehaut und ein beklemmendes Gefühl ....... :115E17~112:

LG Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scoter1968« (12. Januar 2017, 19:58)


rex450

Schüler

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 630

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

31

Freitag, 13. Januar 2017, 08:14

Hättest du einen Link zu der Doku bzw gibt es die Möglichkeit das noch irgendwo anzuschauen?
Gruß
Bernd

Gesendet von meinem UMI_SUPER mit Tapatalk

Salz-Casper

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Wolfsburg

Aktivitätspunkte: 2045

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

32

Freitag, 13. Januar 2017, 08:19

Ich glaube es ist diese hier gemeint

https://www.youtube.com/watch?v=FUAyBKHs0_g
Gruß Michael

__________________________________________________________________________________________________________

Krabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 264

Aktivitätspunkte: 27155

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

33

Freitag, 13. Januar 2017, 09:45

Das Lädchen in Darmstadt war fair (als ich noch im Odenwald wohnte) und die Wunderkoralle hier oben ebenso.
Sind beides kleine Läden, da bekommt man aber auch nix "angedreht".

Ich suche meine Korallen (sind bei Nanos ja eh nicht viele), gerne persönlich aus.
Grüße,
Stef

Guido

1,023

    Deutschland

Beiträge: 89

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

34

Freitag, 13. Januar 2017, 10:49

Ich glaube es ist diese hier gemeint
Wahrscheinlich ist ehr die Sendung von Sat1 gemeint, diese ist allerdings auch nicht mehr in deren Mediathek verfügbar. Möglicherweise darum: Offener Brief an Sat1

Auch wenn die Meerwasserabteilung wirklich übel aussieht, wo ich ja auch nie ein Blatt vor den Mund genommen habe, ist der ständige Beschuss durch selbsternannte Tierschützer schon fast als Terror anzusehen.

Eine Ladenevakuierung wegen einer Bombendrohung habe ich selbst miterlebt, solche Spinner sind da am Werk.

Aber um auf das Ursprungsthema zurück zu kommen, wenn so ein Laden oder eine bestimmte Abteilung dort runterkommt, ist nicht nur der Chef oder das Personal schuld, sondern auch der Kunde.

Denkt doch mal über euer Verhalten nach, wenn ihr wegen der Geiz ist geil Mentalität in Fernost bestellt und Tiere lieber anhand von Bildern anstatt sie sich live anzusehen.

Es ist noch nicht lange her als ich in dem anderen großen Laden in Duisburg war und dort in der neu eingerichteten Korallenanlage Ableger sah die recht klein, frisch geklebt aber bezahlbar waren.

Als ich den Verkäufer darauf ansprach ob sie jetzt auch auf den Nanofragzug aufspringen war seine Antwort: Wir sind hier halt in Duisburg.

Das sagt eigentlich schon alles....

Gruß Guido

Riko

Student

Beiträge: 639

Aktivitätspunkte: 3275

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

35

Freitag, 13. Januar 2017, 11:30

Es ist noch nicht lange her als ich in dem anderen großen Laden in Duisburg war und dort in der neu eingerichteten Korallenanlage Ableger sah die recht klein, frisch geklebt aber bezahlbar waren.

Als ich den Verkäufer darauf ansprach ob sie jetzt auch auf den Nanofragzug aufspringen war seine Antwort: Wir sind hier halt in Duisburg.
Entschuldige bitte wenn die Frage dumm ist, aber kannst du das genauer erklären 8| ?

Ich komme nicht aus dem Pott und raff das jetzt irgendwie nicht ganz was du damit meinst :S
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

Peite

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 133

Wohnort: Freiburg

Beruf: Zeugwart

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

36

Freitag, 13. Januar 2017, 11:35

Moin!

Komme auch nicht aus dem Pott, und bin ebendso am rätseln.
Bis denn, dann...
Peite

Wenn zwei Leute schnell gleicher Meinung sind, hat wahrscheinlich nur einer über die Sache nachgedacht.
Lyndon B. Johnson

Guido

1,023

    Deutschland

Beiträge: 89

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

37

Freitag, 13. Januar 2017, 12:01

Moin Riko, Peite und natürlich alle anderen,

der Duisburger Norden ist nicht gerade eine wohlhabende Gegend, ehr sozial schwach, wie man so gerne sagt.

Der damalige Leiter des dortigen Megazoo hat wahrscheinlich deshalb auch nicht lange überlegt und lieber die Filiale in Düsseldorf übernommen. :pay:

Gruß Guido

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 039

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 5460

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

38

Samstag, 14. Januar 2017, 10:17

Hallo 8)
der Duisburger Norden ist nicht gerade eine wohlhabende Gegend, ehr sozial schwach, wie man so gerne sagt.
Ja das stimmt, im kompletten Ruhrgebiet gibt es ein extremes Sozialgefälle, ich sehe das quasi tagtäglich.
Als ich den Verkäufer darauf ansprach ob sie jetzt auch auf den Nanofragzug aufspringen war seine Antwort: Wir sind hier halt in Duisburg.
Das Einzugsgebiet von Zajac ist sicherlich weitaus größer als nur das Ruhrgebiet. Wenn man sich die Kennzeichen auf dem Parkplatz anschaut, stellt man fest, das die Mehrzahl der Besucher nicht aus der Region kommt. Wer bei Zajac einkauft, ist bereit mehr zu zahlen, denn der Laden ist teu(r)er. Es gibt dezente Hinweisschilder, das beim Preis mitgehalten wird, sollte man ein Produkt woanders günstiger sehen. Bei mir wurde schon mit Amazon mitgehalten :rolleyes:
LG, Dennis
> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

the voice

Schüler

Beiträge: 199

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

39

Samstag, 14. Januar 2017, 12:05

Das Einzugsgebiet von Zajac ist sicherlich weitaus größer als nur das Ruhrgebiet. Wenn man sich die Kennzeichen auf dem Parkplatz anschaut, stellt man fest, das die Mehrzahl der Besucher nicht aus der Region kommt.



Moin,

es sind ja nicht nur Besucher aus der Region und Umgebung die dort einkaufen oder nur schauen.
Nein, letztes Jahr brauchte ich etwas Technik und war schon früh morgens da.
Als ich aus dem Laden kam stand da ein Bus aus Holland.
Gruß

:search:

Andy073

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 91

Wohnort: NRW

Beruf: Techniker

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

40

Samstag, 14. Januar 2017, 22:15

Im Megazoo Duisburg hab ich schon schöne Korallen gekauft.
Das Sortiment ist aufgeräumt und Ok, im gegensatz zu ZAJAC.

Tja, kann halt nicht jeder in einer wohlhabenden Vorzeigegegend sein Geschäft haben.
Der Ruhrpott und die Menschen sind hier ehrlich und direkt....

Und ich bin schon viel in der Bananenrepublik ,Beruflich unterwegs gewesen.
Es gibt Städte , da meint selbst der Zeitungsträger er wär Gott in Person...

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 12 792 Klicks heute: 38 856
Hits pro Tag: 19 420,12 Klicks pro Tag: 47 540,78