Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Angela

Profi

  • »Angela« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 169

Aktivitätspunkte: 6140

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Februar 2016, 22:34

Schöne Schnorchelplätze gesucht

Huhu, coole Bilder. Jetzt so im Nachhinein muss ich wohl mal meine alten Bilder durchsuchen. Ich war zwischendurch auch schon mal Schnorcheln. Damals hatte ich aber noch keine Gedanken an ein mewa Becken. Somit einfach sinnlos drauf los geschnorchelt und gestaunt. Wenn es jemanden interessiert, schaue ich mal was ich so an Bildern habe.
Ich war in Ägypten, Gili Trawangan, Lang Tengan, Karibik. Aber da wusste ich noch nicht was was ist. Weiß ich nicht mal jetzt genau;-)
Also wenn jemand Interesse an solchen Bildern hat schaue ich am we mal durch?.
Aber hier gibt es doch bestimmt auch noch mehr Bilder von oder ;-)

Hallo,

die Antwort von Micha nehme ich mal zum Anlass über schöne Schnorchelplätze zu diskutieren. Tauchplätze findet man im Netz recht viele, bei Schnorchelplätzen ist es schon weniger und man weiß meist oft nicht, wie tief diese sind. Ich schnorchele sehr gerne, da brauche ich nicht auf die Uhr zu schauen und kann selbst entscheiden, wie lange ich im Wasser bleiben will.

Ich selbst war schon in Bali (Nordwesten/Nordosten) und Koh Tao/Koh Samui schnorcheln und war da immer sehr begeistert. Die Riffe sind manchmal so flach, dass man aufpassen muss, dass man sich nicht den Bauch an den Korallen aufschlitzt. :D So kann man aber auch tolle Detailaufnahmen machen (bei dem Bild rechts war extreme Ebbe).

Welche Schnorchelplätze könntet Ihr noch so empfehlen?

Gruß
Angela
»Angela« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1766a.jpg
  • IMG_0505a.jpg
  • IMG_1789a.jpg
  • IMG_1976a.jpg
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Florian_W

Micro Lord Sammler

    Österreich

Beiträge: 977

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 5005

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Februar 2016, 08:46

Hallo!

also ich kann auch Palau als tolle Schnorchelgegend empfehlen!
Dort werden auch Schnorcheltouren angeboten.
Wir waren immer zwischen Vormittags- und Nachmittagstauchgang schnorcheln, war einfach der Hammer. Hab selbst beim Schnorcheln WEißspitzen- und Schwarzspitzenriffhaie aus nächster Nähe beobachten können.
Korallen ist eh klar! ;)

Sonst hats mir auch in Kroatien gut gefallen, je weiter im Süden desto besser! Ist halt Mittelmeer aber nicht minder spannend!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

    Deutschland

Beiträge: 978

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5450

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Februar 2016, 10:07

Hallo Allerseits!

An dieser Stelle möchte ich noch LaDigue, die Seychellen-Insel beitragen. Hier kann man eine Menge sehen. Es wird hier oft der Strand Anse Severe empfohlen.

Auch war ich letzten November spontan eine Woche in Ägypten. Hier habe ich mir wenig versprochen...
Ich war jedoch begeistert! Wir waren jedoch sehr weit im Süden, Marsa Alam. Hier ist noch nichts zertrampelt und keine Anker haben ins Riff eingeschlagen. Wir hatten ein Hotel mit einem 800m langem Steg bis zum Riff. Bequemer ging es wirklich nicht. Einfach die Treppe am Ende runter und man konnte an einem super Riff entlang schnorcheln.

In drei Wochen bin ich mal wieder in Thailand. Derzeit steht fest das wir die Gegend um Koh Phangan, Koh Tao, etc. besuchen.
Sollte hier noch jemand konkrete Tipps haben, dann 'raus damit! :7_small27:
Danke! :EVDB00~131:
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MM_aus_OB« (4. Februar 2016, 10:08)


Angela

Profi

  • »Angela« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 169

Aktivitätspunkte: 6140

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Februar 2016, 20:27

Hallo,
danke für die Antworten. Ja, Kroatien ist immer sehr schön, wir waren schon dreimal dort, nur da fehlen halt die Korallen. ^^

...An dieser Stelle möchte ich noch LaDigue, die Seychellen-Insel beitragen. Hier kann man eine Menge sehen. Es wird hier oft der Strand Anse Severe empfohlen...

Ups, Seychellen, da waren wir ja auch schon, hatte ich ganz unterschlagen. :D Da war neben La Digue auch der Anse Lazio auf Praslin sehr schön.

...Auch war ich letzten November spontan eine Woche in Ägypten. Hier habe ich mir wenig versprochen...Ich war jedoch begeistert! Wir waren jedoch sehr weit im Süden, Marsa Alam. Hier ist noch nichts zertrampelt und keine Anker haben ins Riff eingeschlagen. Wir hatten ein Hotel mit einem 800m langem Steg bis zum Riff. Bequemer ging es wirklich nicht. Einfach die Treppe am Ende runter und man konnte an einem super Riff entlang schnorcheln.

Ägypten, bestimmt sehr schön und so nah, und doch ist es mir im Moment da zu gefährlich.... :S

...In drei Wochen bin ich mal wieder in Thailand. Derzeit steht fest das wir die Gegend um Koh Phangan, Koh Tao, etc. besuchen. Sollte hier noch jemand konkrete Tipps haben, dann 'raus damit!

Koh Tao waren wir letztes Jahr, da hatte es mir sehr gut gefallen. Wir haben im Sensi Paradise gewohnt, in Häusern auf Stelzen. Im Wasser davor ist am Ufer ein versunkenes Schiffswrack. Es gibt um die Insel schöne Schnorchelplätze mit noch intakten Korallen, viele davon direkt vom Ufer aus. Da ist uns auch der Schnappschuss eines Riesendrückerfisches mit Seeigel im Maul gelungen. 8) Übrigens, Riffhaie gab es da auch.

Gruß
Angela
»Angela« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2754a.jpg
  • IMG_2825a.jpg
  • IMG_0991a.jpg
  • IMG_0886a.jpg
  • IMG_1428a.jpg
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Sipadan

Anfänger

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Februar 2016, 21:42

Flores, Indonesien ist ein Traum, auch zum Schnorcheln. Schöne gesunde Riffe mit einer beeindruckenden Korallenvielfalt, jede Menge Mantas, Haie, Schildkröten.....
Ist leider nicht der kürzeste Weg, aber lässt sich gut mit einem Bali Urlaub verbinden.

Angela

Profi

  • »Angela« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 169

Aktivitätspunkte: 6140

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Februar 2016, 22:34

Hallo,
wo genau warst Du denn da? Konnte man da vom Ufer aus Schnorcheln?
Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Sipadan

Anfänger

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. Februar 2016, 20:13

Wir waren ganz im Westen, also direkt am Komodo Park. Da gibts schöne Buchten wo man auch direkt vom Strand aus schnorcheln kann. Die schönsten Plätze (mit großen Tieren) sind aber schon eher mit einem Boot zu erreichen. Das kann man sich aber für kleines Geld chartern...generell ist auf Flores alles sehr entspannt, kein Vergleich zum überlaufenen Bali. Wirklich eine Reise Wert! Da ist es wirklich kein Problem dass man ganz allein mit unzähligen Mantas schnorchelt, ohne einem einzgen anderen Tauchboot oder Reisegruppen in Sichtweite.

Der Beitrag von »DerMicha« (Sonntag, 7. Februar 2016, 20:32) wurde vom Benutzer »Mark« gelöscht (Sonntag, 1. Juli 2018, 11:21).

Der Beitrag »Gilt Teil 2« von »DerMicha« (Sonntag, 7. Februar 2016, 20:33) wurde vom Benutzer »Mark« gelöscht (Sonntag, 1. Juli 2018, 11:21).

Der Beitrag »Gili 3« von »DerMicha« (Sonntag, 7. Februar 2016, 20:36) wurde vom Benutzer »Mark« gelöscht (Sonntag, 1. Juli 2018, 11:21).

Der Beitrag »Gili 4« von »DerMicha« (Sonntag, 7. Februar 2016, 20:37) wurde vom Benutzer »Mark« gelöscht (Sonntag, 1. Juli 2018, 11:21).

Florian_W

Micro Lord Sammler

    Österreich

Beiträge: 977

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 5005

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Februar 2016, 11:07

danke micha fürs teilen!!

super tolle Fotos, gefällt mir!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

gilibran

Schüler

Beiträge: 112

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 725

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Februar 2016, 11:12

Irgendein Tipp für Queensland, Australien?
Gruß,
Michael
Keramik Nano, hier entlang...

Der Beitrag von »DerMicha« (Montag, 8. Februar 2016, 12:36) wurde vom Benutzer »Mark« gelöscht (Sonntag, 1. Juli 2018, 11:21).

Seewasser

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 14

Wohnort: Neuss

Beruf: Reiseverkehrskfm.

Aktivitätspunkte: 80

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Februar 2016, 15:17

Malediven

Die Malediven sind unschlagbare Schnorchelreviere. Man hat das Hausriff meistens direkt vor der Türe.
Ich war zuletzt im November dort und es war einfach toll.

marty213

Abschäumer-Verweigerer

Beiträge: 274

Wohnort: Reutlingen

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. Februar 2016, 15:38

Jaaa, die Malediven sind perfekt zum Schnorcheln.

Gruß,
Martin
»marty213« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0193 (4).jpg
Gruß,
Martin
Dennerle NanoCube 60l (38x38x43 cm), Technik: AI Prime, Eheim Skim350, Koralia 900+1600. ATI DP-6 Dosieranlage & ATI Essentials. Kein Abschäumer. Bilder im Profil

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 453

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2570

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Februar 2016, 17:54

ja Malediven ist schön bei uns waren die Riffe aber nicht mehr so bunt wie man es sich vorstellen würde aber die Fische ein Traum ....
Im Juni geht's wieder auf die Malediven freu.....
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

the voice

Schüler

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Februar 2016, 17:59

Hallo Andrea,

Curacao wäre eine Option.
Ich war noch nicht da aber mein Schwager.
Er war sowas von begeistert.
Ich werde nächstes Jahr dort hin fliegen.
Gruß

:search:

Der Beitrag von »DerMicha« (Montag, 8. Februar 2016, 18:03) wurde vom Benutzer »Mark« gelöscht (Sonntag, 1. Juli 2018, 11:21).

Angela

Profi

  • »Angela« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 169

Aktivitätspunkte: 6140

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. Februar 2016, 19:28

Hallo,

danke für die vielen Antworten.

Hallo Andrea, Curacao wäre eine Option...

Ich heiße Angela :D , meine Schwester war letztes Jahr in Curacao, Fische hatte sie da wohl viele gesehen, auch Schildkröten, aber wohl weniger Korallen.
Sie meinte, "Karibikfeeling" käme da weniger auf (ist halt Holland... ^^ )

ja Malediven ist schön bei uns waren die Riffe aber nicht mehr so bunt wie man es sich vorstellen würde aber die Fische ein Traum ....Im Juni geht's wieder auf die Malediven freu.....

Kann man denn da im Juni hin? Ich dachte, da wäre Regenzeit, oder zumindest höhere Wellen, oder wollt Ihr surfen?

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 526 Klicks heute: 26 455
Hits pro Tag: 19 563,09 Klicks pro Tag: 47 619,7